Stereoanlage

  • 1 Stereoanlage — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Musikanlage • Musikschrank Bsp.: • Eric nahm seine Stereoanlage mit zu der Party. • Wir haben eine neue Stereoanlage gekauft …

    Deutsch Wörterbuch

  • 2 Stereoanlage — Notwendiger Bestandteil sind die Lautsprecher Toplader von Braun (1964/65) …

    Deutsch Wikipedia

  • 3 Stereoanlage — die Stereoanlage, n (Mittelstufe) Anlage, mit der man Musik in Stereo hören kann Beispiele: Er drehte die Stereoanlage auf. Sie ließ die CD auf der Stereoanlage laufen …

    Extremes Deutsch

  • 4 Stereoanlage — Anlage (umgangssprachlich); HiFi Anlage * * * Ste|reo|an|la|ge 〈f. 19〉 Anlage zum stereofonen Hören * * * Ste|reo|an|la|ge, die: aus einzelnen Geräten (z. B. Plattenspieler, Radio) bestehende kompakte ↑ Anlage (4) für den stereofonen Empfang u.… …

    Universal-Lexikon

  • 5 Stereoanlage — Ste̲·re·o·an·la·ge die; eine Anlage aus einem Verstärker, einem Radio (einem Kassettenrekorder), einem Plattenspieler / CD Player und einem Lautsprecher, mit denen man Musik in Stereo hören kann …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 6 Stereoanlage — Ste|reo|an|la|ge …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 7 die Stereoanlage — die Stereoanlage …

    Deutsch Wörterbuch

  • 8 AV-Streaming-Box — Als Streaming Box bezeichnet man ein audiovisuelles Gerät der Unterhaltungselektronik, das an die heimische Stereoanlage angeschlossen wird und diese mit einem Personal Computer vernetzt; u.a. streamen die meisten dieser Boxen Audio oder… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Audiovisualisierung — ist die Berechnung von Grafiken, die aufgrund von Musikdaten generiert werden. Die einfachsten Varianten sind die Darstellungen per Oszilloskop. Im einfachsten Fall wird die Wellenform des Audiosignals über den Zeitverlauf des Audiosignals… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 DIN 45500 — DIN EN 61305 Bereich Unterhaltungselektronik Regelt Hi Fi Geräte und Anlagen für den Heimgebrauch Verfahren zur Messung und Angabe der Leistungskennwerte …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Digitalradio — Unter Digitalradio versteht man die Übertragung von Hörfunkprogrammen mit digitalen Sendeverfahren. In den kommenden Jahren sollen analoge Verfahren weitgehend durch digitale ersetzt werden. Prinzipiell könnte Digitalradio deutlich mehr Programme …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 EN 61305 — DIN EN 61305 Bereich Unterhaltungselektronik Regelt Hi Fi Geräte und Anlagen für den Heimgebrauch Verfahren zur Messung und Angabe der Leistungskennwerte …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 HIFI — DIN EN 61305 Bereich Unterhaltungselektronik Regelt Hi Fi Geräte und Anlagen für den Heimgebrauch Verfahren zur Messung und Angabe der Leistungskennwerte …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Hi-Fi — DIN EN 61305 Bereich Unterhaltungselektronik Regelt Hi Fi Geräte und Anlagen für den Heimgebrauch Verfahren zur Messung und Angabe der Leistungskennwerte …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Hi-Fi-Anlage — Notwendiger Bestandteil sind die Lautsprecher Toplader von Braun (1964/65) …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 HiFi — DIN EN 61305 Bereich Unterhaltungselektronik Regelt Hi Fi Geräte und Anlagen für den Heimgebrauch Verfahren zur Messung und Angabe der Leistungskennwerte …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 HiFi-Anlage — Notwendiger Bestandteil sind die Lautsprecher Toplader von Braun (1964/65) …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Hifi — DIN EN 61305 Bereich Unterhaltungselektronik Regelt Hi Fi Geräte und Anlagen für den Heimgebrauch Verfahren zur Messung und Angabe der Leistungskennwerte …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Hifi-Anlage — Notwendiger Bestandteil sind die Lautsprecher Toplader von Braun (1964/65) …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Kompaktanlage — Notwendiger Bestandteil sind die Lautsprecher Toplader von Braun (1964/65) …

    Deutsch Wikipedia