Krebsleiden

  • 1 Krebsleiden — bösartige Tumorerkrankung; Neoplasie; Krebs; Karzinom * * * Krebs|lei|den 〈n. 14; Med.〉 durch eine Krebserkrankung verursachtes Leiden * * * Krebs|lei|den, das: durch ↑ Krebs (1) verursachtes ↑ …

    Universal-Lexikon

  • 2 Krebsleiden — Krebs|lei|den …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 3 bösartige Tumorerkrankung — Krebsleiden; Neoplasie; Krebs; Karzinom …

    Universal-Lexikon

  • 4 Arnold Graffi — Büste Graffis auf dem Biomedizinischen Campus Berlin Buch Arnold Martin Graffi (* 19. Juni 1910 in Bistritz, Siebenbürgen, Österreich Ungarn; † 30. Januar 2006 in Berlin) war ein rumäniendeutscher …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Bea Arthur — Beatrice Arthur, 1987 Beatrice Arthur (* 13. Mai 1922 in New York; † 25. April 2009[1] in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Bernice Frankel) war eine US amerikanische Schauspielerin …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Bernice Frankel — Beatrice Arthur, 1987 Beatrice Arthur (* 13. Mai 1922 in New York; † 25. April 2009[1] in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Bernice Frankel) war eine US amerikanische Schauspielerin …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Cerebrale Metastase — Metastase am rechten (hier links abgebildet) Okzipitalpol mit umgebendem Ödem. Das Hinterhorn des Seitenventrikels wird komprimiert, die Mittellinie ist bereits leicht verschoben. MRT mit T2 Flair Wichtung, die zugehörige PET Untersuchung ist… …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Christoph Schlingensief — (Wien 2009) Christoph Maria Schlingensief (* 24. Oktober 1960 in Oberhausen; † 21. August 2010 in Berlin[1]) war ein deutscher Film …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Guy-Claude Burger — (* 4. September 1934) war ursprünglich Musiker und Physiker. Später begründete er eine besondere Form der Rohkosternährung, die er Instinctotherapie nannte. 2001 wurde er wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Guy Claude Burger — (* 4. September 1934) war ursprünglich Musiker und Physiker. Später begründete er eine besondere Form der Rohkosternährung, die er Instinctotherapie nannte. 2001 wurde er wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Hirnfilia — Metastase am rechten (hier links abgebildet) Okzipitalpol mit umgebendem Ödem. Das Hinterhorn des Seitenventrikels wird komprimiert, die Mittellinie ist bereits leicht verschoben. MRT mit T2 Flair Wichtung, die zugehörige PET Untersuchung ist… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Hirnfiliae — Metastase am rechten (hier links abgebildet) Okzipitalpol mit umgebendem Ödem. Das Hinterhorn des Seitenventrikels wird komprimiert, die Mittellinie ist bereits leicht verschoben. MRT mit T2 Flair Wichtung, die zugehörige PET Untersuchung ist… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Hirnmetastase — Metastase am rechten (hier links abgebildet) Okzipitalpol mit umgebendem Ödem. Das Hinterhorn des Seitenventrikels wird komprimiert, die Mittellinie ist bereits leicht verschoben. MRT mit T2 Flair Wichtung, die zugehörige PET Untersuchung ist… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Hirnmetastasen — Metastase am rechten (hier links abgebildet) Okzipitalpol mit umgebendem Ödem. Das Hinterhorn des Seitenventrikels wird komprimiert, die Mittellinie ist bereits leicht verschoben. MRT mit T2 Flair Wichtung, die zugehörige PET Untersuchung ist… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Todesursache — Die Todesursache ist für den Eintritt des Sterbevorgangs und des Todes verantwortlich. Innerhalb des Sterbevorgangs kann eine weitere Komplikation letztlich zum Tode führen, ohne medizinisch betrachtet Auslöser des Sterbeprozesses zu sein, bei… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Tödlichkeit — Die Todesursache ist für den Eintritt des Sterbevorgangs und des Todes verantwortlich. Innerhalb des Sterbevorgangs kann eine weitere Komplikation letztlich zum Tode führen, ohne medizinisch betrachtet Auslöser des Sterbeprozesses zu sein, bei… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Ulla Norden — (* 4. Dezember 1940 in Mannheim; bürgerlich Ulla Kleiner) ist eine deutsche Schlagersängerin und Moderatorin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Erfolge 3 Erfolgs Hits …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Zerebrale Metastase — Metastase am rechten (hier links abgebildet) Okzipitalpol mit umgebendem Ödem. Das Hinterhorn des Seitenventrikels wird komprimiert, die Mittellinie ist bereits leicht verschoben. MRT mit T2 Flair Wichtung, die zugehörige PET Untersuchung ist… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Adelheid Dahimène — (* 2. Juni 1956 in Altheim; † 21. November 2010 in Deutschland) war eine österreichische Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Werke …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Adolf Frey — (* 18. Februar 1855 in Küttigen; † 12. Februar 1920 in Zürich) war ein Schweizer Schriftsteller und Literaturhistoriker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 …

    Deutsch Wikipedia