Brett

  • 1 Brett — may refer to several different things:A given name, from a Middle English surname meaning a Breton , referring to an inhabitant of Brittany. NamesAs a first name: * Brett Anderson, former lead singer of Suede * Brett Angell, English footballer *… …

    Wikipedia

  • 2 Brett — bezeichnet: gesäumtes oder ungesäumtes Schnittholz eine Spielplatte für Brettspiele, siehe Spielbrett ein Sportgerät beim Geräteturnen und Wasserspringen, siehe Sprungbrett kurz ein Schwarzes Brett ein themengebundenes Forum, z.B. im Usenet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 3 Brett — Brett: Das westgerm. Wort mhd., ahd. bret, asächs. bred, aengl. bred gehört im Sinne von »‹aus einem Stamm› Geschnittenes« zu der unter ↑ bohren behandelten Wortgruppe. Eng verwandt sind 1↑ Bord (dazu Bordell) und 2↑ Bord (dazu bordieren, Borte) …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 4 Brett — Sn std. (8. Jh.), mhd. bret, ahd. bret, as. (beddi )bred Stammwort. Aus wg. * breda n. Brett . Im Ablaut dazu steht Bord1; es ist deshalb nicht ausgeschlossen, daß eine gemeinsame, ablautende Grundlage (also ein Wurzelnomen) vorausliegt. Zu der… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 5 Brett — Brett, n. Same as {Britzska}. [1913 Webster] …

    The Collaborative International Dictionary of English

  • 6 Brett — Brett, so v.w. Bret …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 7 Brett [1] — Brett (engl.), langer vierräderiger Luxuswagen mit Kaleschenverdeck, vier Sitzen im Innern und besonderm Kutschersitz; eine Art Britschka (s.d.) …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 8 Brett [2] — Brett (Bret, Planke, Diele, Lade), eine mittels Blocksägen, auch Säge oder Schneidemühlen aus einem Baumstamm geschnittene Holzplatte. Herrenbretter sind 3/4 Zoll (19,6 mm) stark, 68 Zoll (16 bis 21 cm) breit, rein, gut und vollkantig;… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 9 Brett — m English: transferred use of the surname, which originated in the Middle Ages as an ethnic name for one of the Bretons who arrived in England in the wake of the Norman Conquest; it is most common in East Anglia, where Breton settlement was… …

    First names dictionary

  • 10 Brett — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • Tafel Bsp.: • Der Lehrer schreibt an die Tafel …

    Deutsch Wörterbuch

  • 11 Brett — Das Brett bohren, wo es am dünnsten ist: sich eine Sache leicht machen; eine Sache da angreifen, wo sie am günstigsten zu bewältigen ist.{{ppd}}    Die Redensart ist verwandt mit dem Sprichwort ›Faulheit bohrt nicht gern dicke Bretter‹; ähnlich… …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 12 Brett — Newsgroup; Forum; Gruppe; Echo; Newsgruppe; Area * * * Brett [brɛt], das; [e]s, er: 1. flaches, langes, aus einem Baumstamm geschnittenes Stück Holz: ein dünnes, dickes, schweres Brett; Bretter schneiden, sägen; eine Wand aus Brettern. Syn.: ↑ …

    Universal-Lexikon

  • 13 Brett — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Nom de famille Bob Brett (né en 1954), entraîneur de tennis australien. George Brett (né en 1953), joueur américain de baseball. Jeremy Brett (1933 1995) …

    Wikipédia en Français

  • 14 Brett — das Brett, er (Grundstufe) ein flaches, zugeschnittenes Stück Holz Beispiel: Das Brett ist zwei Zentimeter dick. Kollokation: einen Nagel ins Brett schlagen das Brett, er (Aufbaustufe) Platte für bestimmte Spiele wie Schach o. Ä. Synonyme:… …

    Extremes Deutsch

  • 15 Brett — This interesting surname is of French origin, and is an ethnic name for a Breton. The Bretons were originally Celts driven from South West England to North West France in the 6th Century by invading Anglo Saxons. Some returned with the army of… …

    Surnames reference

  • 16 Brett — Brettn 1.Lagerstätte,Bett,Liege.MeinteigentlichdieharteUnterlage,vorallemdiePritsche.1955ff,halbw. 2.gestärktesVorhemd.Seitdemspäten19.Jh.inMode. 3.flachbusigeweiblichePerson.19.Jh. 4.BrettmitAstloch=hageresMädchen.Astloch=Nabel.BSD1960ff.… …

    Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • 17 Brett — 1. Bohle, Diele, Holzbohle, Holzbrett, Holzdiele, Holzleiste, Latte, Leiste, Planke; (südd., österr.): Brettl. 2. Spielbrett, Spielplatte; (veraltet): Zabel. 3. Ski; (salopp): Latte; (südd., österr.): Brettl; (veraltet): Schneeschuh. • Brett… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 18 Brett — Brẹtt das; (e)s, er; 1 ein langes, flaches (und relativ breites) geschnittenes Stück Holz <ein dickes, dünnes, schmales Brett; Bretter schneiden, sägen> || K : Bretterboden, Bretterbude, Bretterdach, Bretterschuppen, Bretterwand,… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 19 Brett — 1. sehr guter Popsong 2. sehr attraktiver Junge/Mann ♦ Voll gedigenes Brett! Echt gültiges Brett! …

    Jugendsprache Lexikon

  • 20 brett — paprastasis otas statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas rūšis atitikmenys: lot. Psetta maxima angl. brett; flounder; turbot rus. большой ромб; тюрбо ryšiai: platesnis terminas – paprastieji otai …

    Žuvų pavadinimų žodynas