Winkel

  • 1 Winkel — Winkel …

    Deutsch Wörterbuch

  • 2 Winkel — may refer to:*Winkel, Haut Rhin, a place in the Haut Rhin department, France *Winkel (North Holland), a town in the Netherlands *Winkel (Haaren), a village in the Netherlands *Winkel (Cranendonck), a village in the Netherlands *Winkel,… …

    Wikipedia

  • 3 Winkel [1] — Winkel, die Größe des Richtungsunterschieds zweier in einem Punkt (der Spitze) sich schneidender Geraden (Schenkel). Bilden die Schenkel nach entgegengesetzten Richtungen eine Gerade, so heißt der Winkel ein flacher und beträgt 180°. Fallen die… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 4 Winkel — Escudo …

    Wikipedia Español

  • 5 Winkel [1] — Winkel (Angulus), in der Geometrie die Neigung, die zwei von einem Punkte (dem Scheitel) ausgehende gerade Linien (die Schenkel) gegeneinander haben. Man denkt sich den W. dadurch entstanden, daß sich der eine Schenkel um den Scheitel herum immer …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 6 Winkel — Sm std. (8. Jh.), mhd. winkel, ahd. winkil, mndd. winkel, mndl. winkel Stammwort. Aus wg. * wenkila m. Winkel , auch in ae. wincel, afr. winkel. Eine nasallose Form offenbar in gt. waihsta Ecke . Weitere Herkunft unklar; eine Verbindung mit… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 7 Winkel — Winkel: Das westgerm. Substantiv mhd. winkel, ahd. winkil, niederl. (veraltet) winkel, aengl. wincel gehört zu der unter ↑ winken behandelten idg. Wortgruppe. Es bedeutet demnach eigentlich »Biegung, Krümmung, Knick«. – Abl.: wink‹e›lig »voller… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 8 Winkel [4] — Winkel, 1) Lambert Allard te, niederländ. Sprachforscher, geb. 13. Sept. 1809 in Arnheim, gest. 24. April 1868 in Leiden, war anfangs Schul und Hauslehrer, von 1851–63 Gymnasiallehrer in Leiden und seitdem Mitarbeiter von De Vries am großen… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 9 Winkel [2] — Winkel (Normal , Anschlag , Kreuz u.s.w. Winkel) als Meßwerkzeug, s. Bd. 6, S. 402; vgl. a. Zeichnen, technisches …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 10 Winkel [3] — Winkel, Jan te, niederländ. Sprachforscher und Literarhistoriker, geb. 16. Nov. 1847 in Winkel, 1877 Gymnasiallehrer in Groningen, 1892 Prof. in Amsterdam; schrieb: »Maerlants Werken beschouwd als spiegel van de 13de eeuw« (2. Aufl. 1892),… …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 11 Winkel [1] — Winkel, 1) überhaupt jeder innere Raum zwischen zwei einschließenden Gegenständen; 2) (Angulus, gr. Gonia), das Innere zwischen zwei convergirenden Linien, da, wo sie sich treffen. In der Geometrie wird unterschieden: A) ein ebener W. (A. planus) …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 12 Winkel [2] — Winkel, 1) Marktflecken im nassauischen Amte Rüdesheim, am Rhein, im Rheingau, Schloß (Vollraths), Weinbau; 1730 Ew. W. hieß früher Vincella u. verdankt angeblich den Römern seinen Ursprung, hier errichtete Hrabanus Maurus eine Schule. In der… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 13 Winkel [2] — Winkel, Tischlerwerkzeug, soviel wie Anschlagwinkel (s. d.) …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 14 Winkel [3] — Winkel, 1) (Langenwinkel) Flecken im preuß. Regbez. Wiesbaden, Rheingaukreis, rechts am Rhein und mit Station Östrich W. an der Staatsbahnlinie Hochheim a. M. Horchheim, hat eine kath. Kirche, ein Schloß (Vollraths, des Grafen von Matuschka… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 15 Winkel — Winkel, der Unterschied in der Richtung zweier nicht paralleler Linien. Der Punkt, wo die Geraden (Schenkel) sich schneiden, heißt Scheitel. Der rechte W. schneidet auf jeden um den Scheitel beschriebenen Kreis einen Viertelkreis oder 90° ab, der …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 16 Winkel [2] — Winkel, Langenwinkel, W. im Rheingau, Flecken im preuß. Reg. Bez. Wiesbaden, Rheingaukreis, r. am Rhein, (1900) 2506 E.; Weinbau (Winkler Hasensprung) …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 17 Winkel — Winkel, heißt in der Geometrie die Neigung zweier Linien oder Flächen zu einander. Der Punkt, wo die beiden Linien sich schneiden, heißt der Scheitel des W.s, die beiden Linien selber die Schenkel desselben. Nach der Beschaffenheit der Schenkel… …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 18 Winkel — Winkel, Lambert Allard Te …

    Enciclopedia Universal

  • 19 Winkel — ↑Angulus …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 20 Winkel — (der) …

    Kölsch Dialekt Lexikon