Munro-Bagging

Munro-Bagging

Munro-Bagging ist eine Art schottischer Volkssport, das "Sammeln" von Besteigungen von Bergen in Schottland mit einer Höhe von mehr als 3.000 Fuß, die Munro genannt werden und von denen es in Schottland genau 283 gibt. Wer alle Berge bestiegen hat, darf sich Munroist nennen. Meldet man dies dem Scottish Mountaineering Club, wird man in eine Liste eingetragen. Gab es seit dem ersten Munroist Archibald Robertson von 1901 bis 1981 nur 250 eingetragene Munroisten, so ist diese Zahl inzwischen auf über 3000 angewachsen. Es gibt die unterschiedlichsten Rekordversuche, etwa die meisten Munros an einem Tag, in einer Woche, schnellster Munroist etc.

Der Name stammt von Sir Hugh Munro ab, der 1891 eine Liste besagter Berge jenseits der 914-Meter-Grenze verfasste. Er selbst schaffte es nie, sämtliche Munros zu besteigen. Der erste, dem dies gelang, war Reverend A E Robertson im Jahre 1901.

An Teallach – Panorama der schottischen Bergwelt

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Munro-bagging — Munroˈ bagging noun • • • Main Entry: ↑Munro …   Useful english dictionary

  • Munro — For other uses, see Munro (disambiguation). Ben Nevis is the highest Munro in Britain A Munro is a mountain in Scotland with a height over 3,000 ft (914.4 m). They are named after Sir Hugh Munro, 4th Baronet (1856–1919), who produced… …   Wikipedia

  • Munro (montañismo) — Sgurr nan Gillean en las Cuillin, isla de Skye. Un Munro es una montaña escocesa con una altura por encima de los 3.000 pies (910 msnm). Reciben este nombre por Sir Hugh Munro (1856–1919), quien elaboró la primera compilación de un catálogo de… …   Wikipedia Español

  • Munro (Berg) — Der Munro A Mhaighdean Munro ist die Bezeichnung von Bergen in Schottland, die höher als 3000 ft (914,4 m) sind und deren Gipfel eine gewisse Eigenständigkeit aufweisen. Die Eigenständigkeit eines Gipfels ist dabei nicht exakt definiert …   Deutsch Wikipedia

  • Peak bagging — (also hill bagging, mountain bagging, Munro bagging,[1] or just bagging) is an activity in which hillwalkers and mountaineers attempt to reach the summit of some collection of peaks, usually those above some height in a particular region, or… …   Wikipedia

  • Hugh Munro — Sir Hugh Thomas Munro (* 1856 in London; † 19. März 1919 in Tarascon (?), Frankreich) war ein britischer Bergsteiger, der die Bergwelt Schottlands erkundete. Nach ihm wurde das Munro Bagging benannt, der Versuch, möglichst alle Berge in… …   Deutsch Wikipedia

  • Munroist — Munro Bagging ist eine Art schottischer Volkssport, das Sammeln von Besteigungen von Bergen in Schottland mit einer Höhe von mehr als 3.000 Fuß, die Munro genannt werden und von denen es in Schottland genau 284 gibt. Wer alle Berge bestiegen hat …   Deutsch Wikipedia

  • Corbett (Berg) — Der Munro A Mhaighdean Munro ist die Bezeichnung von Bergen in Schottland, die höher als 3000 ft (914,4 m) sind und deren Gipfel eine gewisse Eigenständigkeit aufweisen. Die Eigenständigkeit eines Gipfels ist dabei nicht exakt definiert. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Muriel Gray — Born 30 August 1958 (1958 08 30) (age 53) East Kilbride, Scotland Education High School of Glasgow (ind) Glasgow School of Art Occupation Journalist, broadcaster …   Wikipedia

  • Hill — A hill is a landform that extends above the surrounding terrain, in a limited area. Hills often have a distinct summit, although in areas with scarp/dip topography a hill may refer to a particular section of scarp slope without a well defined… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»