NGC 2246


NGC 2246
Der Rosettennebel
Der Rosettennebel

Der Rosettennebel ist ein diffuser Emissionsnebel mit einem offenen Sternhaufen im Sternbild Einhorn.

Der Nebel hat eine Größe von 80.0' × 60.0' und eine scheinbare Helligkeit von +6,00 mag. Heute bezeichnen die NGC-Objekte NGC 2237, NGC 2238, NGC 2239, und NGC 2246 verschiedene Teile des Nebels. Historisch bezeichneten die vier Nummern etwas andere Sternanhäufungen und Nebel in diesem Bereich.

Im Zentrum des Nebels befindet sich der offene Sternhaufen NGC 2244, der den Nebel zum Leuchten bringt. Der Sternhaufen hat eine scheinbare Helligkeit von +4,80 mag und einen Durchmesser von 24.0'

Koordinaten (Äquinoktium J2000.0)

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • NGC 2246 — Диффузная туманность История исследования Дата открытия 15 ноября 1885 Обозначения NGC 2246, LBN 948 Наблюдательные данные (Эпоха …   Википедия

  • NGC 2215 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn und hat eine Winkelausdehnung von 8,0 und eine scheinbare Helligkeit von +8,4 mag. Er wurde am 1. November 1785 von William Herschel entdeckt, und wird auch als OCL 550 bezeichnet. Koordinaten… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2232 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 30 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +3,90 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h28m00,00s Deklination: 04°51 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2236 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 7 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +8,50 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h29m42,00s Deklination: +06°50 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2250 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 8 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +8,90 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h33m48,00s Deklination: 05°05 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2251 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 10 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +7,30 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h 34m 36,00s Deklination: +08° 22 00.0 Im New General… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2254 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 4 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +9,10 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h35m48,00s Deklination: +07°40 00,0 NGC bezeichnet dabei den… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2266 — ist die Bezeichnung für einen offenen Sternhaufen im Sternbild Zwillinge. Er hat eine Helligkeit von +9,5 mag und einen Durchmesser von 7 Bogenminuten. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h43m18,00s Deklination: +26°58 00,0 Im New… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2269 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 4 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +10,00 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h43m18,00s Deklination: +04°37 00,0 Im New General Catalogue …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2281 — ist die Bezeichnung eines offenen Sternhaufens im Sternbild Fuhrmann. NGC 2281 hat eine Winkelausdehnung von 15.0 x 15.0 und eine scheinbare Helligkeit von +5,4 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h48m18.00s Deklination: +41°05 00 …   Deutsch Wikipedia