Zusammenhangskraft

  • 1 Zusammenhangskraft — Kohäsion (v. lat. cohaerere „zusammenhängen“), auch Zusammenhangskraft genannt, ist: in der Physik und Chemie die Zusammenhangskräfte zwischen den Atomen bzw. Molekülen eines Stoffes, siehe Kohäsion (Chemie) in der Bodenmechanik die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Zusammenhangskraft — Kohäsion …

    Universal-Lexikon

  • 3 Kohäsion — Zusammenhangskraft * * * Ko|hä|si|on 〈f. 20〉 durch Anziehungskräfte zw. den gleichartigen Atomen ein u. desselben Stoffes bewirkter Zusammenhalt zw. ihnen; →a. Adhäsion [zu lat. cohaerere „zusammenhängen“] * * * Ko|hä|si|on [lat. cohaerere,… …

    Universal-Lexikon

  • 4 Anziehung — bezeichnet: allgemein eine psychische oder physische Kraft, die auf andere Menschen oder Objekte wirkt und zu einer Annäherung führt Attraktivität, unter anderem in der Psychologie eine von einem Objekt ausgehende psychische Kraft Gravitation, in …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Anziehungskraft — Anziehung bezeichnet: allgemein eine psychische oder physische Kraft, die auf andere Menschen oder Objekte wirkt und zu einer Annäherung führt Attraktivität, unter anderem in der Psychologie eine von einem Objekt ausgehende psychische Kraft… …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Kohesiv — Kohäsion (v. lat. cohaerere „zusammenhängen“), auch Zusammenhangskraft genannt, ist: in der Physik und Chemie die Zusammenhangskräfte zwischen den Atomen bzw. Molekülen eines Stoffes, siehe Kohäsion (Chemie) in der Bodenmechanik die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Kohäsion — (lat. cohaerere „zusammenhängen“), auch Zusammenhangskraft genannt, bezeichnet: Kohäsion (Chemie) in der Physik und Chemie die Zusammenhangskräfte zwischen den Atomen bzw. Molekülen eines Stoffes Kohäsion (Bodenmechanik) in der Bodenmechanik die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Kohäsionskraft — Kohäsion (v. lat. cohaerere „zusammenhängen“), auch Zusammenhangskraft genannt, ist: in der Physik und Chemie die Zusammenhangskräfte zwischen den Atomen bzw. Molekülen eines Stoffes, siehe Kohäsion (Chemie) in der Bodenmechanik die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Kohäsiv — Kohäsion (v. lat. cohaerere „zusammenhängen“), auch Zusammenhangskraft genannt, ist: in der Physik und Chemie die Zusammenhangskräfte zwischen den Atomen bzw. Molekülen eines Stoffes, siehe Kohäsion (Chemie) in der Bodenmechanik die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Kohäsion — Kohäsion. Die Erfahrung lehrt, daß viele Körper einer Trennung oder[544] Verschiebung ihrer Teilchen Widerstände entgegensetzen. Anderseits beobachtet man, daß ein Zusammendrängen der Teilchen auf einen kleineren Raum zwar möglich ist, daß aber… …

    Lexikon der gesamten Technik