Larve

  • 1larve — larve …

    Dictionnaire des rimes

  • 2larvé — larvé …

    Dictionnaire des rimes

  • 3larve — [ larv ] n. f. • 1495; lat. larva 1 ♦ Didact. (Antiq. rom.) Esprit des morts qui poursuit les vivants. ⇒ lémure. Par ext. Fantôme. « ces larves crépusculaires qui hantent les ruines » (Hugo). 2 ♦ (1762; de larva « masque ») Forme embryonnaire que …

    Encyclopédie Universelle

  • 4larvé — larve [ larv ] n. f. • 1495; lat. larva 1 ♦ Didact. (Antiq. rom.) Esprit des morts qui poursuit les vivants. ⇒ lémure. Par ext. Fantôme. « ces larves crépusculaires qui hantent les ruines » (Hugo). 2 ♦ (1762; de larva « masque ») Forme… …

    Encyclopédie Universelle

  • 5Larve — einer Blaugrünen Mosaikjungfer Larve (von lat. lar, Plural: lares (römische Schutzgottheiten) bezeichnet in der Zoologie eine Zwischenform in der Entwicklung vom Ei zum Erwachsenenstadium. Sie tritt bei Tieren auf, die eine Metam …

    Deutsch Wikipedia

  • 6larve — 1. (lar v ) s. f. Terme d antiquité. Génie malfaisant, qu on croyait errer sous des formes hideuses. •   Filles de l Achéron, pestes, larves, furies, CORN. Médée, I, 4. •   Voilà que de partout, des eaux, des monts, des bois, Les larves, les… …

    Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • 7Larve — Sf std. (14. Jh.), spmhd. larve, larpha Entlehnung. Entlehnt aus spl. lārva, älter lārua Maske , zu l. Lāres Pl. Geister . Im 18. Jh. übertragen auf ein Entwicklungsstadium der Insekten, unter der Vorstellung, daß sich hinter der Larve das wahre… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 8Larve — »‹Gesichts›maske« und »frühes Entwicklungsstadium bestimmter Tiere, das im Hinblick auf die Gestalt von der Form des ausgewachsenen Tieres stark abweicht«: Das seit dem 14. Jh. bezeugte Substantiv (mhd. larve »Maske; Gespenst«) ist aus lat. larva …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 9Larve — (l[aum]rv), n.; pl. {Larves} (l[aum]rvz). [F.] A larva. [1913 Webster] …

    The Collaborative International Dictionary of English

  • 10Larve — Larve,die:⇨Maske(1) Larve 1.Made,Raupe,Puppe,Engerling 2.Maske,Gesichtsmaske …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 11Larve — Larve, 1) (Larva, Mania), in der etruskischen u. römischen Relgion Geist eines verstorbenen Lasterhaften, welcher ruhelos umging u. die Verstorbenen u. Lebenden quälte; sie wurden als Skelette u. Popanze von furchtbarer Gestalt gedacht. Um… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 12Larve — (Larva), ursprünglich Bezeichnung für Gestalten des altitalischen Volksglaubens, die in der Unterwelt die Sünder plagen und auf Erden als Gespenster die Menschen schrecken, später für böse Geister der Verstorbenen im Gegensatz zu den Laren (s.… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 13Larve — (lat.), bei den Römern Bezeichnung für gespensterhafte Erscheinungen, die dem Menschen Unglück bringen sollen; dann Gesichtsmaske. – In der Zoologie bei den einer Verwandlung unterworfenen Tieren die Form, in der das dem Ei entschlüpfte Junge… …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 14Larve — (Larva), nach dem Glauben der alten Römer die als Gespenster erscheinenden Seelen der Schlechten; Maske; Insekt in seiner 2. Periode, nachdem es aus dem Ei gekrochen ist …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 15larvé — larvé, ée (lar vé, vée) adj. Terme de médecine. Fièvres larvées, nom donné à des affections diverses, mais de caractère périodique, ayant une marche plus ou moins obscure, présentant quelque analogie avec les fièvres intermittentes, et cédant aux …

    Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • 16Larve — Larve, in der Ontogenese vieler Tiergruppen an die Embryonalentwicklung anschließendes Entwicklungsstadium, das durch Larvalorgane und andere Merkmale gekennzeichnet ist, die dem erwachsenen Tier fehlen. Die Vorgänge, die von der L.form zur… …

    Deutsch wörterbuch der biologie

  • 17Larve — Einem die Larve (Maske) abreißen (abziehen) oder vom Gesicht reißen: ihn in seiner wahren Gestalt zeigen, ›Entlarven‹, seine Absichten enthüllen; vgl. französisch ›arracher le masque à quelqu un‹. Eine ähnliche Wendung findet sich schon bei… …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 18Larve — 1. Aus den hässlichsten Larven werden die schönsten Weinfalter. – Parömiakon, 81. 2. Unter einer schwarzen Larve liegt selten eine weisse Seele. – Weckherlin, Par., I, 151. 3. Wenn man die Larve abzieht, kommt der Betrug zu Tage. Böhm.: Sáthni… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 19Larve — Têtards de 10 jours La larve est le premier stade de développement de l individu après l éclosion de l œuf ou la naissance chez un grand nombre d espèces animales, ayant un développement post embryonnaire appelé « indirect ». On… …

    Wikipédia en Français

  • 20Larve — Raupe; Made * * * Lar|ve [ larfə], die; , n: 1. aus einem Ei geschlüpftes Tier (z. B. Insekt), das eine Entwicklungsstufe zu einem höher entwickelten Tier darstellt: Larven fangen. Syn.: ↑ Made, ↑ Puppe. Zus.: Ameisenlarve, Bienenlarve,… …

    Universal-Lexikon