Multiplexed Optical Data Storage


Multiplexed Optical Data Storage

Multiplexed Optical Data Storage (MODS oder MODS-Disc) ist ein experimentelles Speichermedium, das – ähnlich wie die Compact Disc, DVD und Blu-ray Disc – mittels Laser gelesen und beschrieben wird. Vorgestellt wurde die MODS am 27. September 2004 auf der Asia-Pacific Data Storage Conference in Taiwan von Forschern des Imperial College London. Marktreife könnte die MODS in den Jahren 2010 bis 2014 erreichen.

Die Speicherkapazität liegt bei 250 GByte pro Layer. Dies wird durch asymmetrischen Pits und Lands (siehe CD) erreicht, die den Laser in 332 unterschiedlichen Winkeln reflektieren. Eine beidseitig bespielte MODS, mit je zwei Layern pro Seite käme so auf ein Terabyte.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Holographic data storage — is a potential replacement technology in the area of high capacity data storage currently dominated by magnetic and conventional optical data storage. Magnetic and optical data storage devices rely on individual bits being stored as distinct… …   Wikipedia

  • MODS-Disk — Multiplexed Optical Data Storage (MODS oder MODS Dic) ist ein Speichermedium welches wie CD, DVD und Blu ray Disc mit Laser abgetastet wird. Vorgestellt wurde die MODS am 27. September 2004 auf der Asia Pacific Data Storage Conference in Taiwan… …   Deutsch Wikipedia

  • Optische Platte — GCN (GameCube) und Wii Optical Disc, optische Speicher für Spielkonsolen Unter optischen Speichern (auch oft optische Platten) versteht man auswechselbare Massenspeicher, die durch optische Abtastung (meist mittels Laser) gelesen und/oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Optische Platten — GCN (GameCube) und Wii Optical Disc, optische Speicher für Spielkonsolen Unter optischen Speichern (auch oft optische Platten) versteht man auswechselbare Massenspeicher, die durch optische Abtastung (meist mittels Laser) gelesen und/oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Optische Plattenspeicher — GCN (GameCube) und Wii Optical Disc, optische Speicher für Spielkonsolen Unter optischen Speichern (auch oft optische Platten) versteht man auswechselbare Massenspeicher, die durch optische Abtastung (meist mittels Laser) gelesen und/oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Optische Speicher — GCN (GameCube) und Wii Optical Disc, optische Speicher für Spielkonsolen Unter optischen Speichern (auch oft optische Platten) versteht man auswechselbare Massenspeicher, die durch optische Abtastung (meist mittels Laser) gelesen und/oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Optischer Datenträger — GCN (GameCube) und Wii Optical Disc, optische Speicher für Spielkonsolen Unter optischen Speichern (auch oft optische Platten) versteht man auswechselbare Massenspeicher, die durch optische Abtastung (meist mittels Laser) gelesen und/oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Optischer Massenspeicher — GCN (GameCube) und Wii Optical Disc, optische Speicher für Spielkonsolen Unter optischen Speichern (auch oft optische Platten) versteht man auswechselbare Massenspeicher, die durch optische Abtastung (meist mittels Laser) gelesen und/oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Optischer Plattenspeicher — GCN (GameCube) und Wii Optical Disc, optische Speicher für Spielkonsolen Unter optischen Speichern (auch oft optische Platten) versteht man auswechselbare Massenspeicher, die durch optische Abtastung (meist mittels Laser) gelesen und/oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Optischer Speicher — GCN (GameCube) und Wii Optical Disc, optische Speicher für Spielkonsolen Unter optischen Speichern (auch oft optische Platten) versteht man auswechselbare Massenspeicher, die durch optische Abtastung (meist mittels Laser) gelesen und/oder… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.