Fehlentscheidung

  • 1 Fehlentscheidung — Fehlurteil; Justizirrtum; Rechtsirrtum * * * Fehl|ent|schei|dung [ fe:l|ɛntʃai̮dʊŋ], die; , en: falsche Entscheidung: eine Fehlentscheidung treffen. * * * Fehl|ent|schei|dung 〈f. 20〉 falsche Entscheidung; oV Fehlentscheid ● eine Fehlentscheidung… …

    Universal-Lexikon

  • 2 Fehlentscheidung — die Fehlentscheidung, en (Aufbaustufe) Entscheidung, die nicht richtig ist Synonym: Fehlentscheid Beispiel: Wie es sich dann herausgestellt hat, haben wir eine Fehlentscheidung getroffen …

    Extremes Deutsch

  • 3 Fehlentscheidung — Fe̲hl·ent·schei·dung die; eine falsche Entscheidung …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 4 Fehlentscheidung — Fehl|ent|schei|dung …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 5 Hypothese (Statistik) — In der Statistik bezeichnet man mit Hypothese eine Annahme, die mit Methoden der mathematischen Statistik auf Basis empirischer Daten geprüft wird. Man unterscheidet als Gegensatzpaar Nullhypothese, H0, und Alternativhypothese (auch… …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Armando Galarraga — Arizona Diamondbacks Nr. 58 Pitcher …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Fehlentscheid — Fehl|ent|scheid 〈m. 1〉 = Fehlentscheidung * * * Fehl|ent|scheid, der: Fehlentscheidung. * * * Fehl|ent|scheid, der: Fehlentscheidung: Dann sei durch schwerwiegende politische und wirtschaftliche e der Rückstand der Sowjetunion ... gewachsen (NZZ… …

    Universal-Lexikon

  • 8 A la baisse — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Aktienhausse — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Baisse — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Baissier — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Bayes-Klassifikator — Ein Bayes Klassifikator (Aussprache: [bɛi:z], benannt nach dem englischen Mathematiker Thomas Bayes), ist ein aus dem Bayestheorem hergeleiteter Klassifikator. Er ordnet jedes Objekt der Klasse zu, zu der es mit der größten Wahrscheinlichkeit… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Bayes-Normalverteilungsklassifikator — Ein Bayes Klassifikator (Aussprache: [ˈbeiz], benannt nach dem englischen Mathematiker Thomas Bayes) ist ein aus dem Bayestheorem hergeleiteter Klassifikator. Er ordnet jedes Objekt der Klasse zu, zu der es mit der größten Wahrscheinlichkeit… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Bulle und Bär — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Bullen- und Bärenmarkt — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Bullenfalle — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Bullenmarkt — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Bärenmarkt — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Bärenmarktrallye — Der Begriff Bullenmarkt oder Hausse (frz. für „Anstieg“, gesprochen /os/) steht an der Börse für anhaltend steigende Kurse und Bärenmarkt oder Baisse (sprich: /bɛs/) für anhaltend sinkende Kurse. In diesem Zusammenhang werden oft weitere Begriffe …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 CN620 — Das CN620 von Motorola gilt als eines der weltweit ersten Mobiltelefone, die sowohl GSM als auch WLAN sowie PTT over Cellular (POC) implementiert hatten. Das CN620 erhielt seine FCC Zulassung im Juni 2004 und wurde bereits kurze Zeit später… …

    Deutsch Wikipedia