Verzehr

  • 1 Verzehr — Verzehr, verzehren ↑ zehren …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 2 Verzehr — der Verzehr (Mittelstufe) Konsum von Nahrungsmitteln Beispiele: Die Produkte sind nicht mehr zum Verzehr geeignet. Sie hat auf den Verzehr von Fleisch verzichtet …

    Extremes Deutsch

  • 3 Verzehr — 1. Einnahme, Essen und Trinken, Genuss, Konsumierung, Verbrauch; (bildungsspr.): Konsum. 2. Beköstigung, Bewirtung, Kost, Speisen und Getränke, Verpflegung; (österr., schweiz.): Konsumation; (geh.): Speis und Trank. * * *… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 4 Verzehr — Aufnahme; Ingestion (fachsprachlich) * * * Ver|zehr 〈m. 1; unz.〉 Verbrauch (durch Essen u. Trinken) ● die Früchte sind nicht zum Verzehr geeignet (sondern nur zur Verzierung angebracht) * * * Ver|zehr, der; [e]s [rückgeb. aus ↑ verzehren]: 1. das …

    Universal-Lexikon

  • 5 Verzehr — Ver·ze̲hr der; s; nur Sg, geschr; die Handlung des Essens: zum sofortigen Verzehr bestimmt || K : Verzehrbon, Verzehrgutschein …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 6 Verzehr — Lebensmittel Ernährung ist die Aufnahme von Nahrungsstoffen, die ein Organismus zum Aufbau seines Körpers, zur Aufrechterhaltung seiner Lebensfunktionen und zum Hervorbringen bestimmter Leistungen in verschiedenen Lebenslagen benötigt. Ernährung… …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Verzehr — Ver|zehr, der; [e]s …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 8 Verzehr — * Et ess to vel Vertêr in dem Hûse. (Lippe.) Man lässt mehr aufgehen, als den Verhältnissen entspricht …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 9 verzehren — Verzehr, verzehren ↑ zehren …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 10 Esstabu — Als Nahrungstabu wird das Phänomen bezeichnet, dass bestimmte Tiere oder Pflanzen, die prinzipiell essbar sind, von einer bestimmbaren sozialen Gruppe oder in einem Kulturraum bewusst nicht verzehrt werden und als nicht essbar gelten. Es gibt… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Nahrungstabu — Als Nahrungstabu wird das Phänomen bezeichnet, dass bestimmte Tiere oder Pflanzen, die prinzipiell essbar sind, von einer bestimmbaren sozialen Gruppe oder in einem Kulturraum bewusst nicht verzehrt werden und als nicht essbar gelten. Es gibt… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Speisegesetz — Als Nahrungstabu wird das Phänomen bezeichnet, dass bestimmte Tiere oder Pflanzen, die prinzipiell essbar sind, von einer bestimmbaren sozialen Gruppe oder in einem Kulturraum bewusst nicht verzehrt werden und als nicht essbar gelten. Es gibt… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Speiseverbot — Als Nahrungstabu wird das Phänomen bezeichnet, dass bestimmte Tiere oder Pflanzen, die prinzipiell essbar sind, von einer bestimmbaren sozialen Gruppe oder in einem Kulturraum bewusst nicht verzehrt werden und als nicht essbar gelten. Es gibt… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Speisevorschrift — Als Nahrungstabu wird das Phänomen bezeichnet, dass bestimmte Tiere oder Pflanzen, die prinzipiell essbar sind, von einer bestimmbaren sozialen Gruppe oder in einem Kulturraum bewusst nicht verzehrt werden und als nicht essbar gelten. Es gibt… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Myzetismus — Klassifikation nach ICD 10 T62 Toxische Wirkung sonstiger schädlicher Substanzen, die mit der Nahrung aufgenommen wurden T62.0 Verzehrte Pilze …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Pilzvergiftung — Klassifikation nach ICD 10 T62 Toxische Wirkung sonstiger schädlicher Substanzen, die mit der Nahrung aufgenommen wurden T62.0 Verzehrte Pilze …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Androphagie — Leonhard Kern: Menschenfresserin, Elfenbeinskulptur, um 1650 Angebliche Verbreitung des Kannibalismus im späten 19. Ja …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Anthrophagie — Leonhard Kern: Menschenfresserin, Elfenbeinskulptur, um 1650 Angebliche Verbreitung des Kannibalismus im späten 19. Ja …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Anthropophage — Leonhard Kern: Menschenfresserin, Elfenbeinskulptur, um 1650 Angebliche Verbreitung des Kannibalismus im späten 19. Ja …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Anthropophagie — Leonhard Kern: Menschenfresserin, Elfenbeinskulptur, um 1650 Angebliche Verbreitung des Kannibalismus im späten 19. Ja …

    Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.