finanzieren

  • 1 finanzieren — finanzieren, finanziert, finanzierte, hat finanziert Ich weiß nicht, wie ich das Auto finanzieren soll …

    Deutsch-Test für Zuwanderer

  • 2 Finanzieren — Finanzieren, Finanzoperationen machen, Geld (zu Unternehmungen) schaffen, im 18. Jahrh. Kunstausdruck für das Verkaufen der Ämter oder bloßer Anwartschaften darauf …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 3 finanzieren — [Network (Rating 5600 9600)] …

    Deutsch Wörterbuch

  • 4 finanzieren — V. (Mittelstufe) finanzielle Mittel für etw. geben Beispiel: Das Krankenhaus wurde aus staatlichen Mitteln finanziert …

    Extremes Deutsch

  • 5 finanzieren — bestreiten; bezahlen * * * fi|nan|zie|ren [finan ts̮i:rən] <tr.; hat: a) (für etwas) das erforderliche Geld zur Verfügung stellen: dieses Projekt muss der Staat finanzieren; sie haben ihren Kindern das Studium finanziert. Syn.: aufkommen für,… …

    Universal-Lexikon

  • 6 finanzieren — fi·nan·zie·ren; finanzierte, hat finanziert; [Vt] geschr; 1 etwas (durch / mit etwas) finanzieren das nötige Geld für etwas bereitstellen: Mehrere Unternehmen finanzieren das Projekt; Er finanziert sein Studium durch Ferienarbeit 2 jemandem etwas …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 7 finanzieren — 1. abzahlen, aufbringen, aufkommen, bestreiten, bezahlen, die Kosten tragen/übernehmen, sponsern, zahlen; (geh.): begleichen; (ugs.): bluten; (bes. Amtsspr.): entrichten. 2. a) auf Kredit/auf Raten kaufen; (ugs.): auf Pump kaufen. b) einen Kredit …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 8 finanzieren — Finanzen »Geldmittel, Vermögensverhältnisse; Staatshaushalt«: Das seit dem 17. Jh. bezeugte Fremdwort ist entlehnt aus frz. finances (Plural) »Zahlungen, Geldmittel«, das seinerseits auf mlat. finantia zurückgeht. Dies ist ursprünglich Neutr.… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 9 finanzieren — (lat. ▷ franz.) Geld für etwas zur Verfügung stellen, bezahlen Meine Großeltern finanzieren meine Klassenreise …

    Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter

  • 10 finanzieren — fi|nan|zie|ren 〈V.〉 mit Geldmitteln ausstatten, durch Geld ermöglichen …

    Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • 11 finanzieren — fi|nan|zie|ren <nach gleichbed. fr. financer>: 1. die für die Durchführung eines Unternehmens nötigen Geldmittel bereitstellen. 2. a) mithilfe eines Kredits kaufen, bezahlen; b) einen Kredit aufnehmen …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 12 finanzieren — finanziere …

    Kölsch Dialekt Lexikon

  • 13 finanzieren — fi|nan|zie|ren (mit Geldmitteln ausstatten; geldlich ermöglichen) …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 14 finanzieren —  finanzire …

    Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • 15 Kirchenfinanzierung — Wie sich Religions und Weltanschauungsgemeinschaften die für ihre Tätigkeit erforderlichen finanziellen Mittel beschaffen – kurz die Kirchenfinanzierung – hängt einmal von den rechtlichen Rahmenbedingungen seitens des jeweiligen Staates …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 bestreiten — widersprechen; von der Hand weisen; in Abrede stellen; abstreiten; verneinen; verweigern; leugnen; anfechten; dementieren; finanzieren; bezahlen * * * be|strei|ten [bə ʃtrai̮tn̩], bestritt, bestritten <tr.; …

    Universal-Lexikon

  • 17 Freiheitsstatue — Freiheitsstatue* UNESCO Welterbe …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Gesetzliche Rentenversicherung (Deutschland) — Die gesetzliche Rentenversicherung (GRV) in Deutschland ist Bestandteil (Versicherungszweig) des gegliederten Sozialversicherungssystems zur Alterssicherung der abhängig Beschäftigten, die im Wesentlichen durch deren per Gesetz vorgeschriebene… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Wirtschaftsgeschichte Kanadas — Die Wirtschaftsgeschichte Kanadas ist zum einen mit der Kolonialgeschichte Großbritanniens und Frankreichs verbunden, zum anderen mit dem Britischen Empire und dem südlichen Nachbarn USA.[1] Prägten anfangs Pelzhandel und die Fernhandelskontakte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Star Trek —   Im Jahre 1966 ging eine Science Fiction Serie namens Star Trek zum ersten Mal auf Sendung. Sie und die Folgeserien sowie die inzwischen neun Kinofilme sind ein einzigartiges Phänomen, das bis heute Zuschauer auf der ganzen Welt in seinen Bann… …

    Universal-Lexikon