E-Mail-Nachricht

  • 1 E-Mail-Nachricht — E Mail; elektronischer Brief (umgangssprachlich); Mail (umgangssprachlich) …

    Universal-Lexikon

  • 2 Mail — E Mail; elektronischer Brief (umgangssprachlich); E Mail Nachricht * * * Mail 〈[ mɛıl] f. 10; kurz für〉 E Mail * * * Mail [meɪl ], die; , s, auch, bes. südd., österr., schweiz.: das; s, s: Kurzf. von …

    Universal-Lexikon

  • 3 Mail-Loop — ist eine aus dem Englischen entlehnte Bezeichnung für eine Schleife (engl.: loop), in der eine E Mail endlos weitergeleitet wird (Endlosschleife). Mail Loops treten beispielsweise auf, wenn zwei E Mail Adressen aufeinander weitergeleitet werden.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 4 Mail-Spoofing — nennt man verschiedene Täuschungsversuche (Spoofing) bei E Mails zum Vortäuschen anderer Identitäten. Auf einfachem Weg kann der Absender für sich selbst eine E Mail Adresse angeben, die entweder nicht ihm gehört oder nicht existiert. Für den… …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Mail Exchange Resource Record — Der MX Resource Record oder Mail Exchange Resource Record (MX RR) einer Domain ist ein Eintrag (Resource Record) im Domain Name System, der sich ausschließlich auf den Dienst E Mail (SMTP) bezieht. Ein MX Record sagt aus, unter welcher IP Adresse …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Mail Transfer Agent — Ein Mail Transfer Agent oder Message Transport Agent (MTA) ist die Software eines Mailservers, die E Mails entgegennimmt und sendet. MTAs kommunizieren sehr häufig nach dem Simple Mail Transfer Protocol, aber auch gemäß X.400. Der MTA des… …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 E-Mail — Verfassen einer E Mail in Sylpheed Die (auch das) E Mail [ˈiːmeɪl] (kurz Mail, von englisch electronic mail – „elektronische Post“) ist eine auf elektronischem Weg in Computernetzwerken übertragene, briefähnliche Nachricht. E Mail wird – noch vor …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 E-Mail — elektronische Post; E Mail Dienst; Email; elektronischer Brief (umgangssprachlich); E Mail Nachricht; Mail (umgangssprachlich) * * * E Mail [ i:me:l], die, bes. südd., österr. und schweiz.: das; s, s: elektronisch am …

    Universal-Lexikon

  • 9 Header (E-Mail) — Eine Internet E Mail besteht aus dem Header Abschnitt (von englisch für: „Kopfzeile“) und dem Body (dem eigentlichen Inhalt der Nachricht). Der Header enthält als Pflichtangabe lediglich eine Absenderangabe und das Datum der Erstellung der E Mail …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 BCC (Mail) — Eine Internet E Mail besteht aus dem Header (Kopfzeilen) und dem Body (dem eigentlichen Inhalt der Nachricht). Der Header enthält als Pflichtangabe lediglich eine Absenderangabe und das Datum der Erstellung der E Mail. Darüber hinaus kann der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 De-Mail — Logo De Mail ist ein vom deutschen Bundesministerium des Innern koordiniertes Projekt, das das verbindliche und vertrauliche Versenden von Dokumenten und Nachrichten über das Internet ermöglichen soll.[1] Realisiert und betrieben wird De Mail in… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 E-Mail-Verschlüsselung — wird verwendet, um vertrauliche Informationen so per E Mail vom Absender zum Empfänger zu schicken, dass niemand außer Absender und Empfänger sonst Zugang zu diesen Informationen bekommt. Die E Mail Verschlüsselung geht oft einher mit der E Mail… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 E-Mail-Kommunikation — Verfassen einer E Mail in Sylpheed Die (auch das) E Mail [ˈiːmeɪl] (kurz Mail; von englisch: „electronic mail“; zu Deutsch: „die elektronische Post“ oder „der elektronische Brief“) bezeichnet eine auf elektronischem Weg in Computernetzwerken… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 E-mail — Verfassen einer E Mail in Sylpheed Die (auch das) E Mail [ˈiːmeɪl] (kurz Mail; von englisch: „electronic mail“; zu Deutsch: „die elektronische Post“ oder „der elektronische Brief“) bezeichnet eine auf elektronischem Weg in Computernetzwerken… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Simple Mail Transfer Protocol — SMTP (Simple Mail Transfer Protocol) Familie: Internetprotokollfamilie Einsatzgebiet: Einspeisung von E Mail (Mail Submission), Abholung von E Mails eventuell über mehrere Stationen (Mail Transfer) Ports: 25/TCP 465/TCP (Verschlüsselt) 587/TCP… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 E-Mail-Spam — Dieser Artikel befasst sich mit dem massenhaften unerwünschtem Versand von Nachrichten. Zum gleichnamigen Dosenfleisch der Firma Hormel Foods Inc. siehe Frühstücksfleisch. Ferner ist SPAM der Name der Satire Rubrik bei Spiegel Online. Als Spam… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Junk-E-Mail — Dieser Artikel befasst sich mit dem massenhaften unerwünschtem Versand von Nachrichten. Zum gleichnamigen Dosenfleisch der Firma Hormel Foods Inc. siehe Frühstücksfleisch. Ferner ist SPAM der Name der Satire Rubrik bei Spiegel Online. Als Spam… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Junk-Mail — Dieser Artikel befasst sich mit dem massenhaften unerwünschtem Versand von Nachrichten. Zum gleichnamigen Dosenfleisch der Firma Hormel Foods Inc. siehe Frühstücksfleisch. Ferner ist SPAM der Name der Satire Rubrik bei Spiegel Online. Als Spam… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Unerwünschte Werbe-E-Mail — Dieser Artikel befasst sich mit dem massenhaften unerwünschtem Versand von Nachrichten. Zum gleichnamigen Dosenfleisch der Firma Hormel Foods Inc. siehe Frühstücksfleisch. Ferner ist SPAM der Name der Satire Rubrik bei Spiegel Online. Als Spam… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Unsolicited Bulk E-Mail — Dieser Artikel befasst sich mit dem massenhaften unerwünschtem Versand von Nachrichten. Zum gleichnamigen Dosenfleisch der Firma Hormel Foods Inc. siehe Frühstücksfleisch. Ferner ist SPAM der Name der Satire Rubrik bei Spiegel Online. Als Spam… …

    Deutsch Wikipedia