Mountainbike-Weltmeisterschaft 2004


Mountainbike-Weltmeisterschaft 2004

Die 17. Mountainbike-Weltmeisterschaft fand vom 8. bis 12. September 2004 in der französischen Ortschaft Les Gets statt. Es wurden insgesamt 17 Entscheidungen in den Disziplinen Cross Country, Downhill, Four Cross und Trials ausgefahren.

Cross Country

Männer (37,9 km)

Platza Land Athlet Zeit
1 FRA Julien Absalon 2:20:37 Std.
2 FRA Cédric Ravanel 2:21:34 Std.
3 SUI Thomas Frischknecht 2:22:21 Std.



Frauen (30,0 km)

Platz Land Athletin Zeit
1 NOR Gunn-Rita Dahle 2:02:12 Std.
2 POL Maja Włoszczowska 2:03:18 Std.
3 CAN Alison Sydor 2:03:57 Std.



Männer U23 (37,9 km)

Platz Land Athlet Zeit
1 GER Manuel Fumic 1:56:10 Std.
2 GBR Liam Killeen 1:56:14 Std.
3 SUI Florian Vogel 1:58:24 Std.



Junioren (30,0 km)

Platz Land Athlet Zeit
1 SUI Nino Schurter 1:34:24 Std.
2 FRA Stéphane Tempier 1:36:29 Std.
3 FRA Maxime Marotte 1:37:12 Std.



Juniorinnen (25,9 km)

Platz Land Athletin Zeit
1 SUI Nathalie Schneitter 1:44:11 Std.
2 FRA Laura Metzler 1:44:22 Std.
3 CZE Tereza Huriková 1:45:43 Std.



Staffel

Platz Land Athleten Zeit
1 CAN Geoff Kabush
Maximilian Plaxton
Kiara Bisaro
Raphaël Cagne
1:09:00 Std.
2 SUI Ralph Näf
Florian Vogel
Nino Schurter
Barbara Blatter
1:09:24 Std.
3 POL Marcin Karczynski
Kryspin Pyrgies
Pawel Szpila
Maja Włoszczowska
1:09:57 Std.



Downhill

Männer (2100 m)

Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Fabien Barel 2:40,78 min
2 RSA Greg Minnaar 2:41,36 min
3 AUS Samuel Hill 2:42,20 min



Frauen (2100 m)

Platz Land Athletin Zeit
1 NZL Vanessa Quin 3:08,04 min
2 JAP Mio Suemasa 3:10,82 min
3 FRA Céline Gros 3:12,02 min



Junioren (2100 m)

Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Romain Saladini 2:48,69 min
2 FRA Florent Payet 2:49,58 min
3 USA Kyle Strait 2:51,15 min



Juniorinnen (2100 m)

Platz Land Athletin Zeit
1 NZL Scarlett Hagen 3:09,24 min
2 GBR Rachel Atherton 3:20,07 min
3 FRA Audrey Le Corguille 3:21,45 min



Four Cross

Männer

Platz Land Athlet
1 USA Eric Carter
2 FRA Mickael Deldycke
3 CZE Michal Prokop



Frauen

Platz Land Athletin
1 CZE Jana Horaková
2 USA Jill Kinter
3 USA Tara Llanes



Trials

Männer 26"

Platz Land Athlet Punkte
1 ESP Daniel Comas Riera 12
2 FRA Vincent Hermance 15
3 FRA Marc Caisso 16



Männer 20"

Platz Land Athlet Punkte
1 ESP Benito Ros Charral 5
2 GER Marco Hösel 6
3 POL Rafal Kumorowski 8



Frauen

Platz Land Athletin Punkte
1 SUI Karin Moor 9
2 GER Ann-Christin Bettenhausen 24
3 ESP Mireia Abant Condal 31



Junioren 26"

Platz Land Athlet Punkte
1 GBR Ben Savage 10,5
2 FRA Florian Tournier 14
3 GER Sebastian Hoffmann 16



Junioren 20"

Platz Land Athlet Punkte
1 GBR James Hyland 12,5
2 GBR Ben Savage 13
3 GER Felix Heller 13




Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mountainbike-Weltmeisterschaft — Die Mountainbike Weltmeisterschaften werden vom Radsportweltverband UCI seit 1988 jährlich an wechselnden Orten ausgetragen. Es finden Wettbewerbe in den Disziplinen Cross Country, Four Cross, Downhill und Trial statt. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Weltmeisterschaft 2004 — Als Weltmeisterschaft 2004 oder WM 2004 bezeichnet man folgende Weltmeisterschaften, die im Jahr 2004 stattgefunden haben: Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft 2004 Beachsoccer Weltmeisterschaft 2004 Biathlon Weltmeisterschaften 2004 Bob… …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Weltmeisterschaft 2003 — Inhaltsverzeichnis 1 Cross Country 1.1 Männer 1.2 Frauen 1.3 Männer U23 1.4 Junioren …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Marathon-Weltmeisterschaft 2004 — Die Mountainbike Marathon Weltmeisterschaft 2004 fand am 11. Juli in Bad Goisern am Hallstättersee in Österreich statt. Auf einer Strecke von 105,69 km waren insgesamt 3693 Höhenmeter zu bewältigen. Männer Platz Land Athlet Zeit 1 ITA Massimo de… …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Weltmeisterschaft 2002 — Inhaltsverzeichnis 1 Cross Country 1.1 Männer (33,6 km) 1.2 Frauen (28,8 km) 1.3 Männer U23 (28,8 km) …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Weltmeisterschaft 1990 — Im Oktober 1990 kam die 3. Mountainbike Weltmeisterschaft als offiziell erste WM unter der Flagge des Weltradsportverbandes UCI in Durango im US Bundesstaat Colorado zur Austragung, nachdem in den beiden vorangegangenen Jahren bereits… …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Weltmeisterschaft 1998 — Die 11. Mountainbike Weltmeisterschaft fand vom 14. bis 20. September 1998 am Mont Sainte Anne in Kanada statt. Es wurden insgesamt neun Entscheidungen in den Disziplinen Cross Country und Downhill ausgefahren. Inhaltsverzeichnis 1 Cross Country… …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Weltmeisterschaft 1999 — Die 12. Mountainbike Weltmeisterschaft fand vom 11. bis 19. September 1999 in der schwedischen Ortschaft Åre statt. Es wurden insgesamt zehn Entscheidungen in den Disziplinen Cross Crountry und Downhill ausgefahren. Inhaltsverzeichnis 1 Cross… …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Weltmeisterschaft 2000 — Inhaltsverzeichnis 1 Cross Country 1.1 Männer (42,8 km) 1.2 Frauen (33,5 km) 1.3 Männer U23 (38,7 km) …   Deutsch Wikipedia

  • Mountainbike-Weltmeisterschaft 2001 — Inhaltsverzeichnis 1 Cross Country 1.1 Männer (41,6 km) 1.2 Frauen (31,3 km) 1.3 Männer U23 (41,6 km) …   Deutsch Wikipedia