Musculus serratus anterior


Musculus serratus anterior
Musculus serratus anterior
Serratus anterior.png
Ursprung
Obere neun Rippen
Ansatz
Margo medialis und Angulus inferior und superior des Schulterblatts
Funktion
Kippt Schulterblatt
Innervation
Nervus thoracicus longus
Spinale Segmente
C5-C7

Der Musculus serratus anterior (lat.: vorderer Sägezahnmuskel; veraltet: Musculus serratus lateralis, Jenaer Nomina Anatomica 1935) ist ein Skelettmuskel des Rumpfes. Er verläuft von der Brust Richtung Rücken und bildet dabei ein charakteristisches Muster, das wie eine Reihe von Sägezähnen aussieht; daher der Name. Eine weitere Bezeichnung ist Boxer-Muskel.

Der obere Teil des Musculus serratus anterior wird vom Brustmuskel überdeckt und ist nicht auf der Körperoberfläche sichtbar. Er lässt sich in drei Teile unterscheiden: Der obere Teil (Pars superior) entspringt an der ersten und zweiten Rippe, der mittlere Teil (Pars divergens) an der zweiten bis vierten und der unterste Teil (Pars convergens) an den Rippen 4–9. Die Blutversorgung erfolgt über die Arteria thoracica superior und Arteria thoracica lateralis.

Der Musculus subscapularis drückt sich in die Pars divergens des Muskels ein, die Pars convergens ist meist durch die Haut sichtbar.

Inhaltsverzeichnis

Funktion

Der vordere Sägezahnmuskel kann das Schulterblatt bewegen und kippen, es zum Körper heran und vom Körper weg ziehen. Das ist wichtig, um dem Arm eine Bewegung nach oben, über die Horizontale hinaus und nach hinten, auf den Rücken, zu ermöglichen. Bei aufgestützten Armen und somit der Feststellung der Schulterblätter, dient der Muskel als Einatemmuskel, da er so die Rippen hebt.

Varietäten

Normalerweise hat der Musculus serratus anterior beim Menschen neun Zacken, aber es kann zu zusätzlichen oder fehlenden Zacken kommen. Meist liegen sie in dem Bereich, der vom Brustmuskel überdeckt ist (Pars divergens).

Erkrankungen

Eine Lähmung des Muskels führt zu einer Innenneigung des Schulterblatts (Scapula alata).

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • musculus serratus anterior — noun muscles that rotate the scapula and elevate the rib cage • Syn: ↑anterior serratus muscle, ↑serratus anterior, ↑serratus magnus • Hypernyms: ↑serratus, ↑serratus muscles …   Useful english dictionary

  • musculus serratus anterior — [TA] anterior serratus muscle: origin, eight or nine upper ribs; insertion, medial border of scapula; innervation, long thoracic; action, draws scapula forward; rotates scapula to raise shoulder in abduction of arm …   Medical dictionary

  • serratus anterior muscle — musculus serratus anterior …   Medical dictionary

  • Serratus anterior — Musculus serratus anterior Ursprung Obere neun Rippen Ansatz Margo medialis und Angulus inferior und superior des Schulterblatts …   Deutsch Wikipedia

  • Serratus anterior muscle — Muscle infobox Name = Serratus anterior |(boxer musscle) Latin = musculus serratus anterior GraySubject = 122 GrayPage = 438 Caption = Serratus anterior Caption2 = The left side of the thorax. Origin = fleshy slips from the outer surface of upper …   Wikipedia

  • serratus anterior — noun muscles that rotate the scapula and elevate the rib cage • Syn: ↑anterior serratus muscle, ↑musculus serratus anterior, ↑serratus magnus • Hypernyms: ↑serratus, ↑serratus muscles …   Useful english dictionary

  • M. serratus anterior — Musculus serratus anterior Ursprung Obere neun Rippen Ansatz Margo medialis und Angulus inferior und superior des Schulterblatts …   Deutsch Wikipedia

  • serratus muscle anterior — musculus serratus anterior …   Medical dictionary

  • Serratus lateralis — Musculus serratus anterior Ursprung Obere neun Rippen Ansatz Margo medialis und Angulus inferior und superior des Schulterblatts …   Deutsch Wikipedia

  • Musculus obliquus externus abdominis — Ursprung 5. bis 12. Rippe Ansatz Linea alba, Lig. inguinale und …   Deutsch Wikipedia