Militärhistoriker


Militärhistoriker

Ein Militärhistoriker ist ein Wissenschaftler der sich mit der Erforschung und Darstellung der Militärgeschichte beschäftigt.

Die Militärgeschichte ist eine Unterkategorie der Geschichte. Ein Militärhistoriker stellt kriegerische Auseinandersetzungen dar und analysiert sie. Der Historiker erhält seine Informationen durch historische, schriftliche Quellen aber auch durch Ausgrabungen. Er zeigt den Verlauf eines Konfliktes auf und stellt die Situation der Kriegsparteien dar. Zu seiner Arbeit gehört auch die Erstellung von Biografien militärhistorisch bedeutender Personen.

Militärhistorische Studiengänge werden meist an den Universitäten der Streitkräfte angeboten.

Die DDR hatte auf ihren Offiziershochschulen einen eigenen Fachbereich Militärgeschichte.

In der Bundesrepublik Deutschland werden militärgeschichtliche Forschungen in besonderer Weise am Militärgeschichtlichen Forschungsamt der Bundeswehr in Potsdam betrieben. Seit Ende der 1990er Jahre wird ein Lehrstuhl für Militärgeschichte vom Bundesministerium der Verteidigung gestiftet. Zum Wintersemester 2007 bietet die Universität Potsdam mit Unterstützung des MGFA einen Masterstudiengang zur Militärgeschichte und zur Militärsoziologie an.

Prominente Militärhistoriker

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gerhard Schreiber (Militärhistoriker) — Gerhard Schreiber (* 1940) ist ein deutscher Militärhistoriker. Nach dem Studium der Geschichte, Alten Geschichte und Kunstgeschichte in Hamburg war er von 1974 bis 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Militärgeschichtlichen Forschungsamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Walther Grosse (Militärhistoriker) — Walther Grosse (* 1. Januar 1884 in Marienburg; † 20. September 1969 in Müllheim (Baden)) war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor im Zweiten Weltkrieg sowie Volkswirt und Militärhistoriker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Schneider (Militärhistoriker) — Wolfgang Schneider (* 1950) ist Oberst a.D. der Bundeswehr (Panzertruppe) und Militärhistoriker. Seit Anfang der 1970er Jahre veröffentlichte er zahlreiche Fachartikel über Technik und Einsatz gepanzerter Fahrzeuge in allen relevanten deutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Operation Bagration — Aufgegebenes Kriegsmaterial der deutschen 9. Armee nahe Babrujsk (Weißrussland) Ende Juni 1944 Operation Bagration (russisch Операция Багратион; benannt nach General P.I. Bagration) war der …   Deutsch Wikipedia

  • Serafín María De Soto — Serafín María de Sutton (de Sotto/ de Soto) y Abbach Langton Casaviella, Graf (Conde) von Clonard, Markgraf (Marqués) von Granada) (* 12. Oktober 1792 in Barcelona; † 23. Februar 1862 in Madrid) war ein spanischer …   Deutsch Wikipedia

  • Waldheim-Affäre — Kurt Waldheim (1973) Die Waldheim Affäre oder Waldheim Debatte (auch: Affäre/Causa/Fall Waldheim) war eine internationale Debatte um die vermutete Beteiligung Kurt Waldheims an Kriegsverbrechen in der Zeit des Nationalsozialismus. Sie …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsgeschichte — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Militärgeschichte (auch: Kriegsgeschichte) ist die Dokumentation… …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsschuld — Als Kriegsschuldfrage (frz.: question de la responsabilité dans la guerre; engl.: question of war guilt) bezeichnete man in der Weimarer Republik die öffentliche Debatte über die Schuld am Ersten Weltkrieg. Sie wurde und wird auch in anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsschulddebatte — Als Kriegsschuldfrage (frz.: question de la responsabilité dans la guerre; engl.: question of war guilt) bezeichnete man in der Weimarer Republik die öffentliche Debatte über die Schuld am Ersten Weltkrieg. Sie wurde und wird auch in anderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsschuldfrage — Als Kriegsschuldfrage (frz.: question de la responsabilité dans la guerre; engl.: question of war guilt) bezeichnete man in der Weimarer Republik die öffentliche Debatte über die Schuld am Ersten Weltkrieg. Sie wurde und wird auch in anderen… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.