Flugmaschine

  • 1Flugmaschine — Flugmaschine, s.u. Fliegen …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 2Flugmaschine — Flugzeug; Aeroplan (österr.); Kiste (umgangssprachlich); Flieger (umgangssprachlich); Kabine (umgangssprachlich); Luftfahrzeug; Maschine (umgangssprachlich) * * * …

    Universal-Lexikon

  • 3Wilbur Wright und seine Flugmaschine — Filmdaten Deutscher Titel Wilbur Wright und seine Flugmaschine Produktionsland Frankreich …

    Deutsch Wikipedia

  • 4Brüder Wright — Wilbur Wright Orville Wright Die Brüder W …

    Deutsch Wikipedia

  • 5Flyer (Flugzeug) — Wilbur Wright Orville Wright Die Brüder Wright, auch Gebrüder Wright genannt, Wilbur Wright (* 16. April 1867 in Mel …

    Deutsch Wikipedia

  • 6Gebrüder Wright — Wilbur Wright Orville Wright Die Brüder Wright, auch Gebrüder Wright genannt, Wilbur Wright (* 16. April 1867 in Mel …

    Deutsch Wikipedia

  • 7Wright Brothers — Wilbur Wright Orville Wright Die Brüder Wright, auch Gebrüder Wright genannt, Wilbur Wright (* 16. April 1867 in M …

    Deutsch Wikipedia

  • 8Wright Flyer — Wilbur Wright Orville Wright Die Brüder Wright, auch Gebrüder Wright genannt, Wilbur Wright (* 16. April 1867 in M …

    Deutsch Wikipedia

  • 9Wright Flyer I — Wilbur Wright Orville Wright Die Brüder Wright, auch Gebrüder Wright genannt, Wilbur Wright (* 16. April 1867 in M …

    Deutsch Wikipedia

  • 10Vuia — Traian Vuia s Flugmaschine (18. März 1906) Traian Vuia (* 17. August 1872 Surducu Mic, Österreich Ungarn (heute Bezirk Timiş, Rumänien); † 3. September 1950, Bukarest) war ein rumänischer …

    Deutsch Wikipedia

  • 11Flugmaschinen — Flugmaschinen, Beförderungsmittel zur Bewegung durch die Luft. Man unterscheidet aerostatische (s. Lustschiffe) und dynamische Flugmaschinen. Die letzteren sind noch nicht verwertbar, haben indes in neuerer Zeit ebenfalls Fortschritte zu… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 12Traian Vuia — Traian Vuias Flugmaschine (18. März 1906) Traian Vuia (* 17. August 1872 in Surducu Mic, Österreich Ungarn (heute Kreis Timiș, Rumänien); † 3. September 1950 in Bukarest) war ein rumänischer Luftfahrtpionier. Geboren wurde Traian Vuia im Dorf… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13Der Luftpirat und sein lenkbares Luftschiff — (The Air Pirate and His Steerable Airship) was a German dime novel with 165 issues from 1908 1911.[1][2][3] The book followed the adventures of Captain Mors, the Air Pirate . The serial was forbidden in 1916 together with nearly 150 other serials …

    Wikipedia

  • 14Der Luftpirat und sein lenkbares Luftschiff — (auch bekannt als Kapitän Mors der Luftpirat, jedoch nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Serie von 1948[1]) war eine deutsche Science Fiction Heftromanserie, die von 1908 bis ca. 1911/12 erschien. Es war die erste deutsche Serie dieser Art …

    Deutsch Wikipedia

  • 15August von Parseval — (links) mit Johann Schütte, 1929 …

    Deutsch Wikipedia

  • 16Luftfahrt in Österreich — Die Luftfahrt in Österreich begann in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts und hatte während den vielen Jahren bis heute sowohl in der Forschung und Entwicklung als auch in der Wirtschaft eine kaum zu überschätzende Bedeutung.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17Internationale Luftschiffahrt-Ausstellung Frankfurt 1909 — Ausstellungsplakat als Ansichtskarte Parseval Luftschiff auf de …

    Deutsch Wikipedia

  • 18Wright Model A — NOTOC Infobox Aircraft name = Wright Model A type = Demonstrator manufacturer = Wright Company caption = A replica Wright Military Flyer at the National Museum of the United States Air Force designer = first flight = 1908 introduced = retired =… …

    Wikipedia

  • 19Bartolomeu de Gusmão — Bartolomeu Lourenço de Gusmão, gemalt von Benedito Calixto (1853–1927) …

    Deutsch Wikipedia

  • 20Bühnenmaschine — Die Bühnenmaschinerie bezeichnet technische und mechanische Hilfsmittel, die für eine Theateraufführung eingesetzt werden. Inhaltsverzeichnis 1 Maschinen und ihre Funktionsweise 2 Historische Entwicklung 2.1 Antike 2.2 Mittelalter und Renaissance …

    Deutsch Wikipedia