Missionsspezialist


Missionsspezialist

Ein Missionsspezialist (engl. Mission Specialist) ist eine berufliche Funktion eines NASA-Astronauten bei einem Space-Shuttle-Flug.

Ein Missionsspezialist ist für den störungsfreien Ablauf an Bord der Raumfähre verantwortlich und unterstützt dabei die beiden Piloten. Während sich diese um alle Belange kümmern, die mit der Navigation und der Steuerung des Orbiters zu tun haben, ist der Missionsspezialist mit den flugspezifischen Aufgaben betraut. So betreut er beispielsweise die wissenschaftlichen Experimente an Bord, führt Außenbordeinsätze durch und ist für das Aussetzen von Satelliten zuständig.

Missionsspezialisten werden durch die NASA selbst ausgebildet und stellen den größten Teil einer Shuttle-Besatzung. Ein speziell ausgebildeter Missionsspezialist kann den Piloten als Flugingenieur zur Seite stehen. In dieser Funktion hilft er dem Kommandanten und dem Piloten während Start und Landung bei der Überwachung der Instrumente und notiert eventuell auftretende Probleme mit den Systemen des Shuttles.

Einige NASA-Astronauten, die als Piloten ausgebildet wurden, hatten während ihres ersten Raumfluges die Funktion eines Missionsspezialisten.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jerry L. Ross — Jerry Ross Land (Behörde): USA (NASA) Datum der Auswahl: 19. Mai 1980 (9. NASA Gruppe) Anzahl der Raumflüge: 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Jerry Lynn Ross — Jerry Ross Land (Behörde): USA (NASA) Datum der Auswahl: 19. Mai 1980 (9. NASA Gruppe) Anzahl der Raumflüge: 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Jerry Ross — Land (Organisation): USA (NASA) Datum der Auswahl: 19. Mai 1980 (9. NASA Gruppe) Anzahl der Raumflüge: 7 Start erster Raumflug …   Deutsch Wikipedia

  • Franklin Chang-Diaz — Land (Behörde): USA (NASA) Datum der Auswahl: 19. Mai 1980 (9. NASA Gruppe) Anzahl der Raumflüge: 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Franklin Ramon Chang-Diaz — Franklin Chang Diaz Land (Organisation): USA (NASA) Datum der Auswahl: 19. Mai 1980 (9. NASA Gruppe) Anzahl der Raumflüge: 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Grunsfeld — John Grunsfeld Land (Behörde): USA (NASA) Datum der Auswahl: 31. März 1992 (14. NASA Gruppe) Anzahl der Raumflüge: 4 …   Deutsch Wikipedia

  • John M. Grunsfeld — John Grunsfeld Land (Behörde): USA (NASA) Datum der Auswahl: 31. März 1992 (14. NASA Gruppe) Anzahl der Raumflüge: 4 …   Deutsch Wikipedia

  • John Mace Grunsfeld — John Grunsfeld Land (Organisation): USA (NASA) Datum der Auswahl: 31. März 1992 (14. NASA Gruppe) Anzahl der Raumflüge: 5 Start ers …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Raumfahrer nach Auswahlgruppen — Die Liste der Raumfahrer nach Auswahlgruppen stellt die Reihenfolge der Auswahl der Raumfahrer chronologisch dar. Einige Raumfahrer arbeiteten in mehreren Programmen mit. Dies ist im Text erwähnt. 1958 1959 1960 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 …   Deutsch Wikipedia

  • STS-100 — Missionsemblem Missionsdaten Mission: STS 100 NSSDC ID: 2001 016A Space Shuttle …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.