Migration


Migration

Migration (von latein. migratio „(Aus-)Wanderung, Umzug“) steht für:

  • Migration (Astronomie), eine planetare Bahnänderung eines Planeten während der Entstehung eines Planetensystems um einen Zentralstern
  • Migration (Chemie), das Wandern niedermolekularer Stoffe (z. B. Weichmacher) an die Oberfläche von Kunststoffen
  • Migration (Genetik) in der Populationsgenetik
  • Migration (Geologie), beschreibt den Vorgang bei der Erdöl- und Erdgasentstehung, wobei das Erdöl bzw. Erdgas nach der organischen Reife vom Muttergestein zum Speichergestein wandert
  • Migration (Informationstechnik), Umstellung auf neue Technologie, Wandlung von Daten-Formaten, Wechsel grundlegender Software, Umzug (auf anderen Server)
  • Migration (Lack), ein Fehlerbild bei Lacken
  • Migration (Logistik), die Einbindung kundenspezifischer Warenkreisläufe
  • Migration (Seismik), die rechnergestützte Entzerrung seismischer Messdaten
  • Migration (Soziologie), die dauerhafte Verlagerung des Wohnortes in ein anderes politisches Territorium
  • Abwanderungsquote, die Abwanderung von Kunden von Dienstleistungsunternehmen, meist der Telekommunikationsbranche
  • Ausbreitung des Menschen, ein vorgeschichtlicher Vorgang im Lauf der Stammesgeschichte des Menschen
  • Ausbreitungsmechanismen von Pflanzen, die Pflanzenausbreitung in der Botanik
  • Elektromigration, die Wanderung von Ionen im elektrischen Feld, z. B. Kapillarelektrophorese
  • bei mobilen Software-Agenten die selbstständige Bewegung eines Programms zwischen verschiedenen Rechnern
  • Tierwanderung, in der Zoologie die Ein- und Auswanderung von Teilpopulationen in bzw. aus einem Biotop, und das Umherwandern im Habitat
  • Zellmigration, die Wanderung von Zellen in der Medizin und Biologie

Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Migration – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • migration — [ migrasjɔ̃ ] n. f. • 1495; lat. migratio 1 ♦ Déplacement de populations qui passent d un pays dans un autre pour s y établir. ⇒ émigration, immigration. Migration provoquée par une guerre. ⇒aussi exode. Migration des barbares. ⇒ invasion. ♢… …   Encyclopédie Universelle

  • Migration — • The movement of populations from place to place Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Migration     Migration     † …   Catholic encyclopedia

  • Migration — Migration, Migratory behavior, or Migratory may refer Gene migration, a process in evolution and population genetics Animal migration, the travelling of long distances in search of a new habitat Human migration, physical movement by humans from… …   Wikipedia

  • migration — UK US /maɪˈgreɪʃən/ noun [C or U] ► ECONOMICS the process of a person or people travelling to a new place or country, usually in order to find work and live there temporarily or permanently: »Higher housing prices will probably slow the migration …   Financial and business terms

  • Migration — Mi*gra tion, n. [L. migratio: cf. F. migration.] The act of migrating. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • migration — (n.) 1610s, of persons, 1640s of animals, from L. migrationem (nom. migratio) a removal, change of abode, migration, noun of action from pp. stem of migrare to move from one place to another, probably originally *migwros, from PIE *meigw (Cf. Gk …   Etymology dictionary

  • migration — migration. См. миграция. (Источник: «Англо русский толковый словарь генетических терминов». Арефьев В.А., Лисовенко Л.А., Москва: Изд во ВНИРО, 1995 г.) …   Молекулярная биология и генетика. Толковый словарь.

  • Migration — (lat.), Wanderung (s. d.), besonders der Zugvögel; migrieren, wandern, wandernd umherziehen; migratorisch, wandernd, ziehend …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Migration — Migratiōn (lat.), Wanderung; migratōrisch, wandernd; migrieren, wandern, umherziehen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • migration — index immigration Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary