luftlande-

  • 41Liste der Träger des Ehrenkreuzes der Bundeswehr für Tapferkeit — Das Ehrenkreuz der Bundeswehr für Tapferkeit ist die höchste Auszeichnung der Bundeswehr und die erste explizite Tapferkeitsauszeichnung in der Geschichte der bundesdeutschen Armee.[1] Bei der Verleihung am 29. November 2010 wurden erstmalig auch …

    Deutsch Wikipedia

  • 42Ausbildungszentrum Spezielle Operationen — Verbandsabzeichen Aufstellung 12. Juli 1979 Land …

    Deutsch Wikipedia

  • 43B1-Kommandokompanien — Ärmelabzeichen einer Kommandokompanie Die Fallschirmjägerkompanien B1 oder auch Kommandokompanien waren die Anfang der Neunziger aufgestellten Kommandokomponenten der deutschen Bundeswehr und gleichzeitig der Vorgänger des heutigen Kommando… …

    Deutsch Wikipedia

  • 44Brigade des Forces Spéciales Terre — Abzeichen der BFST Die Brigade des Forces Spéciales Terre (BFST) (dt. „Heeres Sondereinsatzkräfte Brigade“) ist ein Großverband des französischen Heeres in Brigadestärke. Er besteht aus zwei Sondereinsatzregimentern, dem 1er Régiment Parachutiste …

    Deutsch Wikipedia

  • 45Brigade des forces spéciales terre — Abzeichen der BFST Die Brigade des Forces Spéciales Terre (BFST) (dt. „Heeres Sondereinsatzkräfte Brigade“) ist ein Großverband des französischen Heeres in Brigadestärke. Er besteht aus zwei Sondereinsatzregimentern, dem 1er Régiment Parachutiste …

    Deutsch Wikipedia

  • 46Bundeswehr-Standort — Folgende Standorte der Bundeswehr gibt es in Deutschland. Diese Liste spiegelt das Stationierungskonzept 2010 wider, das zurzeit eingenommen wird. Verlegungen der Einheiten zu anderen Standorten, Umbenennung und Auflösungen sind in Klammern… …

    Deutsch Wikipedia

  • 47Bundeswehrstandort — Folgende Standorte der Bundeswehr gibt es in Deutschland. Diese Liste spiegelt das Stationierungskonzept 2010 wider, das zurzeit eingenommen wird. Verlegungen der Einheiten zu anderen Standorten, Umbenennung und Auflösungen sind in Klammern… …

    Deutsch Wikipedia

  • 48COMSUBIN — Wappen des Comando Subacquei ed Incursor Das Comando Subacquei ed Incursori (COMSUBIN) (auch Raggruppamento Subacquei ed Incursori Teseo Tesei ) ist eine Spezialeinheit der italienischen Marine. Sie besteht aus Tauchern und Kommandotruppen.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 49Comando Subacquei e Incursori — Wappen des Comando Subacquei ed Incursor Das Comando Subacquei ed Incursori (COMSUBIN) (auch Raggruppamento Subacquei ed Incursori Teseo Tesei ) ist eine Spezialeinheit der italienischen Marine. Sie besteht aus Tauchern und Kommandotruppen.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 50Comando Subacquei ed Incursori — Wappen des Comando Subacquei ed Incursori Das Comando Subacquei ed Incursori (COMSUBIN) (auch Raggruppamento Subacquei ed Incursori Teseo Tesei ) ist eine Spezialeinheit der italienischen Marine. Sie besteht aus Tauchern und Kommandotruppen.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 51Dyle-Plan — Westfeldzug Teil von: Zweiter Weltkrieg Datum 10 Mai–25 Juni 1940 Ort Frankreich, Benelux Ausgang Deutscher Sieg …

    Deutsch Wikipedia

  • 52Einweggrenadier — US Marineinfanterist beim Fallschirmsprung Fallschirmjäger sind Teil der Luftlandetruppen, deren originäre Hauptaufgabe nach erfolgtem Absetzen der infanteristische Kampf ist. Die Luftlandung kann mittels Fallschirmsprung oder Hubschraubern… …

    Deutsch Wikipedia

  • 53Einweggrenadiere — US Marineinfanterist beim Fallschirmsprung Fallschirmjäger sind Teil der Luftlandetruppen, deren originäre Hauptaufgabe nach erfolgtem Absetzen der infanteristische Kampf ist. Die Luftlandung kann mittels Fallschirmsprung oder Hubschraubern… …

    Deutsch Wikipedia

  • 54Fall Gelb — Westfeldzug Teil von: Zweiter Weltkrieg Datum 10 Mai–25 Juni 1940 Ort Frankreich, Benelux Ausgang Deutscher Sieg …

    Deutsch Wikipedia

  • 55Fall Rot — Westfeldzug Teil von: Zweiter Weltkrieg Datum 10 Mai–25 Juni 1940 Ort Frankreich, Benelux Ausgang Deutscher Sieg …

    Deutsch Wikipedia

  • 56Fallschirmjäger — US Marineinfanterist beim Fallschirmsprung Fallschirmjäger sind Teil der Luftlandetruppen, deren originäre Hauptaufgabe nach erfolgtem Absetzen der infanteristische Kampf ist. Die Luftlandung kann mittels Fallschirmsprung oder Hubschraubern… …

    Deutsch Wikipedia

  • 57Fallschirmjäger (NVA) — Abzeichen des NVA Traditionsbunds e.V. Das Originalabzeichen hatte statt der Schwinge das Hammer und Zirkelsymbol über dem Schwarzrotgold Das Luftsturmregiment 40 stellte die Luftlandetruppe der Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR dar. Die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 58Fallschirmjägerbataillon 261 — Internes Verbandsabzeichen Aufstellung 1956 Land …

    Deutsch Wikipedia

  • 59Fallschirmtruppe — US Marineinfanterist beim Fallschirmsprung Fallschirmjäger sind Teil der Luftlandetruppen, deren originäre Hauptaufgabe nach erfolgtem Absetzen der infanteristische Kampf ist. Die Luftlandung kann mittels Fallschirmsprung oder Hubschraubern… …

    Deutsch Wikipedia

  • 60Feldzeug-Truppenschule — Technische Schule Landsysteme und Fachschule des Heeres für Technik Verbandsabzeichen Aufstellung 2. Mai 1956 Land …

    Deutsch Wikipedia