Fortune+(frz.)

  • 1 Fortune — (frz.: Schicksal, Glück, Vermögen, im allgemeinen Sprachgebrauch wird damit auch wirtschaftlicher Erfolg bezeichnet) bezeichnet: Fortune (Zeitschrift), ein amerikanisches Wirtschaftsmagazin HMS Fortune, einen britischen Zerstörer in Zweiten… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Fortüne — Sf Glück, Erfolg per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. fortune, dieses aus l. fortūna Glück, Zufall, Schicksal , zu l. fors Geschick , zu l. ferre tragen, bringen .    Ebenso nndl. fortuin, ne. fortune,… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 3 Fortüne — Glick (bayr.) (umgangssprachlich); Dusel (umgangssprachlich); Meise (österr.) (umgangssprachlich); Glück * * * For|tune 〈[ ty:n] f.; ; unz.; geh.〉 Glück, Erfolg; oV Fortüne ● er hatte keine Fortune; ein Politiker ohne Fortune [<frz. fortune… …

    Universal-Lexikon

  • 4 Fortune — (wirtschaftlicher) Erfolg * * * For|tune 〈[ ty:n] f.; ; unz.; geh.〉 Glück, Erfolg; oV Fortüne ● er hatte keine Fortune; ein Politiker ohne Fortune [<frz. fortune „Glück“] * * * For|tune [fɔr ty:n], (auch:) For|tü|ne, die; [frz. fortune <… …

    Universal-Lexikon

  • 5 Fortuné (Mops) — Madame und Monsieur Bonaparte mit Mops. Anonyme Illustration, 19. Jahrhundert Fortuné (genaue Lebensdaten unbekannt) war der Hund von Joséphine de Beauharnais (1763–1814) und ist der berühmteste Mops Frankreichs. Inhaltsverzeichnis 1 …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Fortüne — For|tü|ne 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Glück, Erfolg; er hatte keine Fortüne [Etym.: <frz. fortune »Glück«] …

    Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • 7 Corriger la fortune — (frz., spr. rischeh la fortühn), »das Glück verbessern«, d.h. falsch spielen …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 8 De fortune — (frz. dö fortühn), von ungefähr, auf gut Glück …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 9 corriger la fortune — cor|ri|ger la for|tune 〈[kɔrıʒe: la fɔrty:n] V. intr.; nur im Inf.〉 falschspielen, betrügen [frz., „das Glück verbessern“] * * * cor|ri|ger la for|tune [kɔriʒelafɔr ty:n ; frz., aus: corriger = verbessern u. (la) fortune, ↑ Fortune]… …

    Universal-Lexikon

  • 10 corriger la fortune — cor|ri|ger la for|tune 〈[kɔriʒe: la fɔrty:n]〉 falsch spielen, betrügen [Etym.: frz., »das Glück verbessern«] …

    Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • 11 Dofus — Entwickler …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Dofus-Arena — DOFUS Entwickler: Ankama Games Publikation: September 2004 (franz.) September 2005 (engl.) April 2008 (dt.) Plattform(en): Windows 98,XP,Vista, Mac OS, Linux …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Differenz — Sf Unterschied erw. fremd. Erkennbar fremd (13. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. differentia, einem Abstraktum zu l. differre sich unterscheiden; auseinandertragen , zu l. ferre tragen und l. dis . Verb: differieren; Adjektiv: indifferent.… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 14 Erfolg — Bilanzaufstellung; Bilanz; Jahresabschluss; Ergebnis; Heil; Gelingen; Fortuna; Lorbeeren; gute Neuigkeit; Aufsteller (schweiz.); positive Über …

    Universal-Lexikon

  • 15 Glick — Fortüne (lat.) (frz.); Dusel (umgangssprachlich); Meise (österr.) (umgangssprachlich); Glück …

    Universal-Lexikon

  • 16 Glück — 1. Am Glück ist alles gelegen. Frz.: Il n y a qu heure et malheur en ce monde. Lat.: Fortuna homini plus quam consilium valet. 2. Bâr d s Glück hat, fürt di Braut hem. (Henneberg.) – Frommann, II, 411, 141. 3. Bei grossem Glück bedarf man gute… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 17 Geld — 1. Ach, nun fällt mi all mîn klên Geld bî. (Brandenburg.) Ein Ausruf, der häufig erfolgt, wenn jemand durch irgendeinen Umstand an etwas erinnert wird, was er hätte thun sollen, aber bisher zu thun vergessen hat. 2. All wîr1 Geld, dat et Wîf nig… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 18 Reichthum — 1. Besitzen viel reichtumb vnd gut manchem ewigen schaden thut. Luther (Tischr., XX, 250b) spricht sehr wegwerfend davon. »Unser Herr Gott«, sagt er, »gibt gemeiniglich Reichthum denen groben Eseln, denen er sonst nichts gönnet.« Lat.: Diuitiis… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 19 Narr — (s. ⇨ Geck). 1. A Narr hot a schöne Welt. (Jüd. deutsch. Warschau.) Dem Dummen erscheint die Welt um so schöner, als er von manchen ihrer Uebel und Leiden nicht berührt wird. 2. A Narr hot lieb Süss. (Jüd. deutsch. Warschau.) Diese auch in… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 20 Unglück — 1. Allein vnglück vnd armut ist vor den Neidhard gut. – Gruter, III, 4; Lehmann, II, 33, 21; Simrock, 7478. 2. Alles Vnglück fahet sich in Gottes namen an (in nomine Domini). – Gruter, III, 4; Henisch, 1697, 30; Petri, II, 8; Blum, 2; Eiselein,… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon