Gestein

  • 1 Gestein — Gestein …

    Deutsch Wörterbuch

  • 2 Gestein — Gestein, so v.w. Gebirgsart. Daher Gesteinslehre, so v.w. Petrographie …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 3 -gestein — lith …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 4 Gestein — Säulenbasalt Als Gestein bezeichnet man eine feste, natürlich auftretende, in der Regel mikroskopisch heterogene Vereinigung von Mineralen, Gesteinsbruchstücken, Gläsern oder Rückständen von Organismen. Das Mischungsverhältnis dieser Bestandteile …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Gestein — Ge·stein das; (e)s, e; 1 der feste, harte Teil der Erde, der aus Mineralien besteht <kristallines, vulkanisches Gestein> || K : Gesteinsart, Gesteinsformation, Gesteinskunde, Gesteinsprobe, Gesteinsschicht || NB: Die Pluralform wird nur bei …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 6 Gestein — Fels, Felsblock, Felsbrocken, Felsen, Geröll, Stein; (geh.): Gefels; (Geol.): Sediment. * * * Gestein,das:Fels[gestein]·Felsbrocken♦dicht:Gefels GesteinFels(en),Felsbrocken,Felsblock,Felsgestein;poet.:Gefels …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 7 Gestein — * Es ist taubes Gestein. Bergmännisch, um zu sagen: es ist Gestein ohne Erz …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 8 Gestein — uoliena statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. rock vok. Gestein, n rus. горная порода, f pranc. roche, f …

    Fizikos terminų žodynas

  • 9 Gestein — uoliena statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Natūralus gamtinis darinys, susidedantis iš įvairios sudėties mineralų mechaninio derinio. atitikmenys: angl. rock vok. Gestein, n rus. горная порода, f …

    Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • 10 Gestein — das Gestein, e (Mittelstufe) eine feste, natürlich auftretende Vereinigung von Mineralien Beispiel: Er untersucht die Beschaffenheit des vulkanischen Gesteins …

    Extremes Deutsch

  • 11 Gestein — Klippe; Felsblock; Fels; Stein; Felsgestein; Felstrümmer * * * Ge|stein [gə ʃtai̮n], das; [e]s, e: die festen Bestandteile in der Erde. Syn.: ↑ Fels, ↑ Felsen …

    Universal-Lexikon

  • 12 Gestein — Ge|stein, das; [e]s, e …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 13 Gestein — natürlich entstandenes Gemenge aus verschiedenen Mineralen oder nur einer Mineralart. Es ist gekennzeichnet durch den Mineralbestand (Art und Menge der enthaltenen Minerale) und durch das Gefüge (Kornform, anordnung und bindung). Nach der… …

    Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • 14 Gestein, taubes — Gestein, taubes, s. Aufbereitung …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 15 Gestein, das — Das Gestein, des es, plur. die e. 1) * Ein Stein; doch nur im Oberdeutschen, wo ge die müßige Verlängerung ist. Daher ist noch bey einigen Hochdeutschen Edelgestein für Edelstein üblich. 2) Mehrere Massen oder Arten von Steinen, als ein… …

    Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • 16 Holsteiner Gestein — System Serie Stufe ≈ Alter (mya) höher höher höher jünger Neogen Pliozän Piacenzium 3,6–2,5 …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Kalk (Gestein) — Kalkstein mit Einlagerung am kleinen Barmstoa in Bayern Als Kalkstein werden Sedimentgesteine bezeichnet, die ganz überwiegend aus dem Stoff Calciumcarbonat (CaCO3) in Form der Mineralien Calcit und Aragonit bestehen. Kalkstein ist ein äußerst… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Basisches Gestein — Ein basisches Gestein ist ein magmatisches Gestein mit einem SiO2 Gehalt zwischen 45 und 52 Gewichtsprozent. Ein Gestein mit niedrigerem SiO2 Gehalt wird ultrabasisches Gestein, eines mit höheren Gehalten intermediäres (52 bis 63%) bzw. saures… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Feuerstein (Gestein) — Feuerstein Feuerstein (auch Flint) ist ein hartes, isotropes sedimentäres Gestein, ein so genanntes Kieselgestein wie auch Hornstein, Quarz, Jaspis und andere. Feuerstein wird in Mitteleuropa hauptsächlich in Schichten des Jura und der oberen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Pyroklastisches Gestein — Fossile pyroklastische Brekzie, Grand Teton Nationalpark, Wyoming Als Pyroklastische Sedimente, auch pyroklastische Ablagerungen oder Pyroklastika, werden in der Vulkanologie Ablagerungen bezeichnet, die zu mehr als 75% aus Pyroklasten bestehen.… …

    Deutsch Wikipedia