Erregung

  • 21 Sehfehler und Erregung der Photorezeptoren —   Während beim Fern Sehen die Augen parallel geradeaus blicken, um einen Gegenstand zu fixieren, sind die Pupillen beim Nahsehen zur Nase hin gerichtet. Nur auf diese Weise kann ein Gegenstand auf einander entsprechenden Netzhautstellen beider… …

    Universal-Lexikon

  • 22 sexuelle Erregung — sexuelle Erregung,   Erregung …

    Universal-Lexikon

  • 23 Elektrische Erregung — Die elektrische Flussdichte historische Bezeichnungen dafür sind auch dielektrische Verschiebung, elektrische Erregung oder Verschiebungsdichte mit dem Formelzeichen ist eine physikalische Größe in der Elektrostatik und Elektrodynamik. Die (SI… …

    Deutsch Wikipedia

  • 24 Magnetische Erregung — Physikalische Größe Name Magnetische Feldstärke Formelzeichen der Größe H Größen und Einheiten system Einheit Dimension SI …

    Deutsch Wikipedia

  • 25 Erregermaschine, Erregung — Erregermaschine, Erregung, s. Wechselstrommaschinen …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 26 elektrische Erregung — Aktionspotential * * * elẹktrische Erregung,   die elektrische Flussdichte …

    Universal-Lexikon

  • 27 magnetische Erregung — magnetische Erregung,   ältere Bezeichnung für die magnetische Feldstärke …

    Universal-Lexikon

  • 28 automatische Regelung der Erregung — automatinis žadinimo reguliavimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. automatic excitation control vok. automatische Regelung der Erregung, f; Feldstromregelung, f rus. автоматическое регулирование возбуждения, n pranc. réglage… …

    Automatikos terminų žodynas

  • 29 parametrische Erregung — parametrinis žadinimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. parametric excitation vok. parametrische Erregung, f rus. параметрическое возбуждение, n pranc. excitation paramétrique, f …

    Fizikos terminų žodynas

  • 30 freudige Erregung — Frohsinn; Vergnügen; gute Schwingungen (umgangssprachlich); Fröhlichkeit; Glückseligkeit; Heiterkeit; Frohmut …

    Universal-Lexikon

  • 31 Exzitation — Erregung bezeichnet Elektrische Erregung, veraltete Bezeichnung für die elektrische Flussdichte, eine physikalische Größe in der Elektrostatik und Elektrodynamik Magnetische Erregung, veraltete Bezeichnung für die magnetische Feldstärke, eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 32 Exzitation — Erregung * * * Ex|zi|ta|ti|on 〈f. 20; Med.; Psych.〉 Erregung(szustand) [zu lat. excitare „erregen“] * * * Ex|zi|ta|ti|on, die; , en [spätlat. excitatio = Ermunterung; Erregung] (Med.): 1. Erregungszustand des Organismus. 2. Anregung des… …

    Universal-Lexikon

  • 33 Aufgeregtheit — Erregung, Gereiztheit, Hektik, Nervosität, Ruhelosigkeit, Unruhe; (geh.): Unstetigkeit. * * * Aufgeregtheit,die:⇨Erregung(1) …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 34 Erregungsleitung — Die Ausbreitung einer Erregung in und auf andere Zellen im Organismus wird als Erregungsleitung bezeichnet. Der häufig verwendete Begriff „Reizleitung“ ist falsch, da ein Reiz nicht weitergeleitet werden kann, lediglich die durch ihn verursachte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 35 Aktivitätsmuster — Die Ausbreitung einer Erregung in und auf andere Zellen im Organismus wird als Erregungsleitung bezeichnet. Der häufig verwendete Begriff „Reizleitung“ ist falsch, da ein Reiz nicht weitergeleitet werden kann, lediglich die durch ihn verursachte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 36 Erregungskette — Die Ausbreitung einer Erregung in und auf andere Zellen im Organismus wird als Erregungsleitung bezeichnet. Der häufig verwendete Begriff „Reizleitung“ ist falsch, da ein Reiz nicht weitergeleitet werden kann, lediglich die durch ihn verursachte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 37 Erregungsmuster — Die Ausbreitung einer Erregung in und auf andere Zellen im Organismus wird als Erregungsleitung bezeichnet. Der häufig verwendete Begriff „Reizleitung“ ist falsch, da ein Reiz nicht weitergeleitet werden kann, lediglich die durch ihn verursachte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 38 Erregungsübertragung — Die Ausbreitung einer Erregung in und auf andere Zellen im Organismus wird als Erregungsleitung bezeichnet. Der häufig verwendete Begriff „Reizleitung“ ist falsch, da ein Reiz nicht weitergeleitet werden kann, lediglich die durch ihn verursachte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 39 Kontinuierliche Erregungsleitung — Die Ausbreitung einer Erregung in und auf andere Zellen im Organismus wird als Erregungsleitung bezeichnet. Der häufig verwendete Begriff „Reizleitung“ ist falsch, da ein Reiz nicht weitergeleitet werden kann, lediglich die durch ihn verursachte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 40 Reizleitung — Die Ausbreitung einer Erregung in und auf andere Zellen im Organismus wird als Erregungsleitung bezeichnet. Der häufig verwendete Begriff „Reizleitung“ ist falsch, da ein Reiz nicht weitergeleitet werden kann, lediglich die durch ihn verursachte… …

    Deutsch Wikipedia