Therapie

  • 121 Provokative Therapie — Die Provokative Therapie ist eine von Frank Farrelly entwickelte Form der Psychotherapie, in der mit humorvoller Provokation der Widerspruchsgeist, die Selbstverantwortung und die Eigenständigkeit des Klienten geweckt und entwickelt werden sollen …

    Deutsch Wikipedia

  • 122 Chelat-Therapie — Als Chelat Therapie wird die therapeutische Anwendung von Chelatbildnern bezeichnet. Dabei werden Komplexbildner wie EDTA, DMSA, DMPS (Handelsname u. a. Dimaval) oder Unithiol oral oder als Infusion verabreicht. Inhaltsverzeichnis 1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 123 Craniosacrale Therapie — Die Cranio Sacral Therapie (von englisch cranio sacral therapy: „Schädel Kreuzbein Therapie“, auch Kraniosakraltherapie) ist eine alternativmedizinische Behandlungsform, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat. Es ist ein manuelles Verfahren …

    Deutsch Wikipedia

  • 124 Fetale Therapie — Unter dem Begriff Therapie in utero, auch bekannt unter den Synonymen Fetale Therapie und Pränataltherapie, wird die vorgeburtliche (in utero = innerhalb der Gebärmutter) Behandlung solcher Erkrankungen und Fehlbildungen des Embryo bzw. Fetus… …

    Deutsch Wikipedia

  • 125 Kranio-Sakral-Therapie — Die Cranio Sacral Therapie (von englisch cranio sacral therapy: „Schädel Kreuzbein Therapie“, auch Kraniosakraltherapie) ist eine alternativmedizinische Behandlungsform, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat. Es ist ein manuelles Verfahren …

    Deutsch Wikipedia

  • 126 Synergetik-Therapie — Die Synergetik Therapie ist ein alternativmedizinisches Verfahren, das in Deutschland von medizinisch psychotherapeutisch vorgebildeten Personen ausgeübt werden kann (Psychotherapeuten, Heilpraktiker). Nach einem jetzt schriftlich… …

    Deutsch Wikipedia

  • 127 Tinnitus-Retraining-Therapie — Die Tinnitus Retraining Therapie ist eine Behandlungsmethode zur Linderung des chronischen Tinnitus, die 1990 von Jastreboff und Hazell entwickelt wurde. Die Therapie zielt weniger auf die Entstehung des Tinnitus, vielmehr wird die Verarbeitung… …

    Deutsch Wikipedia

  • 128 Reduzierte-Syntax-Therapie — Die Reduzierte Syntax Therapie (REST) ist eine sprachtherapeutische Methode zur Behandlung von schwerem Agrammatismus, deren Ziel es ist, die syntaktische Struktur der Spontansprache einer Person zu verbessern und so ihre sprachlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 129 Auriculo-Therapie — Akupunkturnadeln, zum Größenvergleich mit einem Streichholz (rechts) Akupunktur (Lat.: acus = Nadel, punctio = das Stechen), auf Hochchinesisch zhēn jiǔ (針灸) ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Das chinesische Wort… …

    Deutsch Wikipedia

  • 130 Cranio-Sacral-Therapie — Die Cranio Sacral Therapie (von englisch cranio sacral therapy: „Schädel Kreuzbein Therapie“, auch Kraniosakraltherapie oder kraniosakrale Osteopathie) ist eine alternativmedizinische Behandlungsform, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 131 Fotodynamische Therapie — Einsatz der photodynamischen Therapie Unter der Foto bzw. Photodynamischen Therapie (PDT) versteht man ein Verfahren zur Behandlung von Tumoren und anderen Gewebeveränderungen mit Licht in Kombination mit einer lichtempfindlichen Substanz, einem… …

    Deutsch Wikipedia

  • 132 Triple-Therapie — Helicobacter pylori Helicobacter pylori Systematik Abteilung: Proteobacteria Klasse …

    Deutsch Wikipedia

  • 133 Integrative Therapie — Die Integrative Therapie ist ein Psychotherapieverfahren, das von Hilarion G. Petzold, Johanna Sieper und Mitarbeitern seit den 1960er Jahren entwickelt wurde. In ihr sind unterschiedliche methodische Ansätze, wie Psychodrama, die Gestalttherapie …

    Deutsch Wikipedia

  • 134 Konservative Therapie — In der Medizin versteht man unter konservativer Therapie die Behandlung eines Krankheitszustandes mit Hilfe medikamentöser Therapie(en) und/oder physikalischen Maßnahmen. Im Gegensatz hierzu ist die chirurgische Behandlung mittels Operation eines …

    Deutsch Wikipedia

  • 135 Künstlerische Therapie — Zu den Künstlerischen Therapien zählen Therapien, in denen die Auseinandersetzung mit künstlerischen Medien Hauptmerkmal der therapeutischen Praxis ist. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 2 Anwendungsbereiche 3 Literatur 4 F …

    Deutsch Wikipedia

  • 136 Pulsierende Signal Therapie — Die Pulsierende Signaltherapie (PST) oder „PST Pulsierende Signal Therapie“ (eingetragene Wort /Bildmarke der Fa. Bio Magnetic Therapy Systems GmbH in München) ist ein umstrittenes Therapieverfahren, das nach Ansicht von Befürwortern zur… …

    Deutsch Wikipedia

  • 137 Schema-Therapie — Die Schematherapie ist eine Form der Psychotherapie. Sie zählt zur sogenannten dritten Welle der kognitiv verhaltenstherapeutischen Therapien, und erweitert die Methoden der kognitiven Therapie um Elemente psychodynamischer Konzepte und anderer… …

    Deutsch Wikipedia

  • 138 Symptomatische Therapie — Der Begriff Symptomatische Therapie (Syn. Symptombezogene Therapie) findet für die ärztlichen Maßnahmen Anwendung, die sich auf die Bekämpfung bestehender Symptome einer Krankheit beziehen.[1] Im Unterschied zum Teilbereich der „palliativen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 139 Vojta Therapie — Mit der Vojta Therapie soll durch das Auslösen von Bewegungsreflexen, unter Beachtung von vorgegebenen Ausgangsstellungen und Reizpunkten, Menschen geholfen werden, die motorische Störungen haben, welche unterschiedlich begründet sein können. Das …

    Deutsch Wikipedia

  • 140 Low Level Laser Therapie — Bei der Low Level Laser Therapie handelt es sich um eine medizinische und veterinärmedizinische Behandlung, die mittels Laserlicht – also monochromatischem und kohärentem Licht – durchgeführt wird. Ziel der Behandlung ist es Schmerzen zu… …

    Deutsch Wikipedia