Birne

  • 1Birne — Birne: Im Gegensatz zum Namen des Apfels ist der germ. Name der Birne nicht bewahrt: Mhd. bir‹e›, ahd. bira beruht auf vlat. pira, das erst nach der hochd. Lautverschiebung von Mönchen in Süddeutschland übernommen wurde und auf lat. pirum »Birne« …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 2Birne — Sf std. (11. Jh., pirpaum 8. Jh., Form 17. Jh.), mhd. bir(e), ahd. bira, pira Entlehnung. Entlehnt aus l. pira f., pirum n. Birne . Das lateinische Wort wird mit der Sache entlehnt, d.h. mit der Kenntnis der Gartenbirne. Wie die schon zuvor… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 3Birne — Birne, so v.w. Birn …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 4Birne — Birne, s. Birnbaum …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 5Birne — Birne, Birnbaum, Obstbaum der Pflanzengattg. Pirus (s.d.). Der wilde Birnbaum (Pirus commūnis L. oder Achras Gaertn.), mit kleinen, sauren, holzigen Früchten (Holzbirnen), Pirus eleagnifolĭa Pall. (ölbaumblättriger Birnbaum), Kleinasien u.a. sind …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 6Birne — Birne, die Frucht, unterscheidet sich vom Apfel durch ihre länglichere Form und größere Süßigkeit, und gehört in das Geschlecht des Kernobstes. Eine für die Haushaltung sehr nützliche Obstgattung, welche den meisten Zuckerstoff enthält. Man… …

    Damen Conversations Lexikon

  • 7Birne — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Dies sind Äpfel und Birnen aus unserem eigenen Garten. • Magst du Birnen oder Äpfel lieber? …

    Deutsch Wörterbuch

  • 8Birne — Birnen Kultur Birne (Pyrus communis), Illustration Systematik Ordnung: Rosenartige (Rosale …

    Deutsch Wikipedia

  • 9Birne — 1. Auf eine Birn ein Trunk. Span.: Sobre peras vino bebas, y sea tanto que naden ellas. (Bohn I, 258.) 2. Aus der Birn n wird no koh Pappe. (Oberlausitz.) Um eitle Hoffnungen oder Drohungen zu bezeichnen. Den Ton auf der. 3. Birnen, die zu streng …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 10Birne — Haupt; Rübe (umgangssprachlich); Caput (fachsprachlich); Kopf; Denkzentrum; Denkapparat; Schädel (umgangssprachlich); Leuchtmittel ( …

    Universal-Lexikon

  • 11Birne — Die Birne ist neben dem ⇨ Apfel in Sprichwörtern und Redensarten sehr beliebt. Die Birnen satt (dicke) haben: genug von einer Sache haben, ihrer überdrüssig sein. Eine Variante dieser Redensart kennt schon Hans Sachs: »Ich hab der biren gnunck«;… …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 12Birne — 1. (ostd.): Kruschke; (bayr., österr.): Kletze; (landsch.): Hutzel[birne]. 2. Glühbirne; (Fachspr.): [Glüh]lampe. * * * Birne,die:1.⇨Glühlampe–2.⇨Kopf(1)–3.eineweicheB.haben:a)⇨ …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 13Birne — die Birne, n (Grundstufe) eine gelbe, süße Frucht, die am unteren Ende verdickt ist Beispiel: Die Birne ist faul geworden. Kollokation: eine Birne schälen …

    Extremes Deutsch

  • 14Birne — Bịr·ne1 die; , n; 1 eine saftige, gelbgrüne Baumfrucht, die zum Stiel hin schmaler wird || Abbildung unter ↑Obst || K : Birnbaum; Birnenkompott, Birnensaft 2 der Baum, dessen Früchte Birnen (1) sind 3 gespr hum; der Kopf eines Menschen Bịr·ne2… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 15Birne — Kopf. »Dit riecht hier so nach Obst, hat eener vielleicht ’ne matsch’je Birne?« …

    Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • 16Birne — paprastoji kriaušė statusas T sritis vardynas apibrėžtis Erškėtinių šeimos maistinis, medieninis, vaisinis, vaistinis augalas (Pyrus communis), kilęs iš Eurazijos. Naudojamas gėrimams (sultims) gaminti. atitikmenys: lot. Pyrus asiae mediae; Pyrus …

    Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • 17Birne — kriaušė statusas T sritis vardynas apibrėžtis Erškėtinių (Rosaceae) šeimos augalų gentis (Pyrus). atitikmenys: lot. Pyrus angl. pear; peartree vok. Birnbaum; Birne rus. груша lenk. grusza …

    Dekoratyvinių augalų vardynas

  • 18Birne — die Birne, n Magst du Birnen? …

    Deutsch-Test für Zuwanderer

  • 19birne — /bir neuh/, n. boule1 (def. 1). [ < G: lit., pear] * * * …

    Universalium

  • 20Birne — Birnef 1.Kopf.FußtaufderÄhnlichkeitderBirnenfruchtmitdemLangschädel.BirnenförmigwarderKopfdes»Bürgerkönigs«Louis PhilippeetwainKarikaturenvonHonoréDaumier,weswegenderKönignochimausgehenden19.Jh.als»leroi poire«bekanntwar.1870/80ff.&#8230; …

    Wörterbuch der deutschen Umgangssprache