Geniekorps

  • 1 Geniekorps — Geniekorps, s. Ingenieurwesen …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 2 Geniekorps — Als Ingenieurkorps oder Geniekorps bezeichnete man Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland Organisationen, die dem Chef des Ingenieur und Pionierkorps und Generalinspekteur der Festungen das Ingenieurkomitee, die Inspektion der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 3 Geniekorps — Ingenieurkorps * * * Ge|nie|korps 〈[ʒəni:ko:r] n.; [ ko:rs], [ ko:rs]; schweiz.; Mil.〉 techn. Truppe, Pioniertruppe; Sy Genietruppe [zu frz. génie, in der Bedeutung „Ingenieurwesen, Kriegsbaukunst“] * * * ∙Ge|nie|korps, das: Pioniertruppe: Ein… …

    Universal-Lexikon

  • 4 Geniekorps — Ge|nie|korps 〈 [ʒəni:ko:r] n.; Gen.: [ ko:rs], Pl.: [ ko:rs]〉 techn. Truppe, Pioniertruppe [Etym.: <frz. génie »Ingenieurwesen, Kriegsbaukunst« + corps »Körperschaft«] …

    Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • 5 Geniekorps — Ge|nie|korps [ʒe ni:ko:ɐ̯] das; [...ko:ɐ̯(s)], [...ko:ɐ̯s] <zu 1↑Genie> (schweiz.) svw. ↑Genietruppe …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 6 Ingenieurkorps — Geniekorps * * * In|ge|ni|eur|korps, das: (bis zum Ersten Weltkrieg) Gesamtheit der Offiziere, die die Aufgabe haben, den Bau von Festungsanlagen u. die mit ihrer Verteidigung u. dem Angriff auf sie zusammenhängenden Arbeiten zu leiten …

    Universal-Lexikon

  • 7 Francois Chasseloup-Laubat — François de Chasseloup Laubat Marquis Francois de Chasseloup Laubat (* 18. August 1754 zu Saint Sornin, Département Charente Maritime bei Marennes (Niedercharente); † 10. Oktober 1833 in Paris) war ein französischer General, Festungsbauer und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 François de Chasseloup-Laubat — Marquis Francois de Chasseloup Laubat (* 18. August 1754 zu Saint Sornin, Département Charente Maritime bei Marennes; † 10. Oktober 1833 in Paris) war ein französischer General, Festungsba …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Brialmont — Henri Alexis Brialmont (* 25. Mai 1821 in Venlo; † 21. Juli 1903 in Brüssel) war ein belgischer General und Militärschriftsteller. Brialmont besuchte die Militärschule in Brüssel und trat 1843 als Secondeleutnant in das Geniekorps ein. 1847 wurde …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Henri-Alexis Brialmont — (* 25. Mai 1821 in Venlo; † 21. Juli 1903 in Brüssel) war ein belgischer General und Militärschriftsteller. Brialmont besuchte die Militärschule in Brüssel und trat 1843 als Secondeleutnant in das Geniekorps ein. 1847 wurde er zum Oberleutnant… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Charles Anne Laisant — Charles Ange Laisant Charles Ange Laisant (* 1. November 1841 in Nantes; † 5. Mai 1920 in Asnières sur Seine) war ein französischer Politiker und Mathematiker. Leben Laisant trat 1861 in die …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Charles de Borda — Jean Charles Borda. Jean Charles de Borda (* 4. Mai 1733 in Dax (Departement Landes); † 20. Februar 1799 in Paris) war ein französischer Mathematiker und Seemann. Borda erhielt seine Ausbildung bei den Jesuiten in …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Henri Alexis Brialmont — (* 25. Mai 1821 in Venlo; † 21. Juli 1903 in Brüssel) war ein belgischer General und Militärschriftsteller. Büste Henri Alexis Brialmonts, Musée du Cinquantenaire, Brüssel. Brialmont besuchte die Militärschule in Brüssel …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Jean Charles Borda — Jean Charles Borda. Jean Charles de Borda (* 4. Mai 1733 in Dax (Departement Landes); † 20. Februar 1799 in Paris) war ein französischer Mathematiker und Seemann. Borda erhielt seine Ausbildung bei den Jesuiten in …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Jean Charles de Borda — Jean Charles Borda. Jean Charles de Borda (* 4. Mai 1733 in Dax (Departement Landes); † 20. Februar 1799 in Paris) war ein französischer Mathematiker und Seemann. Borda erhielt seine Ausbildung bei den Jesuiten in …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Karl August Friedrich Duttenhofer — Duttenhofer auf einem Aquarell von Jakob Christian Schlotterbeck aus dem Jahr 1807 Karl August Friedrich von Duttenhofer (* 1758 in Oberensingen; † 16. Dezember 1836 in Stuttgart[1]) war der erste beamtete wür …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Laisant — Charles Ange Laisant Charles Ange Laisant (* 1. November 1841 in Nantes; † 5. Mai 1920 in Asnières sur Seine) war ein französischer Politiker und Mathematiker. Leben Laisant trat 1861 in die …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Rosecrans — William Starke Rosecrans William Starke Rosecrans (* 6. November 1819 in Little Tyler Run, Delaware County, Ohio; † 11. März 1898 in Redondo Beach, Kalifornien) war ein General der Unionsarmee …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 William Rosecrans — William Starke Rosecrans William Starke Rosecrans (* 6. November 1819 in Little Tyler Run, Delaware County, Ohio; † 11. März 1898 in Redondo Beach, Kalifornien) war ein General der Unionsarmee …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 William S. Rosecrans — William Starke Rosecrans William Starke Rosecrans (* 6. November 1819 in Little Tyler Run, Delaware County, Ohio; † 11. März 1898 in Redondo Beach, Kalifornien) war ein General der Unionsarmee …

    Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.