Auskultation

  • 141 Mitralstenose — Klassifikation nach ICD 10 I05.1 Rheumatische Mitralklappenstenose I34.2 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose Q23.2 …

    Deutsch Wikipedia

  • 142 Myokardinfarkt — Klassifikation nach ICD 10 I21 Akuter Myokardinfarkt I22 Rezidivierender Myokardinfarkt …

    Deutsch Wikipedia

  • 143 NSIP — Klassifikation nach ICD 10 J84 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten …

    Deutsch Wikipedia

  • 144 Nikolai Korotkow — Nikolai Sergejewitsch Korotkow (1874–1920) Nikolai Sergejewitsch Korotkow (russisch Николай Сергеевич Коротков; (* 14. Februarjul./ 26. Februar 1874greg. in Kursk; † 14. März 1920 in Leningrad) war …

    Deutsch Wikipedia

  • 145 Oedem — Klassifikation nach ICD 10 R60 Ödem I50.1 Linksherzinsuffizienz Akutes Lungenödem G93.6 Hirnödem (exkl. Gebu …

    Deutsch Wikipedia

  • 146 PAOD — Klassifikation nach ICD 10 I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet Arterielle Verschlusskrankheit (AVK) …

    Deutsch Wikipedia

  • 147 PAVK — Klassifikation nach ICD 10 I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet Arterielle Verschlusskrankheit (AVK) …

    Deutsch Wikipedia

  • 148 Palpabel — Als Palpation (von lateinisch palpare = streicheln) bezeichnet man in der Medizin die Untersuchung des Körpers durch Betasten. Die Palpation ist eines der ältesten Diagnoseverfahren[1] und zählt wie die Inspektion, die Auskultation und die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 149 Palpatorisch — Als Palpation (von lateinisch palpare = streicheln) bezeichnet man in der Medizin die Untersuchung des Körpers durch Betasten. Die Palpation ist eines der ältesten Diagnoseverfahren[1] und zählt wie die Inspektion, die Auskultation und die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 150 Perikarditis — Klassifikation nach ICD 10 I31.9 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet …

    Deutsch Wikipedia

  • 151 Perikardtamponade — Klassifikation nach ICD 10 I31.9 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet …

    Deutsch Wikipedia

  • 152 Periphere arterielle Verschlusskrankheit — Klassifikation nach ICD 10 I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet Arterielle Verschlusskrankheit (AVK) …

    Deutsch Wikipedia

  • 153 Periphere arterielle Verschlußkrankheit — Klassifikation nach ICD 10 I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet Arterielle Verschlusskrankheit (AVK) …

    Deutsch Wikipedia

  • 154 Pleura parietalis — Die Pleura (von griechisch πλευρά „Seite, Flanke, Rippe“), deutsch Brustfell, ist eine dünne seröse Haut, die die Lungen überzieht (dieses Blatt ist das Lungenfell, fachsprachlich Pleura visceralis oder Pleura pulmonalis) und die Brusthöhle von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 155 Pleura pulmonalis — Die Pleura (von griechisch πλευρά „Seite, Flanke, Rippe“), deutsch Brustfell, ist eine dünne seröse Haut, die die Lungen überzieht (dieses Blatt ist das Lungenfell, fachsprachlich Pleura visceralis oder Pleura pulmonalis) und die Brusthöhle von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 156 Pleura visceralis — Die Pleura (von griechisch πλευρά „Seite, Flanke, Rippe“), deutsch Brustfell, ist eine dünne seröse Haut, die die Lungen überzieht (dieses Blatt ist das Lungenfell, fachsprachlich Pleura visceralis oder Pleura pulmonalis) und die Brusthöhle von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 157 Pleura viszeralis — Die Pleura (von griechisch πλευρά „Seite, Flanke, Rippe“), deutsch Brustfell, ist eine dünne seröse Haut, die die Lungen überzieht (dieses Blatt ist das Lungenfell, fachsprachlich Pleura visceralis oder Pleura pulmonalis) und die Brusthöhle von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 158 Pleural — Die Pleura (von griechisch πλευρά „Seite, Flanke, Rippe“), deutsch Brustfell, ist eine dünne seröse Haut, die die Lungen überzieht (dieses Blatt ist das Lungenfell, fachsprachlich Pleura visceralis oder Pleura pulmonalis) und die Brusthöhle von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 159 Pleuritiden — Klassifikation nach ICD 10 R09.1 Pleuritis …

    Deutsch Wikipedia

  • 160 Pleuritis fibrosa — Klassifikation nach ICD 10 R09.1 Pleuritis …

    Deutsch Wikipedia