Michael Cunningham


Michael Cunningham
Michael Cunningham

Michael Cunningham (* 6. November 1952 in Cincinnati, Ohio) ist ein US-amerikanischer Buch- und Drehbuchautor.

Sein Roman The Hours (deutsch: Die Stunden) wurde in 22 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet, darunter der Pulitzer-Preis und der Faulkner-Award. Im Jahr 2002 wurde dieser mit einer Starbesetzung (u. a. Nicole Kidman, Meryl Streep und Julianne Moore) verfilmt. Die Verfilmung unter der Regie von Stephen Daldry wurde vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem Academy Award (Oscar) für Nicole Kidman.

Sein Roman Ein Zuhause am Ende der Welt wurde im Jahr 2004 erfolgreich (u. a. mit Colin Farrell) verfilmt. Für diesen Kinofilm arbeitete Cunningham erstmals selbst am Drehbuch mit.

Michael Cunningham unterrichtet als Professor Kreatives Schreiben am Brooklyn College in New York.

Auszeichnungen

Werke

  • White Angel, Kurzgeschichte 1989
  • Ein Zuhause am Ende der Welt, Goldmann Verlag, 2004, ISBN 3-442-73297-2; (1994 auch unter dem Titel Fünf Meilen bis Woodstock erschienen)
  • Fleisch und Blut, Goldmann Verlag, 1998, ISBN 3-442-43272-3.
  • Kindred. 1995
  • Die Stunden, BtB/Goldmann, 2001, ISBN 3-442-72629-8.
  • Land's End. Ein Spaziergang in Provincetown, Luchterhand Literaturverlag, 2003, ISBN 3-630-87164-X.
  • Helle Tage, Luchterhand-Literaturverlag, Februar 2006, ISBN 3-630-87225-5.
  • In die Nacht hinein. Luchterhand-Literaturverlag, München 2010. ISBN 978-3-630-87353-7.

Weblinks

 Commons: Michael Cunningham – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Michael Cunningham — Cunningham in New York, 2007 Born November 6, 1952 (1952 11 06) (age 59) Cincinnati, Ohio, United States …   Wikipedia

  • Michael Cunningham — (nacido el 6 de noviembre de 1952) es un novelista estadounidense ganador del Premio Pulitzer de 1999 por la obra Las Horas. (The hours). Contenido …   Wikipedia Español

  • Michael Cunningham — Michael Cunningham, escritor estadounidense. Nacido en Cincinnati, Ohio en 1952. Premio Pulitzer en 1999 por su obra Las Horas …   Enciclopedia Universal

  • Michael Cunningham — Pour les articles homonymes, voir Cunningham. Michael Cunningham Michael Cunningham (né le 6 novembre  …   Wikipédia en Français

  • Michael Cunningham (Psychologe) — Michael R. Cunningham ist ein US amerikanischer Professor für Psychologie und Kommunikation an der University of Louisville. Er ist Leiter des „Social Communications Laboratory“, das sich mit sozialen und evolutionären Prozessen der romantischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Cunningham — ist der Familienname folgender Personen: Abe Cunningham (* 1973), US amerikanischer Schlagzeuger Alan Cunningham (1887–1983), britischer General Alexander Cunningham (Historiker) (1654–1737), britischer Diplomat und Historiker Alexander… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Saur — (* 1967 in München) ist ein deutscher Schriftsteller. Leben Michael Saur lernte Buchhändler und siedelte 1994 nach New York um. Von dort erstellte er Schriftstellerporträts von T.C. Boyle, Michael Cunningham, Maurice Sendak, Gary Paulsen, Paul… …   Deutsch Wikipedia

  • Cunningham — For other uses, see Cunningham (disambiguation). Cunningham is a surname of Scottish origin, see Clan Cunningham. Notable people with the family name include: Aaron Cunningham, American baseball player Abe Cunningham, American drummer Alan… …   Wikipedia

  • Cunningham — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme Le nom de Cunningham est porté par plusieurs personnalités (par ordre alphabétique du prénom) : Les Cunningham (en), clan écossais Si …   Wikipédia en Français

  • Michael Nugent — For the American football placekicker, see Mike Nugent. Michael Nugent Born June 1, 1961 (1961 06 01) (age 50) Dublin, Ireland …   Wikipedia