Empfänglichkeit

  • 1 Empfänglichkeit — (Receptivität), Fähigkeit, gewisse Eindrücke anzunehmen, z.B. in ethischer Hinsicht für Gefühle u. Lehren, in der Medicin für Krankheitseinflüsse; Gegensatz: Spontaneïtät …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 2 Empfänglichkeit — (Rezeptivität) ist überhaupt die Fähigkeit, etwas zu empfangen oder in sich aufzunehmen; in bezug auf den Geist die Eigenschaft, vermöge deren er (z. B. bei der Sinneswahrnehmung) leidend bestimmt werden kann, und die als solche der… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 3 Empfänglichkeit — Empfänglichkeit, Receptivität, die Fähigkeit, gewisse Eindrücke aufzunehmen, sowohl von dem menschl. Geiste, z.B. E. für gewisse Gefühle, als dem Leibe, z.B. E. für gewisse Krankheiten, gebraucht …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 4 Empfänglichkeit — 1. ↑Disposition, ↑Prädisposition, 2. Rezeptivität …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 5 Empfänglichkeit — Aufnahmefähigkeit; Disposition (fachsprachlich); Anlage (für); Prädisposition (fachsprachlich) * * * Emp|fạ̈ng|lich|keit 〈f. 20; unz.〉 Aufnahmebereitschaft, willigkeit * * * Emp|fạ̈ng|lich|keit, die; …

    Universal-Lexikon

  • 6 Empfänglichkeit — Emp|fạ̈ng|lich|keit, die; …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 7 Prädisposition — Empfänglichkeit; Disposition (fachsprachlich); Anlage (für); Vulnerabilität (fachsprachlich); Verwundbarkeit; Verletzlichkeit; Verletzbarkeit * * * Prä|dis|po|si|ti|on 〈f …

    Universal-Lexikon

  • 8 Aufnahmefähigkeit — Empfänglichkeit; Auffassungsgabe; Verständnis; Fassungsgabe; Verstand; Begreifen * * * Auf|nah|me|fä|hig|keit 〈f. 20; unz.〉 Fähigkeit, etwas aufzunehmen * * * Auf|nah|me|fä|hig|keit, die <o. Pl.>: Fähigkeit, etw. ↑ aufzunehmen …

    Universal-Lexikon

  • 9 Disposition — Verfügungsrecht; Planung; Empfänglichkeit; Anlage (für); Prädisposition (fachsprachlich) * * * Dis|po|si|ti|on [dɪspozi ts̮i̯o:n], die; , en: 1. freie Verfügung; das Verfügenkönnen: es steht ihr im Augenblick nur ein Teil des Geldes zur… …

    Universal-Lexikon

  • 10 Mallein — Klassifikation nach ICD 10 A24 Rotz [Malleus] und Melioidose [Pseudorotz] A24.0 Rotz, Infektion durch Burkholderia mallei, Malleus …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Rotz (Krankheit) — Klassifikation nach ICD 10 A24 Rotz [Malleus] und Melioidose [Pseudorotz] A24.0 Rotz, Infektion durch Burkholderia mallei, Malleus …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Das abenteuerliche Herz — Das Abenteuerliche Herz. Figuren und Capriccios ist eine 1938 erschienene Sammlung von Texten von Ernst Jünger. Diese zweite Fassung des Werkes unterscheidet sich von der ersten Fassung Das abenteuerliche Herz. Aufzeichnungen bei Tag und Nacht… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Thierischer Magnetismus — (Magnetismus animalis, Zoomagnetismus), Naturvorgang zwischen zwei lebenden Individuen, wobei vermöge einer an sich unmerklichen u. unwahrnehmbaren Einwirkung des einen der Organismus u. bes. das Nervensystem des anderen in eine Umstimmung geräth …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 14 Gemüt — Wesensart; Naturell; Charakter; Gemütsart; Eigenart; Temperament; Veranlagung; Sinnesart; Gemütsanlage; Innenleben; Seele * * * Ge|müt [gə my:t] …

    Universal-Lexikon

  • 15 Rezeptivität — Re|zep|ti|vi|tät 〈[ vi ] f. 20; unz.; geh.〉 Aufnahmefähigkeit, Empfänglichkeit (bes. für Sinneseindrücke) * * * Re|zep|ti|vi|tät, die; (Fachspr.): Aufnahmefähigkeit, Empfänglichkeit [für Sinneseindrücke]. * * * I Rezeptivität,   Aufnahmefähig …

    Universal-Lexikon

  • 16 Autoallergene — Autoimmunerkrankung ist in der Medizin ein Überbegriff für Krankheiten, deren Ursache eine überschießende Reaktion des Immunsystems gegen körpereigenes Gewebe ist. Irrtümlicherweise erkennt das Immunsystem körpereigenes Gewebe als zu bekämpfenden …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Autoimmun — Autoimmunerkrankung ist in der Medizin ein Überbegriff für Krankheiten, deren Ursache eine überschießende Reaktion des Immunsystems gegen körpereigenes Gewebe ist. Irrtümlicherweise erkennt das Immunsystem körpereigenes Gewebe als zu bekämpfenden …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Autoimmunerkrankung — ist in der Medizin ein Überbegriff für Krankheiten, deren Ursache eine überschießende Reaktion des Immunsystems gegen körpereigenes Gewebe ist. Irrtümlicherweise erkennt das Immunsystem körpereigenes Gewebe als zu bekämpfenden Fremdkörper.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Autoimmunität — Autoimmunerkrankung ist in der Medizin ein Überbegriff für Krankheiten, deren Ursache eine überschießende Reaktion des Immunsystems gegen körpereigenes Gewebe ist. Irrtümlicherweise erkennt das Immunsystem körpereigenes Gewebe als zu bekämpfenden …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Autoimmunkrankheit — Autoimmunerkrankung ist in der Medizin ein Überbegriff für Krankheiten, deren Ursache eine überschießende Reaktion des Immunsystems gegen körpereigenes Gewebe ist. Irrtümlicherweise erkennt das Immunsystem körpereigenes Gewebe als zu bekämpfenden …

    Deutsch Wikipedia