My Life Without Me


My Life Without Me
Filmdaten
Deutscher Titel: Mein Leben ohne mich
Originaltitel: My Life Without Me
Produktionsland: Spanien, Kanada
Erscheinungsjahr: 2003
Länge: 102 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK 6
Stab
Regie: Isabel Coixet
Drehbuch: Isabel Coixet
Produktion: Esther García
Gordon McLennan
Musik: Alfonso De Vilallonga
Kamera: Jean Claude Larrieu
Schnitt: Lisa Jane Robison
Besetzung

Mein Leben ohne mich (2003) (englischer Titel My Life Without Me) ist ein spanisch-kanadischer Spielfilm über den Umgang des Menschen mit dem Tod. Regie führte Isabel Coixet. Der spanische Alternativtitel lautet Mi vida sin mí.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die 23-jährige Ann erfährt, dass sie nur noch kurze Zeit zu leben hat. Sie verweigert eine Behandlung und entschließt sich, niemandem zu erzählen, dass sie sterben muss, nicht einmal ihren nächsten Verwandten; scheinbar führt sie ihr Leben weiter wie bisher. Sie setzt sich in ein Café und schreibt eine Liste von Dingen, die sie erledigen möchte, bevor sie stirbt. Obwohl oder vielleicht gerade weil ihr bisheriges Leben sehr konventionell verlaufen ist, möchte sie auch Dinge tun, die sie sonst sicher nicht getan hätte. Neben scheinbar banalen Alltäglichkeiten, wie der Veränderung ihrer Frisur möchte sie zum ersten Mal Sex mit einem anderen Mann haben, um zu sehen wie das ist. Und sie wünscht sich, dass sich jemand in sie verliebt. Gleichermaßen handelt sie berührend liebevoll: so sucht sie eine neue Frau für ihren Mann und bespricht Kassetten für die Geburtstage ihrer beiden kleinen Töchter – bis zu deren 18. Lebensjahr.

Kritiken

„Ein ernster, emotionaler Film, der letztlich Fragen nach den Grundlagen des Lebens stellt. (Kinotipp der katholischen Filmkritik)[1]

Film-dienst und Lexikon des internationalen Films

„Gehört zu den seltenen Filmen, die einen tief bewegen, ohne dass auf der Leinwand irgend etwas Gewaltiges geschähe.“

Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Tragisch, tröstlich und keine Spur pathetisch.[2]

Cinema

„Die zärtliche Geschichte eines leisen Adieus, das Mut macht – ein Plädoyer für das Leben.“

Dirk Jaspers Filmlexikon

Auszeichnungen (Auswahl)

Weblinks

Quellen

  1. Lexikon des internationalen Films
  2. Cinema

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Life Without Buildings — Pays d’origine Glasgow,  Écosse Genre musical …   Wikipédia en Français

  • life without possibility of parole — A prison sentence for life, with no parole possible. In a death penalty case, a jury that decides not to sentence the defendant to death may instead sentence to life without parole. In states without the death penalty, this is the most extreme… …   Law dictionary

  • Life Without Principle — is an essay by Henry David Thoreau that gives his program for right livelihood.Themes# Don’t cheat people by conspiring with them to protect their comfort zones. # Don’t make religions and other such institutions the sort of intellectual comfort… …   Wikipedia

  • Life Without Soul — Para otras adaptaciones, visite: Películas de Frankenstein. Life Without Soul Título Life Without Soul Ficha técnica Dirección Joseph W. Smiley Guion Jesse J …   Wikipedia Español

  • Life Without Buildings — Infobox musical artist Name = Life Without Buildings Background = group or band Origin = Glasgow, Scotland Genre = Indie rock, post punk, art rock Years active = 1999 ndash;2002 Label = Tugboat Records, DCBaltimore2012, Gargleblast Records,… …   Wikipedia

  • Life Without Soul — Infobox Film name = Life Without Soul caption = director = Joseph W. Smiley producer = John I. Dudley writer = Jesse J. Goldburg narrator = starring = Percy Standing George De Carlton music = cinematography = editing = distributor = Ocean… …   Wikipedia

  • Life Without Warning — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Life Without Dick — Infobox Film name = Life Without Dick caption = DVD cover director = Bix Skahill producer = Emily Stevens, Happy Walters, Matthew Weaver writer = Bix Skahill narrator = starring = Sarah Jessica Parker, Harry Connick Jr, Johnny Knoxville, Teri… …   Wikipedia

  • My Life Without Me — U.S. theatrical poster Directed by Isabel Coixet Produced by …   Wikipedia

  • Tryin' To Live My Life Without You — Infobox Single Name = Trying To Live My Life Without You Artist = Otis Clay from Album = Trying To Live My Life Without You B side = Released = 1972 Format = Recorded = Genre = R B Length = Label = Hi Records Writer = Eugene Williams Producer =… …   Wikipedia