Mittelrheinpokal

Mittelrheinpokal

Der Mittelrhein-Pokal (auch FVM-Pokal genannt, ehemals NetCologne-Cup) ist der Verbandspokal des Fußball-Verbandes Mittelrhein. Er wird in fünf Runden (K.-o.-System) gespielt. Die jeweiligen Paarungen werden im Losverfahren ermittelt. Der Sieger des Mittelrhein-Pokals qualifiziert sich automatisch für den DFB-Pokal. Neben dem Wettbewerb für Männermannschaften richtet der Fußball-Verbandes Mittelrhein FVM-Pokale/Mittelrheinpokale auch für Frauen, für die A- bis D-Junioren, sowie die B- und C-Juniorinnen aus.

Inhaltsverzeichnis

Ablauf des Pokals

Die 1. Hauptrunde auf FVM-Ebene wird mit 32 Mannschaften gespielt. Die Teilnehmerzahl 32 wird wie folgt ermittelt:

Die neun Fußballkreise stellen je zwei Mannschaften = 18 Mannschaften. Die Kreise ermitteln die beiden Mannschaften und einen eventuellen dritten Teilnehmer über die Kreis-Pokalrunden. Hinzu kommen die Regional- und Oberliga-Mannschaften aus dem Verbandsgebiet, die automatisch für die 1. FVM-Hauptrunde qualifiziert sind. Die restlichen freien Plätze bis zur Teilnehmerzahl 32 werden an die Kreise mit den prozentual höchsten Teilnehmern an den Kreis-Pokalrunden vergeben. Jeder Kreis kann höchstens einen zusätzlichen Teilnehmerplatz erhalten.

Die Auslosung der 1. FVM-Hauptrunde erfolgt in zwei Gruppen, der Gruppe "Ost" und der Gruppe "West". Die Gruppe "Ost" umfasst das Gebiet "Köln" mit den Kreisen Berg, Bonn, Köln und Sieg, die Gruppe "West" das Gebiet "Aachen" mit den Kreisen Aachen, Düren, Euskirchen, Rhein-Erft und Heinsberg. Bei der Auslosung der 2. Hauptrunde und bei der Auslosung aller weiteren Pokalrunden erfolgt diese Differenzierung nicht mehr. In den beiden ersten Hauptrunden haben die klassenniedrigeren Vereine Heimrecht.[1]

Geschichte

Datum Sieger Finalist Ergebnis Austragungsort Zuschauer
06.05.1993 Alemannia Aachen SC Brück 2:0
28.04.1994 Alemannia Aachen SC Brück 5:1
11.05.1995 1. FC Köln Amateure Germania Teveren 5:1
22.05.1996 Bayer Leverkusen Amateure FV Bad Honnef 2:1
29.05.1997 Alemannia Aachen Bayer Leverkusen Amateure 3:2
29.05.1998 Bayer Leverkusen Amateure Rhenania Würselen 2:1
13.05.1999 Alemannia Aachen TuS 08 Langerwehe 2:0
31.05.2000 Bayer Leverkusen Amateure FV Bad Honnef 2:0
24.05.2001 Blau-Weiß Brühl Borussia Freialdenhoven 3:2
30.05.2002 Alemannia Aachen Amateure FC Wegberg-Beeck 2:0 Aachen 1.135
29.05.2003 Bayer Leverkusen Amateure 1. FC Köln Amateure 2:1 Köln 1.800
27.05.2004 1. FC Köln Amateure SC Fortuna Köln 4:0 Köln 1.792
26.05.2005 1. FC Köln Amateure Bayer Leverkusen Amateure 2:0 Leverkusen 3.500
24.05.2006 Alemannia Aachen II Bayer Leverkusen II 2:1 Leverkusen 700
16.05.2007 Bayer Leverkusen II GFC Düren 09 1:0 Leverkusen 350
21.05.2008 FC Wegberg-Beeck Borussia Freialdenhoven 3:2 Wegberg 1.200
10.06.2009 FC Germania Dattenfeld Bonner SC 2:2 n.V., 3:1 i.E. Bad Honnef 2.600
02.06.2010 TSV Germania Windeck VfL Alfter 2:0 Siegburg 2.400
01.06.2011 TSV Germania Windeck FC Wegberg-Beeck 3:1 Troisdorf 1.315

Belege

  1. http://www.fvm.de/45.html

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • TSV Germania Windeck — Germania Windeck Voller Name TSV Germania Windeck 1910 e.V. Gegründet 1910 Verei …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballkreis Aachen — Der Fußball Verband Mittelrhein e.V. (FVM) ist die Dachorganisation aller 1.253 Fußballvereine im Bereich Mittelrhein, der die Fußballkreise Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein Erft und Sieg umfasst. Mit 328.479… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballkreis Berg — Der Fußball Verband Mittelrhein e.V. (FVM) ist die Dachorganisation aller 1.253 Fußballvereine im Bereich Mittelrhein, der die Fußballkreise Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein Erft und Sieg umfasst. Mit 328.479… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballkreis Bonn — Der Fußball Verband Mittelrhein e.V. (FVM) ist die Dachorganisation aller 1.253 Fußballvereine im Bereich Mittelrhein, der die Fußballkreise Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein Erft und Sieg umfasst. Mit 328.479… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballkreis Düren — Der Fußball Verband Mittelrhein e.V. (FVM) ist die Dachorganisation aller 1.253 Fußballvereine im Bereich Mittelrhein, der die Fußballkreise Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein Erft und Sieg umfasst. Mit 328.479… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballkreis Euskirchen — Der Fußball Verband Mittelrhein e.V. (FVM) ist die Dachorganisation aller 1.253 Fußballvereine im Bereich Mittelrhein, der die Fußballkreise Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein Erft und Sieg umfasst. Mit 328.479… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballkreis Heinsberg — Der Fußball Verband Mittelrhein e.V. (FVM) ist die Dachorganisation aller 1.253 Fußballvereine im Bereich Mittelrhein, der die Fußballkreise Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein Erft und Sieg umfasst. Mit 328.479… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballkreis Köln — Der Fußball Verband Mittelrhein e.V. (FVM) ist die Dachorganisation aller 1.253 Fußballvereine im Bereich Mittelrhein, der die Fußballkreise Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein Erft und Sieg umfasst. Mit 328.479… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballkreis Rhein-Erft — Der Fußball Verband Mittelrhein e.V. (FVM) ist die Dachorganisation aller 1.253 Fußballvereine im Bereich Mittelrhein, der die Fußballkreise Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein Erft und Sieg umfasst. Mit 328.479… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballkreis Sieg — Der Fußball Verband Mittelrhein e.V. (FVM) ist die Dachorganisation aller 1.253 Fußballvereine im Bereich Mittelrhein, der die Fußballkreise Aachen, Berg, Bonn, Düren, Euskirchen, Heinsberg, Köln, Rhein Erft und Sieg umfasst. Mit 328.479… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»