Militärische Parität

Militärische Parität

Militärische Parität bezeichnet entweder

  • ein (angestrebtes) militärisches Gleichgewicht im Sinne eines Mächtegleichgewicht bzw. eines Patts
  • oder aber die gleichberechtigte Zusammenstellung militärischer Verbände und Einrichtungen aus verschiedenen Gruppen.

Oftmals werden zur Befriedung in Grenzkriegs- oder Bürgerkriegsgebieten Friedenstruppen oder Waffenstillstandskommissionen paritätisch aus den Konfliktparteien zusammengesetzt. Es kann sich aber auch um gemischte Einheiten verbündeter Staaten handeln, wie zum Beispiel die Deutsch-Französische Brigade.

Einen ungewöhnlichen, aber fiktiven Fall militärischer Parität beschrieb Tschynggys Aitmatow in seiner Novelle "Ein Tag länger als das Leben" (alternativ: Der Tag zieht den Jahrhundertweg, russisch: I Dol'she Veka Dlitsia Den', englisch: The Day Lasts Longer than a Hundred Years) noch während des Kalten Krieges: USA und Sowjetunion teilen sich einen gemeinsamen Flugzeugträger namens "Parität" (Parity), alle Kommandoposten sind paritätisch besetzt bzw. doppelt vorhanden.

Nach der Auflösung der Sowjetunion 1991 verlangte die Ukraine die paritätische Aufteilung der sowjetischen Schwarzmeerflotte und einen Anteil von 50 Prozent der Kriegsschiffe. Als Alternative wurde eine Zeit lang militärische Parität mit Russland geübt, d.h. die Schwarzmeerflotte solange gemeinsam verwaltet, bis 1997 eine Einigung über die Aufteilung und Auflösung zustande gekommen war. Die Ukraine erhielt 28 Prozent.

Siehe auch

Flottenkonferenz


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Parität — Unter Parität (lateinisch: paritas = „Gleichheit“) versteht man: die Eigenschaft einer ganzen Zahl, gerade oder ungerade zu sein, siehe Parität (Mathematik) eine Gleichheit/Gleichverteilung als Pendant zur Ungleichheit/Ungleichverteilung in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Militärisches Gleichgewicht — Militärische Parität bezeichnet entweder ein (angestrebtes) militärisches Gleichgewicht im Sinne eines Mächtegleichgewicht bzw. eines Patts oder aber die gleichberechtigte Zusammenstellung militärischer Verbände und Einrichtungen aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Paritätisch — Unter Parität (von lateinisch par „gleich, gleich stark“) versteht man die Eigenschaft einer ganzen Zahl, gerade oder ungerade zu sein; siehe Parität (Mathematik) ein einfaches Kontrollbit in einem Datenwort, siehe Paritätsbit eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsluftschiff — Militärluftschiffe fanden hauptsächlich in den beiden Weltkriegen Verwendung. Wurden sie anfangs sogar als Bomber verwendet, kamen sie später vor allem als Seeaufklärer und U Boot Jäger zum Einsatz. Im Kalten Krieg suchten sie als Teil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegszeppelin — Militärluftschiffe fanden hauptsächlich in den beiden Weltkriegen Verwendung. Wurden sie anfangs sogar als Bomber verwendet, kamen sie später vor allem als Seeaufklärer und U Boot Jäger zum Einsatz. Im Kalten Krieg suchten sie als Teil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Marineluftschiff — Militärluftschiffe fanden hauptsächlich in den beiden Weltkriegen Verwendung. Wurden sie anfangs sogar als Bomber verwendet, kamen sie später vor allem als Seeaufklärer und U Boot Jäger zum Einsatz. Im Kalten Krieg suchten sie als Teil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeppelin-Luftschiff — Zeppeline sind Starrluftschiffe, die nach ihrem Erbauer Ferdinand Graf von Zeppelin benannt wurden. Sie wurden von 1900 bis 1940 sowohl zur Personenbeförderung als auch militärisch eingesetzt. Verglichen mit anderen Luftschiff Typen war ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Atompatt — Mutual assured destruction (MAD, auf deutsch „wechselseitige zugesicherte Zerstörung“) oder Gleichgewicht des Schreckens (umgangssprachlich: Atompatt) bezeichnet eine Situation, in der die Nuklearmächte vom Ersteinsatz von Nuklearwaffen dadurch… …   Deutsch Wikipedia

  • Guaranteed mutual destruction — Mutual assured destruction (MAD, auf deutsch „wechselseitige zugesicherte Zerstörung“) oder Gleichgewicht des Schreckens (umgangssprachlich: Atompatt) bezeichnet eine Situation, in der die Nuklearmächte vom Ersteinsatz von Nuklearwaffen dadurch… …   Deutsch Wikipedia

  • Mutual Assured Destruction — (MAD, auf deutsch „wechselseitige zugesicherte Zerstörung“) oder Gleichgewicht des Schreckens (umgangssprachlich: Atompatt) bezeichnet eine Situation, in der die Nuklearmächte vom Ersteinsatz von Nuklearwaffen dadurch abgehalten werden, dass der… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»