ausrücken

  • 121 Feuerwehreinheit — Eine taktische Einheit der Feuerwehr ist eine Zusammenfassung von Einsatzkräften und ihnen zugeordneten Geräten und Fahrzeugen, die aufgrund ihrer Führung, ihres Personals und Materials in der Lage ist, einen ihrer Größe entsprechenden… …

    Deutsch Wikipedia

  • 122 Feuerwehrfahrzeuge (Deutschland) — Deutsche Feuerwehrfahrzeuge (hier Löschzug) In Deutschland werden an Feuerwehrfahrzeuge besondere Anforderungen gestellt. Anders als beispielsweise in den USA müssen sie in Deutschland möglichst multifunktional sein. Sie müssen sowohl in… …

    Deutsch Wikipedia

  • 123 Feuerwehrfahrzeuge in Deutschland — Deutsche Feuerwehrfahrzeuge (hier Löschzug) In Deutschland werden an Feuerwehrfahrzeuge besondere Anforderungen gestellt. Anders als beispielsweise in den USA müssen sie in Deutschland möglichst multifunktional sein. Sie müssen sowohl in… …

    Deutsch Wikipedia

  • 124 Finkenheerd — Wappen Deutschlandkarte …

    Deutsch Wikipedia

  • 125 Flechtmaschine — von 1925 Die Flechtmaschine ist eine Apparatur, mit der automatisch Litzen oder Schnüre geflochten werden. Inhaltsverzeichnis 1 Funktionsprinzip …

    Deutsch Wikipedia

  • 126 Fliegerhorst Sandhofen — Die Coleman Barracks in Mannheim ist eine US amerikanische Kaserne im Norden Mannheims, in der Nähe des Stadtteils Sandhofen auf der Gemarkung Scharhof. Die Coleman Barracks sollte nicht mit der früheren Coleman Kaserne der US Armee verwechselt… …

    Deutsch Wikipedia

  • 127 Formel-1-Saison 2000 — Boxenstopp von Michael Schumacher in Monza Rückkehr von BMW als Motorenlieferant: Willi …

    Deutsch Wikipedia

  • 128 Franz Dabeck — SVD (* 6. Juli 1900 in Nottuln, Nordrhein Westfalen; † 12. Dezember 1984) war katholischer Priester und ein Angehöriger der Gesellschaft des Göttlichen Wortes, der sich neben seinen ihm vom Orden übertragenen Aufgaben als Erzieher, Lehrer und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 129 Freitod — Der Suizid (von neulateinisch suicidium aus dem Präfix sui = sich und caedere = töten, respektive caedium = Tötung; gr. autocheiria) ist das willentliche Beenden des eigenen Lebens, sei es durch beabsichtigtes Handeln oder absichtliches… …

    Deutsch Wikipedia

  • 130 Gangolfswil — Gemeinde Risch/Rotkreuz Basisdaten Kanton: Zug Bezirk: (Zug kennt keine Bezirke) …

    Deutsch Wikipedia

  • 131 GeS — Justizvollzugsanstalt Stuttgart Gefängnis ist die früher oft übliche amtliche Bezeichnung für ein Gebäude zur sicheren Unterbringung von Untersuchungsgefangenen oder wegen einer Straftat verurteilten Strafgefangenen. In der Umgangssprache ist… …

    Deutsch Wikipedia

  • 132 Gebhard Müller — (* 17. April 1900 in Füramoos, Oberamt Waldsee; † 7. August 1990 in Stuttgart) war deutscher Politiker der CDU, Staatspräsident von Württemberg Hohenzollern, Ministerpräsident von Baden Württemberg und anschließend als Jurist 1959 bis 1971… …

    Deutsch Wikipedia

  • 133 Gefangenensammelstelle — Justizvollzugsanstalt Stuttgart Gefängnis ist die früher oft übliche amtliche Bezeichnung für ein Gebäude zur sicheren Unterbringung von Untersuchungsgefangenen oder wegen einer Straftat verurteilten Strafgefangenen. In der Umgangssprache ist… …

    Deutsch Wikipedia

  • 134 Gefängnis — ist die früher oft übliche amtliche Bezeichnung für ein Gebäude zur sicheren Unterbringung von Untersuchungsgefangenen oder wegen einer Straftat verurteilten Strafgefangenen. In der Umgangssprache ist Gefängnis der Begriff für jede Art von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 135 Geschichte Spartas — Hoplit, 5. Jahrhundert v. Chr. Sparta Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 …

    Deutsch Wikipedia

  • 136 Geschichte der Stadt Mülheim an der Ruhr — Dieser Artikel bietet eine chronologische Übersicht zur Geschichte der Stadt Mülheim an der Ruhr und ihrer eingemeindeten Stadtteile. Die Geschichte der Stadt ist zwar eng verbunden mit der Herrschaft und dem Schloss Broich, das um 883 als… …

    Deutsch Wikipedia

  • 137 Gewalttätige soziale Unruhen in Frankreich 2005 — Von den Unruhen betroffene Départements Bei den gewalttätigen Unruhen in Frankreich im Oktober und November 2005 handelte es sich um eine Serie von zunächst unorganisierten Sachbeschädigungen und Brandstiftungen sowie gewalttätigen Zusammenstößen …

    Deutsch Wikipedia

  • 138 Gewalttätige soziale Unruhen in Paris 2005 — Von den Unruhen betroffene Départements Bei den gewalttätigen Unruhen in Frankreich im Oktober und November 2005 handelte es sich um eine Serie von zunächst unorganisierten Sachbeschädigungen und Brandstiftungen sowie gewalttätigen Zusammenstößen …

    Deutsch Wikipedia

  • 139 Gnaeus Domitius Calvinus — war ein römischer Senator und Feldherr des ersten Jahrhunderts v. Chr. Er war Konsul in den Jahren 53 und 40 v. Chr. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Laufbahn 2 Feldzüge unter Caesar 3 Karriere unter den Triumvirn …

    Deutsch Wikipedia

  • 140 Gniebing — Wappen Karte …

    Deutsch Wikipedia