ausrechnen

  • 1 ausrechnen — ausrechnen …

    Deutsch Wörterbuch

  • 2 Ausrechnen — Ausrêchnen, verb. reg. act. durch Rechnen heraus bringen. Etwas ausrechnen. Ein aufgegebenes Exempel ausrechnen. Figürlich, im gemeinen Leben so viel als anrechnen, auslegen. Einem etwas als einen Fehler ausrechnen. Daher die Ausrechnung …

    Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • 3 ausrechnen — V. (Mittelstufe) etw. durch Rechnen ermitteln Synonym: errechnen Beispiel: Wir haben ausgerechnet, dass wir mit dem Auftrag termingemäß fertig werden können. Kollokation: die mittlere Jahrestemperatur ausrechnen …

    Extremes Deutsch

  • 4 ausrechnen — kalkulieren; berechnen; ermitteln * * * aus|rech|nen [ au̮srɛçnən], rechnete aus, ausgerechnet: 1. <tr.; hat durch Rechnen ermitteln: die Kosten, die Zinsen ausrechnen; ich habe mir ausgerechnet, dass die Vorräte etwa drei Wochen reichen… …

    Universal-Lexikon

  • 5 ausrechnen — abschätzen, bemessen, berechnen, Berechnungen anstellen, durchrechnen, einen Überschlag machen, ermitteln, errechnen, herausbekommen, lösen, rechnen, taxieren, überschlagen; (Kaufmannsspr.): kalkulieren. sich ausrechnen abschätzen, absehen,… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 6 ausrechnen — aus·rech·nen (hat) [Vt] 1 etwas ausrechnen etwas durch Rechnen feststellen ≈ ermitteln <die Entfernung, Differenz, Geschwindigkeit, Kosten ausrechnen>: Er hat ausgerechnet, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, einen Sechser im Lotto zu… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 7 ausrechnen — aus|rech|nen …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 8 Ausrechnen — * Es ist ausgerechnet wie die zehntausend Ritter im Kalender und die elftausend Jungfrauen zu Köln. – Eiselein, 48 …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 9 Sich etwas ausrechnen können —   Die Redewendung bedeutet »sich den Ausgang, die Folgen von etwas denken können«: Bei so hohen Kosten kannst du dir leicht ausrechnen, dass die Firma bald pleite sein wird. Ihr könnt euch ausrechnen, was solche Aktionen für einen Eindruck bei… …

    Universal-Lexikon

  • 10 sich Chancen ausrechnen — [Redensart] Bsp.: • Man organisiert die Wahl der Miss Telecom. Meinst du, du könntest gewinnen? …

    Deutsch Wörterbuch

  • 11 Fehlerfortpflanzung — Bei vielen Messaufgaben ist eine Größe nicht direkt messbar, sondern sie ist indirekt aus mehreren messbaren Größen nach einer festgelegten mathematischen Beziehung zu bestimmen. Da jeder Messwert der einzelnen Größen von seinem richtigen Wert… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 errechnen — entwickeln; entwerfen * * * er|rech|nen [ɛɐ̯ rɛçnən], errechnete, errechnet <tr.; hat: durch Rechnen, rechnerische Prozesse ermitteln: die Differenz errechnen; der Computer errechnet die Flugbahn des Satelliten. Syn.: ↑ ausrechnen, ↑ berechnen …

    Universal-Lexikon

  • 13 Fehler-Fortpflanzung — Bei vielen Messaufgaben ist eine Größe nicht direkt messbar, sondern sie ist indirekt aus mehreren messbaren Größen nach einer festgelegten mathematischen Beziehung zu bestimmen. Da jeder Messwert der einzelnen Größen von seinem richtigen Wert… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Gaußsches Fehlerfortpflanzungsgesetz — Bei vielen Messaufgaben ist eine Größe nicht direkt messbar, sondern sie ist indirekt aus mehreren messbaren Größen nach einer festgelegten mathematischen Beziehung zu bestimmen. Da jeder Messwert der einzelnen Größen von seinem richtigen Wert… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Größtfehler — Bei vielen Messaufgaben ist eine Größe nicht direkt messbar, sondern sie ist indirekt aus mehreren messbaren Größen nach einer festgelegten mathematischen Beziehung zu bestimmen. Da jeder Messwert der einzelnen Größen von seinem richtigen Wert… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Term — In der Mathematik bezeichnet ein Term einen sinnvollen Ausdruck, der Zahlen, Variablen, Symbole für mathematische Verknüpfungen und Klammern enthalten kann. Terme sind die syntaktisch korrekt gebildeten Wörter oder Wortgruppen in der formalen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Termumformung — Dieser Artikel erläutert die Bedeutung des Begriffs Term in der Mathematik; Ein Artikel zum gleichnamigen Begriff aus der Linguistik findet sich unter Terminus. In der Mathematik bezeichnet Term einen sinnvollen Ausdruck, der Zahlen, Variablen,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 berechnen — in Rechnung stellen; fakturieren; Fakturen ausstellen; kalkulieren; rechnen; Rechnung senden; Rechnung ausstellen; belasten; ermitteln; ausrechnen * * * be|rech|nen [bə rɛçnən], berechnete, berechnet <tr.; hat …

    Universal-Lexikon

  • 19 ausgerechnet — unbedingt * * * aus|ge|rech|net [ au̮sgərɛçnət] <Partikel>: dient dazu, etwas Bestimmtes hervorzuheben und Ärger, Unwillen o. Ä. darüber auszudrücken, dass die gemachte Aussage nicht für etwas anderes als das Hervorgehobene zutrifft:… …

    Universal-Lexikon

  • 20 Komma — Beistrich; Kommata * * * Kom|ma [ kɔma], das; s, s und ta: Zeichen in Form eines kleinen geschwungenen Strichs, mit dem Sätze oder Satzteile voneinander getrennt oder bei der Ziffernschreibung die Dezimalstellen abgetrennt werden: an dieser… …

    Universal-Lexikon