Mifune (Kumamoto)


Mifune (Kumamoto)
Mifune-machi
御船町
Mifune (Kumamoto) (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Kyūshū
Präfektur: Kumamoto
Koordinaten: 32° 43′ N, 130° 48′ O32.714447222222130.80203611111Koordinaten: 32° 42′ 52″ N, 130° 48′ 7″ O
Basisdaten
Fläche: 99,00 km²
Einwohner: 17.707
(1. Juli 2011)
Bevölkerungsdichte: 179 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 43443-4
Symbole
Baum: Ternstroemia gymnanthera
Blume: Japanische Wisteria
Rathaus
Adresse: Mifune Town Hall
995-1, Ōaza Mifune
Mifune-machi, Kamimashiki-gun
Kumamoto 861-3296
Webadresse: http://www.town.mifune.kumamoto.jp
Lage Mifunes in der Präfektur Kumamoto
Lage Mifunes in der Präfektur

Mifune (jap. 御船町, -machi) ist eine Kleinstadt im Landkreis Kamimashiki in der japanischen Präfektur Kumamoto.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das heutige Mifune entstand am 1. Januar 1955 aus dem Zusammenschluss des alten Machi Mifune mit 5 weiteren Mura (滝水村, 七滝村, 木倉村, 高木村 und 豊秋列村).

Verkehr

In der Nachbarstadt Mashiki befindet sich der Flughafen Kumamoto.

Mifunes Rathaus


Angrenzende Gemeinden

  • Misato
  • Kashima
  • Mashiki
  • Yamato
  • Nishihara
  • Jōnan
  • Kōsa

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mifune, Kumamoto — Mifune 御船町   Town   Location of Mifune in Kumamoto …   Wikipedia

  • Mifune — (三船 or 御船) is a Japanese surname. Contents 1 People 2 Places 3 Fiction 3.1 Fictional characters …   Wikipedia

  • Mifune — bezeichnet: Mifune (Kumamoto), japanische Kleinstadt Mifune – Dogma III, Film aus dem Jahr 1999. Mifune ist der Familienname von Toshiro Mifune (1920–1997), japanischer Schauspieler Diese Se …   Deutsch Wikipedia

  • Kumamoto — shi 熊本市 Geographische Lage in Japan …   Deutsch Wikipedia

  • Prefectura de Kumamoto — Kumamoto 熊本県 Kumamoto ken Prefectura de Japón …   Wikipedia Español

  • Chizuko Mifune — (御船 千鶴子, Mifune Chizuko, 17 June 1886 19 January 1911) was a self proclaimed clairvoyant during the late Meiji period in Japan. Contents 1 Early years 2 Abilities …   Wikipedia

  • Kamimashiki-gun (Kumamoto) — Kamimashiki (jap. 上益城郡, gun) ist ein Landkreis in der Präfektur Kumamoto, Japan. Im Jahre 2003 hatte er eine Fläche von 784.03 km² und 85.809 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Präfektur Kumamoto — 熊本県 Präfektur Kumamoto Basisdaten Verwaltungssitz: Kumamoto Region …   Deutsch Wikipedia

  • Préfecture de Kumamoto — 熊本県 Kumamoto ken Carte du Japon avec la Préfecture de Kumamoto mise en évidence. Pays …   Wikipédia en Français

  • Aso (Kumamoto) — Aso shi 阿蘇市 …   Deutsch Wikipedia