Salbe

  • 1 Salbe — Salbe …

    Deutsch Wörterbuch

  • 2 Salbe — Sf std. (8. Jh.), mhd. salbe, ahd. salba, as. salba Stammwort. Aus wg. * salbō f. Salbe . Da das zugehörige schwache Verb weiter verbreitet ist, handelt es sich bei Salbe vielleicht um eine Rückbildung. Vgl. gt. salbon, ae. sealfian, afr. salva,… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 3 Salbe — Salbe: Das westgerm. Wort mhd. salbe, ahd. salba, niederl. zalf, engl. salve ist z. B. verwandt mit tochar. B ṣalype »Fett, Öl«, aind. sarpí ḥ »ausgelassene Butter, Schmalz« und griech. élpos »Öl, Fett, Talg«. – Vom Substantiv abgeleitet ist… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 4 Salbe — (Unguentum), eine Masse von fetter Beschaffenheit u., in mäßiger Temperatur, von butterartiger Consistenz. Die Grundlage einer S. ist immer eine fettige Substanz, wie Thierfett, Butter u. Öl, welcher dann nach Befinden noch andere Stoffe, bes.… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 5 Salbe — (Unguentum), weiche, hauptsächlich aus Fett, Öl, Wollfett, Wachs etc. oder Paraffin bestehende Masse, vermittelst deren man Arzneistoffe auf die Haut einwirken läßt. Flüchtige S., s. Liniment; graue S. ist graue Quecksilber S …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 6 Salbe — (unguentum), in der Heilkunde eine weiche Masse von verschiedener Zusammensetzung, ungefähr von der Consistenz der Butter, wird auf die Haut gebracht, um auf den Organismus zu wirken, Die durch Zusatz von Oel, Weingeist etc. flüssigere S. heißt… …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 7 Salbe — ↑Unguentum …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 8 salbe — freq. spelling in ME. and early mod.Eng. of shall be: see shall v …

    Useful english dictionary

  • 9 Salbe — 1. Die beste Salbe ist in kleinen Gefässen. – Schweiz, I, 24, 11. 2. Eine Salb ist nicht gut zu allen Schäden. – Lehmann, 581, 10. 3. Es gibt eine Salbe für jede Wunde. Engl.: There s a salve for every sore. (Bohn II, 129.) It.: A ogni cosa è… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 10 Salbe — Die Salbe (lat. Unguentum, abgekürzt: Ungt.) ist eine halbfeste und homogen aussehende Zubereitung, die zur Anwendung auf der Haut (z. B. als Wundsalbe) oder auf den Schleimhäuten bestimmt ist. Sie dient der lokalen Wirkstoffapplikation oder …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Salbe — Mit allen Salben geschmiert: durchtrieben, verschlagen, entspricht: ›Mit allen Hunden gehetzt‹ (⇨ Hund),,mit allen Wassern gewaschen (⇨ Wasser). Nordböhmisch ist 1892 bezeugt: ›Ar war mit olln Solben geschmiert, ok mit kenner guten‹ (Müller… …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 12 Salbe — Creme; Krem; Paste; Kreme * * * Sal|be [ zalbə], die; , n: Heilmittel, das aus einer streichfähigen Masse besteht und auf die Haut aufgetragen wird: 3 mal täglich Salbe auftragen, verreiben. Syn.: ↑ Balsam, ↑ Creme, ↑ …

    Universal-Lexikon

  • 13 Salbe — die Salbe, n (Grundstufe) eine fettige Substanz, die als Arzneimittel oder zur Pflege der Haut benutzt wird Beispiel: Das ist eine Salbe gegen Erfrierungen. Kollokation: den Fuß mit Salbe einreiben …

    Extremes Deutsch

  • 14 Salbe — Sạl·be die; , n; ein Präparat (das viel Fett enthält), das man z.B. auf entzündete oder verletzte Stellen der Haut streicht <eine heilende Salbe; eine Salbe dünn auftragen> || K : Salbendose, Salbentube, Salbenverband || K: Augensalbe,… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 15 Salbe — die Salbe, n Diese Salbe gibt es nur auf Rezept …

    Deutsch-Test für Zuwanderer

  • 16 Salbe — Balsam, Creme, Paste; (ugs.): Schmiere; (Med.): Liniment, Unguentum. * * * Salbe,die:Creme+Gel♦salopp:Schmiere(meistabwert);auch⇨Paste SalbeCreme,Paste,Vaseline …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 17 Salbe — tepalas statusas Aprobuotas sritis farmacinės formos apibrėžtis Vartoti ant odos skirtas puskietis vienadozis arba daugiadozis preparatas, sudarytas iš vienos fazės pagrindo, kuriame gali būti išsklaidomos kietosios ar skystosios medžiagos.… …

    Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • 18 Salbe — tepalai statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Mišiniai, pagaminti iš alyvų, riešutų, migdolų aliejų arba lanolino (vilnų riebalų) maišant juos kartu su vandeniu, dervomis ir aromatinėmis žolėmis. Tepalai buvo plačiai taikomi… …

    Sporto terminų žodynas

  • 19 Salbe — tepalai statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Specialūs cheminiai mišiniai, kuriais tepamas slystamasis slidžių paviršius. atitikmenys: angl. grease; wax vok. Salbe, f; Wachs, n rus. мази …

    Sporto terminų žodynas

  • 20 Salbe — f мазь (ж) …

    Немецко-русский словарь лекарственных растений