Schnur

  • 1 Schnur — steht für: Faden, eine Textilie aus miteinander verbundenen/verdrehten Fasern Achselschnur oder Fangschnur ein militärisches Bekleidungsstück Angelschnur, ein Angelutensil zum Auswerfen des Köders Kabel, ein Verbund mehrerer Litzenleitungen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Schnur — Schnur: Mhd., ahd. snuor, niederl. snoer, norw. snor steht neben Ableitungen wie aengl. snēre »Harfensaite« und got. snōrjō »geflochtener Korb, Netz«. Die germ. Wörter gehören wahrscheinlich zu der unter ↑ nähen behandelten Wortgruppe; als… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 3 Schnur — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Bindfaden • Kabel • Leitung • Zeile • Linie • …

    Deutsch Wörterbuch

  • 4 Schnur [1] — Schnur, 1) ein aus mehren Faden zusammengesetztes rundes od. flaches Band von mittler Stärke; man hat S en von Leinen, Baumwolle, Wolle, Kameelgarn, Haaren, Bast, Seide u. von Silber od. Goldfäden. Bezüglich ihrer Herstellung hat man zu… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 5 Schnur [2] — Schnur, so v.w. Schwiegertochter …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 6 Schnur [1] — Schnur, ein Gezwirn oder Geflecht aus Baumwollen , Flachs , Wolle , Seide etc. Garn, auch Silber , Gold etc. Fäden. Man unterscheidet Rund , Platt und Wellenschnüre und erzeugt sie auf der Klöppelmaschine oder dem Schnurrad, das dem Seilerrad… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 7 Schnur [2] — Schnur (altd. snur, lat. nurus), Schwiegertochter …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 8 Schnur — Schnur, altdeutscher Name für Schwiegertochter …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 9 Schnur — [ʃnuːɐ̯] die; , Schnü·re; 1 ein ziemlich dicker, fester Faden, mit dem man Dinge festmacht oder Pakete bindet 2 gespr; ein elektrisches Kabel an einem (Haushalts)Gerät || zu 2 schnu̲r·los Adj …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 10 Schnur — ↑Kordel, ↑Soutache …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 11 schnur — schnur·ke·ra·mik; …

    English syllables

  • 12 Schnur — 1. Die von der schnur zehren, müssen das Gelage bezahlen. – Henisch, 364, 20; Petri, II, 147. 2. Eine dreifältige Schnur reisst nicht leicht entzwei. – Graf, 202, 144; Petri, II, 174. Mit Bezug auf Erbfolge. (S. ⇨ Nähen.) Dän.: En tree dobbelt… …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 13 Schnur — Über die Schnur hauen: übertreiben, zu weit gehen, über den angemessenen Rahmen hinausgehen, das rechte Maß überschreiten; vgl. französisch ›tailler au cordeau‹.{{ppd}}    Die Redensart bezieht sich ursprünglich auf die Schnur, die ein Zimmermann …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 14 Schnur — Seil; Drossel; Leine * * * Schnur [ʃnu:ɐ̯], die; , Schnüre [ ʃny:rə]: 1. aus dünneren Fäden oder Fasern gedrehter Bindfaden: eine dicke, dünne, lange Schnur; drei Meter, eine Rolle, ein Stück Schnur; etwas mit einer kräftigen Schnur festbinden;… …

    Universal-Lexikon

  • 15 Schnur — die Schnur, ü e (Grundstufe) ein langes, dünnes Gebilde, das aus Fasern gedreht ist Beispiel: Er hat den Dieb mit einer Schnur gefesselt. Kollokation: eine Schnur um das Paket wickeln die Schnur, ü e (Aufbaustufe) ugs.: ein isolierter Draht, der… …

    Extremes Deutsch

  • 16 Schnur — Schnur1 Sf Faden std. (11. Jh.), mhd. snuor, ahd. snuor, snōr, mndd. snōr, mndl. snoer Stammwort. Dazu die Ableitungen ae. snēr Harfensaite , anord. snœri n. gedrehtes Seil und vielleicht gt. snorjo Korb, Netz . Vielleicht vergleicht sich ohne… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 17 Schnur — Berufsübername zu mhd. snuor »Schnur, Band, Seil« für den Schnürer oder den Seiler …

    Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • 18 Schnur — 1. Band, [Bind]faden, Kordel, Leine, Strick; (österr. ugs.): Schnürl; (südd., österr.): Spagat; (landsch.): Strippe; (bayr., österr.): Bandl; (regional): Bändel. 2. Draht[leitung], Kabel, Leitung; (ugs.): Verbindungsschnur, Zuleitung. * * *… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 19 Schnur — Schnurf 1.überdieSchnurhauen=a)daszulässigeMaßüberschreiten.StammtausderZimmermannssprache:derZimmermannziehtüberdenzubehauendenBalkeno.ä.eineSchnur,überdieernichthinaushauendarf.Seitdem15.Jh.Vglengl»tokickoverthetraces«.–b)übermütig,ausgelassense… …

    Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • 20 Schnur — 1Schnur , die; , Plural Schnüre, seltener Schnuren (Bindfaden)   2Schnur , die; , en (veraltet für Schwiegertochter) …

    Die deutsche Rechtschreibung