Freiheitskampf

  • 21 Debrecen — Debrecen …

    Deutsch Wikipedia

  • 22 Debreczen — Debrecen …

    Deutsch Wikipedia

  • 23 Debreczin — Debrecen …

    Deutsch Wikipedia

  • 24 Debrezin — Debrecen …

    Deutsch Wikipedia

  • 25 Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes — Das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW) ist eine Stiftung, die gemeinsam von der Republik Österreich, der Stadt Wien und dem Verein Dokumentationsarchiv getragen wird.[1] Finanziell und ideell unterstützt wird die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 26 Geschichte Osttimors — Flagge von Osttimor Die Lage Osttimors …

    Deutsch Wikipedia

  • 27 Geusen — Die Schlacht von Heiligerlee (1568) in einer zeitgenössischen Darstellung …

    Deutsch Wikipedia

  • 28 Kleften — Als Kleften oder Klephten (griechisch Kleftes Κλέφτες „Räuber“) bezeichnet man Rebellen im Freiheitskampf der Griechen gegen die osmanische Herrschaft. Die Kleften rekrutierten sich ursprünglich aus Griechen, die sich aus verschiedenen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 29 Kleftiko — Als Kleften oder Klephten (griechisch Kleftes Κλέφτες „Räuber“) bezeichnet man Rebellen im Freiheitskampf der Griechen gegen die osmanische Herrschaft. Die Kleften rekrutierten sich ursprünglich aus Griechen, die sich aus verschiedenen Gründen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 30 Kleingebiet Debrecen — Debrecen …

    Deutsch Wikipedia

  • 31 Klephten — Als Kleften oder Klephten (griechisch Kleftes Κλέφτες „Räuber“) bezeichnet man Rebellen im Freiheitskampf der Griechen gegen die osmanische Herrschaft. Die Kleften rekrutierten sich ursprünglich aus Griechen, die sich aus verschiedenen Gründen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 32 Leopold Stocker Verlag — GmbH Rechtsform GmbH Gründung 1917 Sitz Graz Branche …

    Deutsch Wikipedia

  • 33 Martin Wutte — (* 15. Dezember 1876 in Obermühlbach; † 30. Jänner 1948 ebd.) war zunächst ein deutschnationaler und später nationalsozialistischer Kärntner Landeshistoriker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen und Ehrungen 3 …

    Deutsch Wikipedia

  • 34 Petöfi — Sándor Petőfi, Daguerreotypie Sándor Petőfi [ˈʃaːndor ˈpɛtøːfi], eigentlich Alexander Petrovics (* 1. Januar 1823 in Kiskőrös, (slow. Malý Kereš); † 31. Juli 1849 bei Schäßburg[1], heute …

    Deutsch Wikipedia

  • 35 Petőfi — Sándor Petőfi, Daguerreotypie Sándor Petőfi [ˈʃaːndor ˈpɛtøːfi], eigentlich Alexander Petrovics (* 1. Januar 1823 in Kiskőrös, (slow. Malý Kereš); † 31. Juli 1849 bei Schäßburg[1], heute …

    Deutsch Wikipedia

  • 36 Philhellene — Der Philhellenismus (griechisch Freundschaft zum Griechentum ) war eine neuhumanistische geistige Strömung, die in den 1820er Jahren ihre Anhängerschaft in Europa und sogar in Nordamerika fand. In seiner Ideologie bildet der Philhellenismus eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 37 Philhellenen — Der Philhellenismus (griechisch Freundschaft zum Griechentum ) war eine neuhumanistische geistige Strömung, die in den 1820er Jahren ihre Anhängerschaft in Europa und sogar in Nordamerika fand. In seiner Ideologie bildet der Philhellenismus eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 38 Philhellenismus — Der Philhellenismus (griechisch „Freundschaft zum Griechentum“) wird als Bezeichnung von Personen verwendet, die sich für das Griechentum einsetzen oder sich geistig mit Griechenland verbunden fühlen. Als Philhellenen bezeichneten sich so… …

    Deutsch Wikipedia

  • 39 Prusen — Ungefähre Siedlungsgebiete der baltischen Stämme im 12. Jahrhundert. Ostbalten in braun, Westbalten in grün …

    Deutsch Wikipedia

  • 40 Prussen — Ungefähre Siedlungsgebiete der baltischen Stämme im 12. Jahrhundert. Ostbalten in braun, Westbalten in grün …

    Deutsch Wikipedia