Milankovic


Milankovic

Milanković ist der Familienname folgender Personen:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Milankovic — can refer to Milutin Milanković Serbian geophysicist famous for his description of Milankovic cycles Milankovic crater This disambiguation page lists articles associated with the same title. If an internal link …   Wikipedia

  • Milanković — ist der Familienname folgender Personen: Milutin Milanković (1879 1958), serbischer Astrophysiker und Mathematiker Veljko Milanković (1955 1993), serbischer Soldat Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung …   Deutsch Wikipedia

  • Milankovic (Martian crater) — Milankovic Crater Milankovic Crater central area, as seen by HiRISE. Click on image to see more details: dark dunes, beautiful dust devil tracks, and boulders (small bright dots). Planet Mars …   Wikipedia

  • Milankovic (lunar crater) — Coordinates 77°12′N 168°48′E / 77.2°N 168.8°E …   Wikipedia

  • Milankovic (crater) — may refer to: Milankovic (lunar crater) Milankovic (Martian crater) This disambiguation page lists articles about distinct geographical locations with the same name. If an internal link le …   Wikipedia

  • Milankovic-Zyklen — Diagramm der Milanković Zyklen mit Übersicht der Schwankungen der Solareinstrahlung auf die Erde sowie den Eis und Warmzeiten. Bei den Milanković Zyklen (nach dem serbischen Astrophysiker Milutin Milanković), im deutschen Sprachraum auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Milanković-Zyklus — Diagramm der Milanković Zyklen mit Übersicht der Schwankungen der Solareinstrahlung auf die Erde sowie den Eis und Warmzeiten. Bei den Milanković Zyklen (nach dem serbischen Astrophysiker Milutin Milanković), im deutschen Sprachraum auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Milanković-Zyklen — Diagramm der Milanković Zyklen mit Übersicht der Schwankungen der Solareinstrahlung auf die Erde sowie den Eis und Warmzeiten. Bei den Milanković Zyklen (nach dem serbischen Mathematiker[1] Milutin Milanković), im deutschen Sprachraum auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Milanković Kalender — Die Bulgarische, Griechische und einige andere Orthodoxe Kirchen übernahmen 1924 mit einem Sprung vom 9. März auf den 23. März den Gregorianischen Kalender, jedoch mit einer Ausnahme bei der Regelung für Schaltjahre, die von dem serbischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Milutin Milanković — Portrtait by Paja Jovanović, 1943 Born May 28, 1879 …   Wikipedia