Mischung (Textil)


Mischung (Textil)

Unter einer Mischung versteht man in der Textilindustrie einen Faden oder ein Flächengebilde welches aus mehr als einem Material besteht.

Man versucht durch das Mischen verschiedener Faserarten deren positive Eigenschaften zu kombinieren. Ein Beispiel: Baumwolle nimmt Feuchtigkeit gut auf, gibt sie aber nur schlecht wieder ab, dadurch fühlt sich die Kleidung feucht und unangenehm auf der Haut an. Polyester nimmt Feuchtigkeit weniger gut auf, gibt sie aber schnell wieder ab. Eine Baumwoll/Polyester-Mischung nimmt Feuchtigkeit gut auf und gibt sie auch wieder ab. Aus diesem und vor allem Preisgründen werden viele Sportbekleidungsartikel aus Baumwoll/Polyester-Mischungen hergestellt.

Man unterscheidet zwischen:

  • Systemmischung
  • intime Mischung

Bei einer Systemmischung sind die einzelnen Fäden aus verschiedenen Materialien (bei Geweben z. B. Kette: Baumwolle; Schuss: Polyester, bei einer intimen Mischung bestehen die Fäden selbst aus verschieden Materialien. Bei intimen Mischungen lassen sich Zwirnmischungen (zwei verschiedene Fäden verzwirnt) oder Fasermischungen Fasern (bereits vermischt und dann erst gesponnen) unterscheiden. Hierdurch erhält man bei identischer Materialmischung teilweise völlig andere Farbeffekte oder Produkteigenschaften.

Am häufigsten findet man Mischungsverhältnisse von: 30/70, 50/50 und 70/30.

Das Färben von Mischungen ist eine besondere Kunst, da sich die verwendeten Faserarten sehr in ihren optimalen Färbebedingungen (wie Temperatur, pH-Wert und chemische Hilfsmittel) unterscheiden können und die Farbstoffe zum Teil auf die falsche Faserart (das sog. "Anschmutzen") oder ungleichmässig aufzieht.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mischung — Eine Mischung kann sein: eine Stoffmischung (chemisch): siehe: Gemisch eine Mischung von zwei Farben, siehe: Farbmischung eine Mischung von verschiedenen Tee , Kaffee, Tabak, Wein , Whisky Sorten, siehe Blend, bzw. Verschnitt (beim Wein) in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Melange (Textil) — Eine Melange (franz. Melange = Mischung) ist ein Garn, das aus verschieden farbigen Fasern gemischt und gesponnen wird. Es handelt sich somit um ein mehrfarbiges Garn. Melangen werden in der Regel kammzugfarbig produziert. Nach der Verarbeitung… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemenge — Dieser Artikel erläutert den allgemeinen Begriff, siehe auch Gemengesaat, Zweitaktgemisch, Mischung (Textil). Schematische Einteilung der Stoffe Unter einem Gemisch (Stoffgemisch) versteht man einen Stoff, der mindestens aus zwei Reinstoffen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemischtypen — Dieser Artikel erläutert den allgemeinen Begriff, siehe auch Gemengesaat, Zweitaktgemisch, Mischung (Textil). Schematische Einteilung der Stoffe Unter einem Gemisch (Stoffgemisch) versteht man einen Stoff, der mindestens aus zwei Reinstoffen… …   Deutsch Wikipedia

  • Homogenes Gemisch — Dieser Artikel erläutert den allgemeinen Begriff, siehe auch Gemengesaat, Zweitaktgemisch, Mischung (Textil). Schematische Einteilung der Stoffe Unter einem Gemisch (Stoffgemisch) versteht man einen Stoff, der mindestens aus zwei Reinstoffen… …   Deutsch Wikipedia

  • Stoffgemenge — Dieser Artikel erläutert den allgemeinen Begriff, siehe auch Gemengesaat, Zweitaktgemisch, Mischung (Textil). Schematische Einteilung der Stoffe Unter einem Gemisch (Stoffgemisch) versteht man einen Stoff, der mindestens aus zwei Reinstoffen… …   Deutsch Wikipedia

  • Stoffgemisch — Dieser Artikel erläutert den allgemeinen Begriff, siehe auch Gemengesaat, Zweitaktgemisch, Mischung (Textil). Schematische Einteilung der Stoffe Unter einem Gemisch (Stoffgemisch) versteht man einen Stoff, der mindestens aus zwei Reinstoffen… …   Deutsch Wikipedia

  • Vermengen — Dieser Artikel erläutert den allgemeinen Begriff, siehe auch Gemengesaat, Zweitaktgemisch, Mischung (Textil). Schematische Einteilung der Stoffe Unter einem Gemisch (Stoffgemisch) versteht man einen Stoff, der mindestens aus zwei Reinstoffen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kunstseide [1] — Kunstseide (Kollodium , Nitro , Celluloseseide, Glanzstoff, Soie parisienne, Lustracellulose, Imitationsseide, Soie de Tubize, Astraline, Stearnofil, Celestronsilk). Der durch die Struktur der Seidenfaser bedingte eigentümliche Glanz ist die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Abkürzungen in der Kabeltechnik — befinden sich als Buchstaben und Zahlenkürzel auf der Leitung abgedruckt. Dieser Artikel soll einige grundlegende Abkürzungen und die damit verbundenen Bedeutungen veranschaulichen. Inhaltsverzeichnis 1 Vordefinition 1.1 Kabeltypen 1.2… …   Deutsch Wikipedia