Großbuchstabe

  • 1 Großbuchstabe — ↑Majuskel, ↑Unziale, ↑Versal …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 2 Großbuchstabe — [Network (Rating 5600 9600)] …

    Deutsch Wörterbuch

  • 3 Großbuchstabe — Majuskel (Plural Majuskeln, von lat. maiusculus → etwas größer), ist in der Typografie ein Fachbegriff für die Großbuchstaben des Alphabets und gleichzeitig eine Auszeichnungsart für Buchstaben. Ein Schriftsatz aus Majuskeln ist eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 4 Großbuchstabe — Majuskel; Versal; Versalbuchstabe; Versalie * * * Groß|buch|sta|be 〈m. 26〉 großgeschriebener bzw. gedruckter Buchstabe; Sy Majuskel, Versal, Kapitalbuchstabe * * * Groß|buch|sta|be, der: Buchstabe aus der Reihe der großen Buchstaben eines… …

    Universal-Lexikon

  • 5 Großbuchstabe — Groß|buch|sta|be …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 6 Versal — Großbuchstabe; Majuskel; Versalbuchstabe; Versalie * * * Ver|sal 〈[ vɛr ] m.; s, li|en〉 = Großbuchstabe ● einen Satz, ein Wort in Versalien schreiben, setzen [nlat. Bildung zu Vers (Großbuchstabe am Anfang eines Verses)] * * * Ver|s …

    Universal-Lexikon

  • 7 Majuskel — Großbuchstabe; Versal; Versalbuchstabe; Versalie * * * Ma|jụs|kel 〈f. 21〉 = Großbuchstabe; Ggs Minuskel; →a. Versal [<lat. (littera) maiuscula „etwas größer(er Buchstabe)“, Verkleinerungsform zu maior „größer“] * * * Ma|jụs|kel, die; , n [zu… …

    Universal-Lexikon

  • 8 Versalbuchstabe — Großbuchstabe; Majuskel; Versal; Versalie * * * Ver|sal|buch|sta|be 〈[vɛr ] m. 26〉 = Versal * * * Ver|sal|buch|sta|be, der (Druckw.): Versal. * * * Ver|sal|buch|sta|be, der (Druckw.): Versal …

    Universal-Lexikon

  • 9 Versalie — Großbuchstabe; Majuskel; Versal; Versalbuchstabe …

    Universal-Lexikon

  • 10 Lateinische Buchstaben in Unicode — Lateinische Buchstaben, also Schriftzeichen, die auf dem lateinischen Alphabet aufgebaut sind, sind in Unicode in derzeit 19 Blöcken enthalten. Die 26 Grundbuchstaben befinden sich – neben Ziffern, Satzzeichen und Steuerzeichen – im Unicode Block …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Kyrillisch und Glagolitisch in Unicode — Die slawischen Alphabete Kyrillisch und Glagolitisch sind in Unicode auf fünf Blöcke aufgeteilt, von denen die ersten beiden die für die Schreibung slawischer und nichtslawischer Sprachen benötigten Zeichen enthalten (worunter auch schon einige… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Unicode-Block Griechisch, Zusatz — Der Unicode Block Greek Extended (Griechisch, Zusatz) (1F00–1FFF) enthält vorgefertigte Zeichen für die polytonische Orthographie des griechischen Alphabets. Die Buchstaben ohne diakritische Zeichen befinden sich im Unicode Block Griechisch und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Unicode-Block Kyrillisch — Der Unicode Block Cyrillic (Kyrillisch) (0400–04FF) enthält alle zur Schreibung der meisten kyrillisch geschriebenen Sprachen notwendigen Zeichen. Neben den lebenden slawischen Sprachen Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch, Russinisch, Serbisch,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Unicode-Block Lateinisch, erweitert-B — Der Unicode Block Latin Extended B (Lateinisch, erweitert B) (0180–024F) enthält lateinische Buchstaben, die nicht in ISO 8859 und ISO 6937 enthalten sind, also vor allem Sonderzeichen für außereuropäische Sprachen, z. B. in den anderen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Unicode-Block Lateinisch, weiterer Zusatz — Der Unicode Block Latin Extended Additional (Lateinisch, weiterer Zusatz) (1E00–1EFF) enthält vorgefertigte Zeichen des lateinischen Alphabets. Der Block ist de facto in zwei Teile aufgeteilt: der erste Teil (U+1E00 bis U+1E9F) enthält Zeichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Unicode-Block Lateinisch, erweitert-A — Der Unicode Block Latin Extended A (Lateinisch, erweitert A) (0100 017F) enthält die lateinischen Zeichen der anderen ISO Kodierungen, hauptsächlich ISO 8859 und ISO 6937. In Unicode 1.1 wurde auch das lange S hinzugefügt. Unicode Nummer Zeichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Unicode-Block Lateinisch, erweitert-D — Der Unicode Block Latin Extended D (Lateinisch, erweitert D) (A720–A7FF) enthält viele verschiedene Buchstaben, die in den meisten Fällen heute nicht mehr benutzt werden. Unicode Nummer Zeichen Beschreibung Offizielle Bezeichnung U+A720 (42784) ꜠ …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Unicode-Block Glagolitisch — Der Unicode Block Glagolitic (Glagolitisch) (2C00–2C5F) enthält die Zeichen des glagolitischen Alphabets, das im 9. Jahrhundert vom ‚Slawenapostel‘ Kyrill für die altkirchenslawische Sprache erfunden wurde. Seit dem 10./11. Jahrhundert wurde …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Unicode-Block Koptisch — Der Unicode Block Coptic (Koptisch) (2C80–2CFF) wurde in Unicode Version 4.1 hinzugefügt. Er enthält nun die Zeichen des koptischen Alphabets, in dem die koptische Sprache geschrieben wurde, in einem eigenen Block, so dass ihnen unabhängig von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Unicode-Block Griechisch und Koptisch — Der Unicode Block Greek and Coptic (Griechisch und Koptisch) (0370–03FF) enthält die für monotonisches Griechisch notwendigen Zeichen sowie die über das griechische Alphabet hinausgehenden Buchstaben des koptischen Alphabets. Die Sortierung der… …

    Deutsch Wikipedia