Mohrrübe

  • 1 Mohrrübe — (Möhre, Daucus L.), Gattung der Umbelliferen, ein oder zweijährige, gewöhnlich borstig rauhhaarige Kräuter mit mehrfach fiederteiligen Blättern mit schmalen oder kleinen Segmenten, vielblätterigen oder fehlenden Hüllen und Hüllchen, weißen Blüten …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 2 Mohrrübe — Mohrrübe, so v.w. Möhre …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 3 Mohrrübe — Mohrrübe, gelbe Rübe, Karotte (Daucus carōta L.), Gemüsepflanze der Umbelliferen, wegen der fleischigen Wurzeln angebaut. Man unterscheidet die langen, spindelförmigen Möhren und die kurzen abgestutzten Karotten, sowie nach der Farbe weiße, rote …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 4 Mohrrübe — Mohrrübe,die:⇨Möhre MohrrübeMöhre,Karotte;landsch.:Wurzel,gelbeRübe,Gelbrübe;schweiz.:Rübli …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 5 Mohrrübe — ↑Karotte …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 6 Mohrrübe — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Möhre Bsp.: • Kaninchen fressen sehr gern Möhren …

    Deutsch Wörterbuch

  • 7 Mohrrübe — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Mohrrübe — Gelbe Rübe (regional); Möhre; Gelbrübe (regional); Karotte * * * Mohr|rü|be [ mo:ɐ̯ry:bə], die; , n (landsch.): Möhre: Rohkostsalat aus Mohrrüben und Äpfeln. Syn.: Gelbe Rübe (südd.), ↑ Karotte. * * * Mohr|rü|be 〈f …

    Universal-Lexikon

  • 9 Mohrrübe — Möhre: Der westgerm. Name der Nutzpflanze mhd. morhe, ahd. mor‹a›ha, mniederl. more, aengl. more ist verwandt mit der slaw. Sippe von russ. morkov᾿ »Möhre« und mit griech. brákana (Plural) »wildes Gemüse«. Welche Vorstellung dieser den Germanen,… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 10 Mohrrübe — paprastoji morka statusas T sritis vardynas apibrėžtis Salierinių šeimos daržovinis, prieskoninis, vaistinis kultūrinis nuodingas augalas (Daucus carota), paplitęs šiaurės Afrikoje, Europoje ir Azijoje. Iš jo gaminami maisto priedai (dažikliai,… …

    Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • 11 Mohrrübe — f морковь дикая (ж), морковь обыкновенная (ж) …

    Немецко-русский словарь лекарственных растений

  • 12 Mohrrübe — Mo̲hr·rü·be die; nordd ≈ Möhre …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 13 Mohrrübe — Mohrrübef 1.Penis.⇨Möhre1.1935ff. 2.ichknackedichdurchwieeineMohrrübe!:Drohrede.1900ff. 3.dichhabensiewohlmiteinerMohrrübeausdemUrwaldgelockt?:Frageaneinen,derunsinnigeÄußerungentut.Vgl⇨Banane8.Berlin1920ff …

    Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • 14 Mohrrübe — Mohr|rü|be (so viel wie Möhre) …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 15 Mohrrübe, die — Die Mohrrübe, S. Möhre …

    Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • 16 Mohr — Der Begriff Mohr ist eine seit dem Mittelalter verwendete deutschsprachige Bezeichnung für Menschen mit dunkler Hautfarbe, zum Beispiel historisch in Bezug auf Kuschiter und Mauren oder später allgemeiner für Schwarzafrikaner. Er wird nur noch… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Bairisch-Österreichischer Küchenwortschatz — Vor allem im Bereich der Lebensmittelbezeichnung gibt es im Bairischen einen sehr charakteristischen, vom übrigen deutschen Sprachraum abweichenden, Wortschatz. In Österreich und Altbayern betrifft das nicht nur bairische Dialektausdrücke. Viele… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Belakane — Hochmittelalterliche Darstellung der Hölle im Hortus Deliciarum Manuskript (um 1180) Der Begriff Mohr ist eine seit dem Mittelalter verwendete Bezeichnung für Menschen mit dunkler Hautfarbe, zum Beispiel historisch in Bezug auf Kuschiter und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Freisinger Mohr — Hochmittelalterliche Darstellung der Hölle im Hortus Deliciarum Manuskript (um 1180) Der Begriff Mohr ist eine seit dem Mittelalter verwendete Bezeichnung für Menschen mit dunkler Hautfarbe, zum Beispiel historisch in Bezug auf Kuschiter und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Nickneger — Hochmittelalterliche Darstellung der Hölle im Hortus Deliciarum Manuskript (um 1180) Der Begriff Mohr ist eine seit dem Mittelalter verwendete Bezeichnung für Menschen mit dunkler Hautfarbe, zum Beispiel historisch in Bezug auf Kuschiter und… …

    Deutsch Wikipedia