Untergrundkampf

  • 1 Untergrundkampf — Untergrundkampf …

    Deutsch Wörterbuch

  • 2 Untergrundkampf — Widerstand; Résistance; Freiheitskampf; Partisanenkrieg …

    Universal-Lexikon

  • 3 Götz Schlicht — Götz Schlicht, ursprünglich Heinz Götz Davidsohn (* 9. März 1908 in Schmargendorf; † 12. Januar 2006 in Berlin Nikolassee) war ein deutscher Volljurist, Mitarbeiter des Untersuchungsausschusses Freiheitlicher Juristen (UFJ) und Spion des DDR… …

    Deutsch Wikipedia

  • 4 Liste der polnischen Orden und Ehrenzeichen — Die chronologisch geordnete Liste enthält die offiziellen polnischen Orden und Ehrenzeichen. Inhaltsverzeichnis 1 Monarchie und erste Republik 1000 1795 2 Zeit der Okkupation, Kongresspolens und der Herzogtümer 1795 1918 3 Z …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Mašín-Brüder — Die Mašín Brüder Ctirad Mašín (* 11. August 1930 in Prag; † 13. August 2011 in Cleveland, Ohio; in den USA Ray Masin) und Josef Mašín jun. (* 8. März 1932 in Prag; in den USA Joe Masin) sind Söhne des tschechoslowakischen Offiziers Josef Mašín (* …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Tamara Bunke — Tamara Bunke, vollständiger Name: Haydée Tamara Bunke Bíder, (* 19. November 1937 in Buenos Aires, Argentinien; † 31. August 1967 in Vado de Puerto Mauricio, Bolivien), auch bekannt unter dem Namen Tania la Guerrillera, war eine deutschstämmige… …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Untersuchungsausschuss Freiheitlicher Juristen — Der Untersuchungsausschuss Freiheitlicher Juristen (UFJ) war eine im Oktober 1949 in West Berlin gegründete, und von der CIA subventionierte und gesteuerte[1] deutsche Organisation, die sich der Aufdeckung rechtsstaatswidriger Verhältnisse in der …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Amsterdamer Gewerkschaftsinternationale — Der Internationale Gewerkschaftsbund (IGB) (englisch International Trade Union Confederation ITUC, französisch Confédération syndicale internationale CSI) ist ein internationaler Gewerkschaftsdachverband mit Sitz in Brüssel. Inhaltsverzeichnis 1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Auxiliary Division — Die Auxiliary Division der Royal Irish Constabulary (ADRIC), auch bekannt als Auxiliaries oder Auxies, war eine paramilitärische Gruppe innerhalb der Royal Irish Constabulary (RIC) während des Anglo Irischen Kriegs. Die in Großbritannien… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Central de Trabajadores de Cuba — Die Central de Trabajadores de Cuba (CTC – dt.: Zentrale der Arbeiter Kubas) ist die zentrale Gewerkschaftsorganisation Kubas. Inhaltsverzeichnis 1 Vorgängerorganisationen 2 Geburt der CTC 3 Struktur und Funktion …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Damen in Weiß — Die Damen in Weiß (spanisch Movimiento Las Damas de Blanco “Laura Pollán”) sind eine Gruppe kubanischer Frauen, die sich für die Beachtung der Menschenrechte in ihrem Heimatland einsetzen. Die Frauengruppe entstand 2003 als Zusammenschluss… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Der Baader Meinhof Komplex — Filmdaten Deutscher Titel Der Baader Meinhof Komplex Produktionsland Deutschland …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Der Wehrwolf — Buchdeckel aus dem Jahre 1939 mit Wolfsangel Der Wehrwolf ist ein Roman von Hermann Löns aus dem Jahr 1910; er erzählt, wie eine Schar übel heimgesuchter Bauern sich während des Dreißigjährigen Krieges blutig und gnadenlos gegen marodierende… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Die Ketzerin — ist ein historischer Roman des deutschen Schriftstellers und Schauspielers Peter Berling, der im Jahr 2000 bei Bastei Lübbe erschienen ist. Der Roman gilt als Prequel von Berlings „Grals Zyklus“ und erzählt die Jugendjahre einer Protagonistin aus …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Gertrud Neuhof — (geb. Jaffke; * 28. August 1901 in Berlin; † 19. November 1987 ebenda) war eine deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus. Leben Jaffke erlernte den Beruf einer Stenotypistin. Sie war aktive Sportlerin im Arbeitersportverein… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Geschichte der Stadt Lodz — Die Stadt Łódź, heute eine der größten Städte Polens, war bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts eine kleine unbedeutende Stadt und entwickelte sich dann zum Manchester Polens. Inhaltsverzeichnis 1 Anfänge 2 Unter russischer Herrschaft 3 Aufstieg… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Geschichte der Stadt Łódź — Die Stadt Łódź, heute eine der größten Städte Polens, war bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts eine kleine unbedeutende Stadt und entwickelte sich dann mit einer aufstrebenden Textilindustrie zum Manchester Polens. Inhaltsverzeichnis 1 Anfänge 2… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Hans-Adolf Prützmann — Hans Prützmann in der schwarzen Vorkriegsuniform und mit den Rangabzeichen eines SS Brigadeführers Hans Adolf Prützmann (* 31. August 1901 in Tolkemit; † 21. Mai 1945 in Lüneburg) war Abgeordneter der NSDAP im …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Harro Schulze-Boysen — auf einer Briefmarke der DDR Heinz Harro Max Wilhelm Georg Schulze Boysen (* 2. September 1909 in Kiel; † 22. Dezember 1942 in Berlin Plötzensee) war ein deutscher Offizier …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Heleno Sana — Heleno Saña Alcon (* 1930 in Barcelona) ist Sozialphilosoph und freier Schriftsteller. Er lebt seit 1959 in Deutschland und hat in spanischer und deutscher Sprache über 30 Bücher verfasst. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Werke in spanischer… …

    Deutsch Wikipedia