Blockverschlüsselung

  • 1 Blockverschlüsselung — Eine Blockverschlüsselung, auch Blockchiffre genannt, ist ein Verschlüsselungsverfahren, bei dem der Klartext in eine Folge gleichlanger Blöcke zerlegt wird, wobei die Blöcke anschließend unabhängig voneinander mit dem gleichen Schlüssel… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Blockverschlüsselung — Blockchiffre …

    Universal-Lexikon

  • 3 Blockchiffre — Blockverschlüsselung …

    Universal-Lexikon

  • 4 Electronic Codebook Mode — Electronic Code Book Mode (ECB Mode) ist eine unsichere Betriebsart (Modus, Mode) für Blockverschlüsselungen. Der Betriebsmodus wie ECB ist unabhängig vom verwendeten Blockverschlüsselungalgorithmus. Eine konkreter… …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 SHACAL — Entwickler Helena Handschuh, David Naccache Abgeleitet von SHA 1, SHA 256 Zertifizierung NESSIE (SHACAL 2) Schlüssellänge 128 bis 512 Bit Blockgröße 160 Bit (SHACAL 1), 256 Bit (SHACAL 2) Struktur …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 SHACAL-1 — SHACAL Entwickler Helena Handschuh, David Naccache Abgeleitet von SHA 1, SHA 256 Zertifizierung NESSIE (SHACAL 2) Schlüssellänge 128 bis 512 Bit Blockgröße 160 Bit (SHACAL 1), 256 Bit (SHACAL 2) Struktur …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 SHACAL-2 — SHACAL Entwickler Helena Handschuh, David Naccache Abgeleitet von SHA 1, SHA 256 Zertifizierung NESSIE (SHACAL 2) Schlüssellänge 128 bis 512 Bit Blockgröße 160 Bit (SHACAL 1), 256 Bit (SHACAL 2) Struktur …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Stream-cipher — Stromverschlüsselung (engl. stream cipher) ist ein kryptographischer Algorithmus, bei dem Zeichen des Klartextes mit den Zeichen eines Schlüsselstroms einzeln (XOR bei nur zwei verschiedenen Zeichen) verknüpft werden. Der Schlüsselstrom ist eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Stromchiffre — Stromverschlüsselung (engl. stream cipher) ist ein kryptographischer Algorithmus, bei dem Zeichen des Klartextes mit den Zeichen eines Schlüsselstroms einzeln (XOR bei nur zwei verschiedenen Zeichen) verknüpft werden. Der Schlüsselstrom ist eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Stromchiffrierer — Stromverschlüsselung (engl. stream cipher) ist ein kryptographischer Algorithmus, bei dem Zeichen des Klartextes mit den Zeichen eines Schlüsselstroms einzeln (XOR bei nur zwei verschiedenen Zeichen) verknüpft werden. Der Schlüsselstrom ist eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Blockalgorithmus — Die Blockverschlüsselung, auch Blockchiffre, ist ein Algorithmus, der einen Datenblock von gewöhnlich 64 oder 128 Bit mittels eines Schlüssel­werts verschlüsselt. Der resultierende, verschlüsselte Block hat dabei dieselbe Länge. Typische Werte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Blockchiffre — Die Blockverschlüsselung, auch Blockchiffre, ist ein Algorithmus, der einen Datenblock von gewöhnlich 64 oder 128 Bit mittels eines Schlüssel­werts verschlüsselt. Der resultierende, verschlüsselte Block hat dabei dieselbe Länge. Typische Werte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Blockchiffrierer — Die Blockverschlüsselung, auch Blockchiffre, ist ein Algorithmus, der einen Datenblock von gewöhnlich 64 oder 128 Bit mittels eines Schlüssel­werts verschlüsselt. Der resultierende, verschlüsselte Block hat dabei dieselbe Länge. Typische Werte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Blockverschlüsselungsalgorithmus — Die Blockverschlüsselung, auch Blockchiffre, ist ein Algorithmus, der einen Datenblock von gewöhnlich 64 oder 128 Bit mittels eines Schlüssel­werts verschlüsselt. Der resultierende, verschlüsselte Block hat dabei dieselbe Länge. Typische Werte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Blockverschlüsselungsverfahren — Die Blockverschlüsselung, auch Blockchiffre, ist ein Algorithmus, der einen Datenblock von gewöhnlich 64 oder 128 Bit mittels eines Schlüssel­werts verschlüsselt. Der resultierende, verschlüsselte Block hat dabei dieselbe Länge. Typische Werte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 CSPRNG — Ein kryptographisch sicherer Zufallszahlengenerator (auch kryptographisch geeigneter Zufallszahlengenerator, bzw. engl. cryptographically secure pseudo random number generator (CSPRNG)) ist ein für die Kryptologie geeigneter Generator für… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Chiffrieren — Durch Verschlüsselung wird mithilfe eines geheimen oder auch öffentlichen Schlüssels aus einem Klartext ein Geheimtext erzeugt Verschlüsselung nennt man den Vorgang, bei dem ein klar lesbarer Text (Klartext) (oder auch Informationen anderer Art,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Chiffrierung — Durch Verschlüsselung wird mithilfe eines geheimen oder auch öffentlichen Schlüssels aus einem Klartext ein Geheimtext erzeugt Verschlüsselung nennt man den Vorgang, bei dem ein klar lesbarer Text (Klartext) (oder auch Informationen anderer Art,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Ciphering — Durch Verschlüsselung wird mithilfe eines geheimen oder auch öffentlichen Schlüssels aus einem Klartext ein Geheimtext erzeugt Verschlüsselung nennt man den Vorgang, bei dem ein klar lesbarer Text (Klartext) (oder auch Informationen anderer Art,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Cyphertext — Durch Verschlüsselung wird mithilfe eines geheimen oder auch öffentlichen Schlüssels aus einem Klartext ein Geheimtext erzeugt Verschlüsselung nennt man den Vorgang, bei dem ein klar lesbarer Text (Klartext) (oder auch Informationen anderer Art,… …

    Deutsch Wikipedia