Fernrohr

  • 41 holländisches Fernrohr — Galilėjaus žiūronas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. Galilean telescope vok. holländisches Fernrohr, n; holländisches Galileisches Fernrohr, n rus. Галилеева зрительная труба, f pranc. lunette de Galilée, f; lunette hollandaise, f …

    Fizikos terminų žodynas

  • 42 holländisches Galileisches Fernrohr — Galilėjaus žiūronas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. Galilean telescope vok. holländisches Fernrohr, n; holländisches Galileisches Fernrohr, n rus. Галилеева зрительная труба, f pranc. lunette de Galilée, f; lunette hollandaise, f …

    Fizikos terminų žodynas

  • 43 Äquatorial (Fernrohr) — Äquatoreal um 1820 Ein Äquatorial ist ein Messinstrument des späten 19. Jahrhunderts zur genauen Bestimmung von Sternörtern. Es ist ein parallaktisch montiertes Fernrohr mit großen, fein geteilten Kreisen und Ablesemikroskopen. Im Gegensatz zum… …

    Deutsch Wikipedia

  • 44 Ikonantidyptisches Fernrohr — Ikonantidyptisches Fernrohr, wurde von Navarre, königlichen Opticus in Paris, 1760 erfunden u. von Iraurat daselbst 1779 u. von [817] Gedda in Schweden 1782 verbessert, der es jedoch Lunette diplantidienne nannte. Aus einem Objectivglase eines… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 45 Holländisches Fernrohr — Galileisches Fernrohr …

    Universal-Lexikon

  • 46 terrestrisches Fernrohr — antžeminis žiūronas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. terrestrial telescope vok. Erdfernrohr, n; terrestrisches Fernrohr, n rus. земная зрительная труба, f; наземный телескоп, m pranc. lunette terrestre, f; télescope terrestre, m …

    Fizikos terminų žodynas

  • 47 Teleskop — Fernrohr * * * Te|le|skop 〈n. 11〉 = Fernrohr [<grch. tele „fern, weit“ + skopein „spähen, schauen, blicken“] * * * Te|le|s|kop, das; s, e [nlat. telescopium, zu griech. tēleskópos = weit schauend, zu: tẽle ↑ (tele , Tele ) u. skopeĩn =… …

    Universal-Lexikon

  • 48 Nivellieren [1] — Nivellieren, Nivellement, Einwägen, im engeren Sinne die Methode der geometrischen Höhenmessung (s.d.). Zwischen den Lotlinien benachbarter Punkte werden wagerechte Absehlinien gebildet. Nach diesen werden die Höhenunterschiede an Maßstäben… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 49 Galilei-Teleskop — Der Große Refraktor der Universitätssternwarte Wien Das Linsenfernrohr, auch Refraktor genannt, ist ein Teleskop, bei dem das einfallende Licht durch das Objektiv, bestehend aus einer oder mehreren Linsen, gesammelt wird. Das dabei entstehende… …

    Deutsch Wikipedia

  • 50 Galileiteleskop — Der Große Refraktor der Universitätssternwarte Wien Das Linsenfernrohr, auch Refraktor genannt, ist ein Teleskop, bei dem das einfallende Licht durch das Objektiv, bestehend aus einer oder mehreren Linsen, gesammelt wird. Das dabei entstehende… …

    Deutsch Wikipedia

  • 51 Kepler-Teleskop — Der Große Refraktor der Universitätssternwarte Wien Das Linsenfernrohr, auch Refraktor genannt, ist ein Teleskop, bei dem das einfallende Licht durch das Objektiv, bestehend aus einer oder mehreren Linsen, gesammelt wird. Das dabei entstehende… …

    Deutsch Wikipedia

  • 52 Linsenfernrohr — Der Große Refraktor der Universitätssternwarte Wien Das Linsenfernrohr, auch Refraktor genannt, ist ein Teleskop, bei dem das einfallende Licht durch das Objektiv, bestehend aus einer oder mehreren Linsen, gesammelt wird. Das dabei entstehende… …

    Deutsch Wikipedia

  • 53 Linsenteleskop — Der Große Refraktor der Universitätssternwarte Wien Das Linsenfernrohr, auch Refraktor genannt, ist ein Teleskop, bei dem das einfallende Licht durch das Objektiv, bestehend aus einer oder mehreren Linsen, gesammelt wird. Das dabei entstehende… …

    Deutsch Wikipedia

  • 54 Refraktor-Teleskop — Der Große Refraktor der Universitätssternwarte Wien Das Linsenfernrohr, auch Refraktor genannt, ist ein Teleskop, bei dem das einfallende Licht durch das Objektiv, bestehend aus einer oder mehreren Linsen, gesammelt wird. Das dabei entstehende… …

    Deutsch Wikipedia

  • 55 Refraktorteleskop — Der Große Refraktor der Universitätssternwarte Wien Das Linsenfernrohr, auch Refraktor genannt, ist ein Teleskop, bei dem das einfallende Licht durch das Objektiv, bestehend aus einer oder mehreren Linsen, gesammelt wird. Das dabei entstehende… …

    Deutsch Wikipedia

  • 56 Umkehroptik — Der Große Refraktor der Universitätssternwarte Wien Das Linsenfernrohr, auch Refraktor genannt, ist ein Teleskop, bei dem das einfallende Licht durch das Objektiv, bestehend aus einer oder mehreren Linsen, gesammelt wird. Das dabei entstehende… …

    Deutsch Wikipedia

  • 57 Meridiānkreis — (Mittagsfernrohr, hierzu Tafel »Meridiankreis«), das aus der Verbindung von Passageninstrument u. Mauerkreis (s. d.) entstandene, durch Reichenbach und Repsold Anfang des 19. Jahrh. eingeführte Hauptinstrument der praktischen Astronomie, mit dem… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 58 Nivellieren — (franz.), eine Operation der Feldmeßkunst, zum Zweck, die Höhenlage von Punkten im Gelände unter sich oder in bezug auf einen bestimmten Punkt zu bestimmen. Zur Ausführung dienen die Nivellierinstrumente, deren Konstruktionsprinzip auf die… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 59 Distanzmesser [1] — Distanzmesser (Entfernungsmesser), Instrumente mit denen die Länge der Ziellinie (oder deren Projektion) zwischen dem Standpunkte des Instrumentes und einem andern Punkte, dem Zielpunkte, durch unmittelbare Ablesung der gesuchten Entfernung… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 60 Äquatorial — Fig. 1 der Tafel zeigt den großen 30zölligen Refraktor der russischen Hauptsternwarte in Pulkowa bei St. Petersburg, dessen Objektiv, von Alvan Clark in Cambridgeport (Verein. Staaten) angefertigt, eine freie Öffnung von 762 mm und eine… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon