Geschlecht

  • 1 Geschlecht — (von althochdeutsch: gislahti ‚was in dieselbe Richtung schlägt‘) steht für: Biologie und Soziologie: Genetisches Geschlecht, die chromosomale Ausstattung von Lebewesen Gonadales Geschlecht, die hormonelle Ausstattung von Lebewesen Genitales… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Geschlecht — Geschlecht: Die auf das dt. Sprachgebiet beschränkte Substantivbildung (mhd. geslehte, ahd. gislahti) gehört zu dem unter ↑ schlagen behandelten Verb und bedeutet eigentlich »das, was in dieselbe Richtung schlägt, ‹übereinstimmende› Art«, beachte …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 3 Geschlecht — (Genus), 1) der Inbegriff lebender Wesen, die von Natur einen übereinstimmenden [268] Charakter ihrer Bildung erhielten; so werden Menschen in ihrem Zusammenbestehen als Menschengeschlecht bezeichnet; eben so spricht man von Thier u.… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 4 Geschlecht — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Sex Bsp.: • Welches Geschlecht hat Ihre Katze? …

    Deutsch Wörterbuch

  • 5 Geschlecht — Geschlecht, in der Biologie die Eigentümlichkeiten des männlichen oder des weiblichen Individuums (s. Geschlechtseigentümlichkeiten), auch wohl, aber veraltet, soviel wie Gattung (s.d.), z. B. Menschengeschlecht, Pferdegeschlecht,… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 6 Geschlecht — Geschlecht, s. Kurven …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 7 Geschlecht — (Genus), im weitern naturwiss. (systematischen) Sinn s.v.w. Gattung, im engern Sinne (Sexus) der Gegensatz der Zeugungsverhältnisse (das weibliche Ei und der männliche Same); in der Grammatik die 3 Klassen, in die die Nomina teils nach der… …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 8 Geschlecht — (genus), der Inbegriff lebendiger in ihrer Bildung übereinstimmender Wesen, z.B. Menschen G., Thier G., Pflanzen G.; in den Naturwissenschaften so viel als Gattung; Generation; Familien von gemeinschaftl. Abstammung; der Gegensatz organischer… …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 9 Geschlecht — 1. ↑Sex, 2. ↑Genus, Sexus …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 10 Geschlecht — Sn std. (11. Jh.), mhd. gesleht(e), geslähte, ahd. gislahti Stammwort. Kollektivum zu mhd. slaht(e) f., ahd. slahta f. Generation, Art, Ursprung , ursprünglich Gesamtheit der Loden eines Ausschlagsstammes , dieses zu schlagen. Die Bedeutung Sexus …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 11 Geschlecht — Genus (fachsprachlich); Gattung; Stamm; Geblüt; Blutsbande; Haus; Familienbande; Familie; Sippe; Adel; Abstammung * * * Ge|schlecht [gə ʃlɛçt] …

    Universal-Lexikon

  • 12 Geschlecht — 1. Besser der erste des Geschlechts als der letzte. Frz.: Il vaut mieux être le premier de sa race que le dernier. (Bohn I, 27.) 2. Die grössten Geschlechter in der Welt sind: Habsgern, Nimmsgern und Stiehlsgern. 3. Ein fromm Geschlecht hat Kind… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 13 Geschlecht — Das schöne Geschlecht: mit dieser Wendung ist das weibliche Geschlecht ganz allgemein gemeint. Literarische Belege finden sich im 18. Jahrhundert: »das schöne, reizende, liebe, zarte, zärtliche, sanftere Geschlecht: das schöne Geschlecht, das… …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 14 Geschlecht — Ge·schlẹcht das; (e)s, er; 1 nur Sg; die Merkmale, durch die ein Mensch oder Tier als männlich oder weiblich bezeichnet wird: ein Kleinkind weiblichen Geschlechts; Welches Geschlecht hat die Katze? || K : Geschlechtschromosom, Geschlechtshormon; …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 15 Geschlecht — das Geschlecht, er (Grundstufe) Merkmale, nach denen man bestimmen kann, ob ein Mensch oder ein Tier männlich oder weiblich ist Beispiel: Bei der Konferenz waren Vertreter beider Geschlechter anwesend. Kollokation: das Geschlecht des Tieres… …

    Extremes Deutsch

  • 16 Geschlecht — 1. Geschlechtsteil; (landsch. veraltend verhüll.): Natur; (bes. Med.): Genitale. 2. a) (bildungsspr. veraltend): Genus; (Biol.): Art, Gattung, Rasse, Sippe, Spezies; (bes. Biol.): Klasse. b) Altersgruppe, Altersklasse, Altersstufe, Generation,… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 17 Geschlecht — das Geschlecht, er Bitte kreuzen Sie an: Geschlecht: weiblich/männlich …

    Deutsch-Test für Zuwanderer

  • 18 Geschlecht — Ge|schlẹcht , das; [e]s, er; das andere Geschlecht …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 19 Geschlecht — lytis statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Organizmų sandaros, funkcijos ir elgsenos ypatybių visuma, pagal kurią jie skirstomi į vyriškuosius ir moteriškuosius individus (aukštesniųjų organizmų) arba lytinius tipus (žemesniųjų… …

    Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • 20 Geschlecht — lytis statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Biologinių skirtumų tarp vyrų ir moterų visuma. atitikmenys: angl. sex vok. Geschlecht, n rus. пол …

    Sporto terminų žodynas