Prismenfernglas

  • 121 Ophiuchus — Daten des Sternbildes Schlangenträger Deutscher Name Schlangenträger Lateinischer Name Ophiuchus Lateinischer Genitiv Ophiuchi Lateinische Abkürzung Oph Lage Himmelsäquator Re …

    Deutsch Wikipedia

  • 122 Parthenope (Asteroid) — Asteroid (11) Parthenope Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp …

    Deutsch Wikipedia

  • 123 Pfeilstern — Datenbanklinks zu Barnards Pfeilstern Stern Barnards Pfeilstern …

    Deutsch Wikipedia

  • 124 Piscis Volans — Daten des Sternbildes Fliegender Fisch Deutscher Name Fliegender Fisch Lateinischer Name Volans Lateinischer Genitiv Volantis Lateinische Abkürzung Vol Rektaszension 6h 31’ bis 9h 04m …

    Deutsch Wikipedia

  • 125 Planespotter — Ein Spotter ist eine Person, die sich mit dem gezielten Beobachten von Objekten oder Phänomenen, dem sogenannten Spotting (von engl. to spot, beobachten, ausmachen, erkennen bzw. orten, lokalisieren), beschäftigt. Darüber hinaus werden der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 126 Planespotting — Ein Spotter ist eine Person, die sich mit dem gezielten Beobachten von Objekten oder Phänomenen, dem sogenannten Spotting (von engl. to spot, beobachten, ausmachen, erkennen bzw. orten, lokalisieren), beschäftigt. Darüber hinaus werden der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 127 Porro-Prisma — Querschnitt durch ein Porro Prismenfernglas Porroprismen, benannt nach ihrem Erfinder Ignazio Porro, der sie 1854 patentieren ließ, sind die klassischen Umkehrprismen in einem traditionellen Feldstecher. Sie bewirken eine 180° Drehung des… …

    Deutsch Wikipedia

  • 128 Pup — Daten des Sternbildes Achterdeck des Schiffs Deutscher Name Achterdeck des Schiffs Lateinischer Name Puppis Lateinischer Genitiv Puppis Lateinische Abkürzung Pup Lage Rektaszension 6h …

    Deutsch Wikipedia

  • 129 Puppis — Daten des Sternbildes Achterdeck des Schiffs Deutscher Name Achterdeck des Schiffs Lateinischer Name Puppis Lateinischer Genitiv Puppis Lateinische Abkürzung Pup Lage Rektaszension 6h …

    Deutsch Wikipedia

  • 130 Pütze — Die „Liste seemännischer Fachwörter“ ist ihres Umfangs wegen geteilt. Ihre zweite Hälfte siehe unter Liste seemännischer Fachwörter (N bis Z). Dies ist eine Liste speziell seemännischer Fachausdrücke (neben Soziolekten auch umgangssprachliche… …

    Deutsch Wikipedia

  • 131 Ruchba — ist die Bezeichnung des Sterns ω (omega)2 Cygni im Sternbild Schwan. Ruchba ist ein 500 Lichtjahre von der Sonne entfernter Doppelstern, bestehend aus einem +5,44m hellen Hauptstern der Spektralklasse M2 und einem +6,6m hellem Begleitstern der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 132 Scheliak — Datenbanklinks zu β Lyrae / Sheliak Dreifachstern β Lyrae / Sheliak Beobachtungsdaten …

    Deutsch Wikipedia

  • 133 Schlange (Sternbild) — Sternbild Schlange Karte des …

    Deutsch Wikipedia

  • 134 Schlangenträger (Sternbild) — Daten des Sternbildes Schlangenträger Deutscher Name Schlangenträger Lateinischer Name Ophiuchus Lateinischer Genitiv Ophiuchi Lateinische Abkürzung Oph Lage Himmelsäquator Re …

    Deutsch Wikipedia

  • 135 Schütze (Sternbild) — Sternbild Schütze …

    Deutsch Wikipedia

  • 136 Sculptor — Daten des Sternbildes Bildhauer Deutscher Name Bildhauer Lateinischer Name Sculptor Lateinischer Genitiv Sculptoris Lateinische Abkürzung Scl Rektaszension 23h 6m bis 1h 46 Deklinatio …

    Deutsch Wikipedia

  • 137 Scutum Sobiescianum — Daten des Sternbildes Schild Deutscher Name Schild Lateinischer Name Scutum Lateinischer Genitiv Scuti Lateinische Abkürzung Sct Lage am Himmelsäquator Rektaszension …

    Deutsch Wikipedia

  • 138 Scutum Sobiescii — Daten des Sternbildes Schild Deutscher Name Schild Lateinischer Name Scutum Lateinischer Genitiv Scuti Lateinische Abkürzung Sct Lage am Himmelsäquator Rektaszension …

    Deutsch Wikipedia

  • 139 Segel (Sternbild) — Daten des Sternbildes Segel des Schiffs Deutscher Name Segel des Schiffs Lateinischer Name Vela Lateinischer Genitiv Velorum Lateinische Abkürzung Vel Lage Südlicher Fixsternhimmel Rektaszension …

    Deutsch Wikipedia

  • 140 Segel des Schiffs (Sternbild) — Daten des Sternbildes Segel des Schiffs Deutscher Name Segel des Schiffs Lateinischer Name Vela Lateinischer Genitiv Velorum Lateinische Abkürzung Vel Lage Südlicher Fixsternhimmel Rektaszension …

    Deutsch Wikipedia