Kodex

  • 1Kodex — (lateinisch codex, Baumstamm ; Mehrzahl codices, daher eingedeutscht auch Kodizes) bezeichnet ursprünglich einen Stapel beschrifteter oder zur Beschriftung vorgesehener Holz oder Wachstafeln, später den von zwei Holzbrettchen umschlossenen Block… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2Kodex — Kodex,der:⇨Handschrift(2) Kodex 1.Handschrift,Handschriftensammlung 2.Gesetzbuch,Gesetzessammlung 3.Verhaltensregeln,Verhaltensvorschriften …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 3Kodex — Sm Handschrift, Gesetzessammlung erw. fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. cōdex Schreibtafel, Verzeichnis, Buch . Verb: kodifizieren.    Ebenso nndl. codex, ne. codex, nfrz. codex, nschw. kodex, nnorw. kodeks; Kode. ✎ DF 1 (1913), 349;… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 4Kodex — (lat. Codex, ursprünglich caudex), eigentlich ein Stück Holz, von dem die Rinde abgezogen worden, Holzklotz, dann die aus solchem gemachten Holztafeln, die ausgehöhlt und zum Schreiben mit Wachs ausgegossen waren. Der Name ging später auch auf… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 5Kodex — »Handschrift; Gesetzbuch, Gesetzessammlung«, auch übertragen gebraucht in der Zusammensetzung Ehrenkodex: Das erst im 18. Jh. allgemeiner bekannt gewordene Fremdwort wurde in der Gelehrtensprache aus gleichbed. lat. codex übernommen. Dies… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 6Kodex — Dekret; Verordnung; Gebot; Gesetz; Edikt; Codex; Verfügung; Erlass; Verhaltensregel; Benimmregel; Anstandsregel; Verhaltensvorschrift; …

    Universal-Lexikon

  • 7Kodex — Ko|dex 〈m.; Gen.: es od. , Pl.: e od. di|zes〉 1. Gesetzessammlung, Handschriftensammlung 2. Gesamtheit der Regeln, die in einer Gesellschaft(schaftsgruppe) maßgebend sind; SittenKodex; EhrenKodex; →a. s. Codex …

    Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • 8Kodex — kodeksas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Senovinė rankraštinė knyga iš sulankstytų papiruso, pergamento arba popieriaus lakštų. kilmė lot. codex – sąrašas, knyga atitikmenys: angl. code vok. Kodex, m rus. кодекс …

    Sporto terminų žodynas

  • 9Kodex — kodeksas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Sistemingas tam tikrų visuomeninių santykių sritį reguliuojančių teisės normų rinkinys. kilmė lot. codex – sąrašas, knyga atitikmenys: angl. code vok. Kodex, m rus. кодекс …

    Sporto terminų žodynas

  • 10Kodex — Ko|dex der; Gen. es u. , Plur. e u. ...dizes [...tse:s] <aus lat. codex »Schreibtafel (aus gespaltenem Holz), Buch, Verzeichnis«, eigtl. »abgehauener Stamm«, zu cudere »schlagen«>: 1. Sammlung von Gesetzen, Handschriften usw. 2. eine mit… …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 11kodex — I s ( en, ar) handskrift i bokform II s ( en, ar) rättesnöre, samling med föreskrifter …

    Clue 9 Svensk Ordbok

  • 12Kodex — D✓Ko|dex, der; Genitiv es und , Plural e und ...dizes, Co|dex, der; , ...dices <lateinisch> (Handschriftensammlung; Gesetzbuch; ungeschriebene Verhaltensregeln) …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 13Kodex - info! — Kodex: Ein Kodex war ursprünglich eine Buchform, die spätestens im 4./5. Jahrhundert die bis dahin übliche Form der Buchrolle verdrängte. Ein Kodex bestand einst aus mehreren mit Wachs bestrichenen Schreibtafeln oder Elfenbeinplättchen, die durch …

    Universal-Lexikon

  • 14Kodex (Begriffsklärung) — Kodex bzw. Codex (lateinisch ‚Baumstamm‘) bezeichnet: die Buchform des Kodex, welche die Schriftrolle oder Buchrolle ablöste; ein Gesetzbuch im römischen Recht eine Gesetzessammlung: Codex Iuris Canonici, Codex Canonum Ecclesiarum Orientalium,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15Kodex Hermopolis — Der Kodex Hermopolis ist eine Sammlung von Rechtssätzen aus dem ptolemäischen Ägypten. Der Kodex stammt aus dem 3. vorchristlichen Jahrhundert. Inhaltsverzeichnis 1 Entdeckung 2 Der Papyrus 3 Editierung des Kodex …

    Deutsch Wikipedia

  • 16Kodex Gigas — Die berühmte Abbildung des Teufels Der Codex Gigas ist eines der größten Manuskripte der Welt (daher kommt der Name Gigas, griechisch für „riesig“). Er wurde vermutlich im frühen 13. Jahrhundert im Benediktinerkloster von Podlažice in Böhmen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17Kodex über den Vogelflug — Untersuchungen über das Flugverhalten der Vögel Der Kodex über den Vogelflug (italienisch: Codice sul volo degli uccelli, auch als Codex Turin bekannt) ist eine gebundene Sammlung von Blättern mit wissenschaftlichen Schriften, Notizen, Skizzen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18Kodex Hammurabi — Codex Hammurapi Codex Hammurapi, ausgestellt im Louvre Der Codex Hammurapi, eine Rechtssammlung König Hammurapis von Babylon (* 1810 v. Chr.; † 1750 v. C …

    Deutsch Wikipedia

  • 19Kodex Hammurapi — Codex Hammurapi Codex Hammurapi, ausgestellt im Louvre Der Codex Hammurapi, eine Rechtssammlung König Hammurapis von Babylon (* 1810 v. Chr.; † 1750 v. C …

    Deutsch Wikipedia

  • 20Kodex Paris — Als Kodex Paris bezeichnet man ein Manuskript in der Maya Schrift (Mayaglyphen) im Bestand der Bibliothèque nationale de France, siehe Codex Peresianus eine Sammlung von Manuskripten Leonardo da Vincis im Bestand des Institut de France in Paris,… …

    Deutsch Wikipedia