Datenfeld

  • 21 C-Plusplus-Standardbibliothek — Die C++ Standardbibliothek ist eine standardisierte Programmierbibliothek zur allgemeinen Verwendung. Sie stellt verschiedene generische Container, Funktionen zu deren Manipulierung, Funktionsobjekte, generische Zeichenketten (auch „Strings“… …

    Deutsch Wikipedia

  • 22 Daten — sind „zum Zweck der Verarbeitung zusammengefasste Zeichen, die aufgrund bekannter oder unterstellter Abmachungen Informationen (d. h. Angaben über Sachverhalte und Vorgänge) darstellen“ (Gabler). [1] Etymologie (Duden): Plural von Datum; von …

    Deutsch Wikipedia

  • 23 Ethernet — im TCP/IP‑Protokollstapel: Anwendung HTTP IMAP SMTP DNS … Transport TCP UDP Internet …

    Deutsch Wikipedia

  • 24 FNV (Informatik) — In der Informatik ist FNV ein Algorithmus zur Generierung von Streuwerten über Datenfelder: eine sog. Hash Funktion. Nachnamensgeber des Kürzels FNV sind Glenn Fowler, Curt Landon Noll und Phong Vo, die den Algorithmus in Kooperation entwickelten …

    Deutsch Wikipedia

  • 25 FileMaker Pro — Entwickler: FileMaker, Inc. Aktuelle Version: 10 (2009) Betriebssystem: Mac OS X, Windows XP/Vista Kategorie …

    Deutsch Wikipedia

  • 26 File Maker — FileMaker Pro Entwickler: FileMaker, Inc. Aktuelle Version: 10 (2009) Betriebssystem: Mac OS X, Windows XP/Vista Kategorie …

    Deutsch Wikipedia

  • 27 Filemaker — Pro Entwickler: FileMaker, Inc. Aktuelle Version: 10 (2009) Betriebssystem: Mac OS X, Windows XP/Vista Kategorie …

    Deutsch Wikipedia

  • 28 Funktor (Informatik) — Die C++ Standardbibliothek ist eine standardisierte Programmierbibliothek zur allgemeinen Verwendung. Sie stellt verschiedene generische Container, Funktionen zu deren Manipulierung, Funktionsobjekte, generische Zeichenketten (auch „Strings“… …

    Deutsch Wikipedia

  • 29 Haldensortierung — Der Heapsort Algorithmus beim Sortieren eines Arrays aus permutierten Werten. Der Algorithmus besteht aus zwei Schritten; im vorbereitenden Schritt wird das Array zu einem binären Heap umgeordnet, dessen Baumstruktur vor dem eigentlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 30 Heap-Sort — Der Heapsort Algorithmus beim Sortieren eines Arrays aus permutierten Werten. Der Algorithmus besteht aus zwei Schritten; im vorbereitenden Schritt wird das Array zu einem binären Heap umgeordnet, dessen Baumstruktur vor dem eigentlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 31 Heap Sort — Der Heapsort Algorithmus beim Sortieren eines Arrays aus permutierten Werten. Der Algorithmus besteht aus zwei Schritten; im vorbereitenden Schritt wird das Array zu einem binären Heap umgeordnet, dessen Baumstruktur vor dem eigentlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 32 Heapsort — Der Heapsort Algorithmus beim Sortieren eines Arrays aus permutierten Werten. Der Algorithmus besteht aus zwei Schritten; im vorbereitenden Schritt wird das Array zu einem binären Heap umgeordnet, dessen Baumstruktur vor dem eigentlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 33 ISO/IEC 14496 — MPEG 4 ist ein MPEG Standard (ISO/IEC 14496), der unter anderem Verfahren zur Video und Audiodatenkompression beschreibt. Ursprünglich war das Ziel von MPEG 4, Systeme mit geringen Ressourcen oder schmalen Bandbreiten (Mobiltelefon, Video Telefon …

    Deutsch Wikipedia

  • 34 ISO 14496 — MPEG 4 ist ein MPEG Standard (ISO/IEC 14496), der unter anderem Verfahren zur Video und Audiodatenkompression beschreibt. Ursprünglich war das Ziel von MPEG 4, Systeme mit geringen Ressourcen oder schmalen Bandbreiten (Mobiltelefon, Video Telefon …

    Deutsch Wikipedia

  • 35 MPEG-4 — ist ein MPEG Standard (ISO/IEC 14496), der unter anderem Verfahren zur Video und Audiodatenkompression beschreibt. Ursprünglich war das Ziel von MPEG 4, Systeme mit geringen Ressourcen oder schmalen Bandbreiten (Mobiltelefon, Video Telefon, ...)… …

    Deutsch Wikipedia

  • 36 MPEG4 — MPEG 4 ist ein MPEG Standard (ISO/IEC 14496), der unter anderem Verfahren zur Video und Audiodatenkompression beschreibt. Ursprünglich war das Ziel von MPEG 4, Systeme mit geringen Ressourcen oder schmalen Bandbreiten (Mobiltelefon, Video Telefon …

    Deutsch Wikipedia

  • 37 MPEG 4 — ist ein MPEG Standard (ISO/IEC 14496), der unter anderem Verfahren zur Video und Audiodatenkompression beschreibt. Ursprünglich war das Ziel von MPEG 4, Systeme mit geringen Ressourcen oder schmalen Bandbreiten (Mobiltelefon, Video Telefon, ...)… …

    Deutsch Wikipedia

  • 38 VARAN — Versatile Automation Random Access Network (VARAN) ist eine kabelgebundene Datennetztechnologie für lokale Datennetze (LAN) mit dem Haupteinsatzgebiet im Bereich der Automatisierungstechnik. Sie ermöglicht den Datenaustausch in Form von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 39 Versatile Automation Random Access Network — (VARAN) ist eine kabelgebundene Datennetztechnologie für lokale Datennetze (LAN) mit dem Haupteinsatzgebiet im Bereich der Automatisierungstechnik. Sie ermöglicht den Datenaustausch in Form von Datenrahmen zwischen allen in einem LAN… …

    Deutsch Wikipedia

  • 40 Feld — Kategorie; Cluster (fachsprachlich); Bereich; Rubrik; Array; Datenfeld; Plantage; Anpflanzung; Acker; Pflanzung * * * Feld [fɛlt] …

    Universal-Lexikon