krank+machend

  • 1krank machend — krankheitserregend; pathogen (fachsprachlich) …

    Universal-Lexikon

  • 2morbid — krank; im Verfall begriffen * * * mor|bid 〈Adj.; er, am es|ten〉 1. krankhaft, angekränkelt, kränklich 2. morsch, brüchig ● die Altstadt hat einen morbiden Charme [<lat. morbidus „krank, ungesund“] * * * mor|bid <Adj.; nicht adv.> [frz.… …

    Universal-Lexikon

  • 3pathogen — krankheitserregend; krank machend * * * pa|tho|gen 〈Adj.; Med.〉 krankheitserregend [<grch. pathos „Krankheit“ + gennan „erzeugen“] * * * pa|tho|gen [griech. páthos = Leiden, Unglück, Erlebnis; ↑ gen] Krankheiten verursachend …

    Universal-Lexikon

  • 4Hostienpilz — Serratia marcescens Serratia marcescens Kolonien auf der Oberfläche eines Agargels in einer Petrischale Systematik Abteilung …

    Deutsch Wikipedia

  • 5Serratia marcescens — Kolonien auf der Oberfläche eines Agargels in einer Petrischale Systematik Abteilung: Proteobacteria …

    Deutsch Wikipedia

  • 6Aggressivität — Schärfe; Bissigkeit; Streitlust; Angriffslust * * * Ag|gres|si|vi|tät [agrɛsivi tɛ:t], die; , en: a) <ohne Plural> aggressive Haltung: seine Aggressivität beim Sport ausleben. b) aggressive Handlung: die Aggressivitäten nehmen kein Ende.  … …

    Universal-Lexikon

  • 7krankheitserregend — pathogen (fachsprachlich); krank machend * * * krạnk|heits|er|re|gend 〈Adj.〉 eine Krankheit auslösend, verursachend ● krankheitserregende Stoffe * * * krạnk|heits|er|re|gend <Adj.>: Krankheiten verursachend. * * * krạnk|heits|er|re|gend… …

    Universal-Lexikon

  • 8morbid — mor|bid <aus gleichbed. fr. morbide, dies aus lat. morbidus »krank (machend)«>: 1. (in Bezug auf den körperlichen Zustand) kränklich, krankhaft; angekränkelt (Med.). 2. (im Hinblick auf den inneren, moralischen Zustand) im Verfall… …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 9morbid — Adj kränklich, im Verfall begriffen erw. fremd. Erkennbar fremd (19. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. morbide, dieses aus l. morbidus krank (machend) , zu l. morbus Krankheit , zu l. morī sterben . Abstraktum: Morbidität.    Ebenso nndl.… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 10Anorexia nervosa — Vergleichende Klassifikation nach ICD 10   DSM IV …

    Deutsch Wikipedia

  • 11Anorektiker — Vergleichende Klassifikation nach ICD 10   DSM IV …

    Deutsch Wikipedia

  • 12Magersucht — Vergleichende Klassifikation nach ICD 10   DSM IV …

    Deutsch Wikipedia

  • 13Poppaea — Sabina (* ca. 30/32 n. Chr. in Pompeji; † Sommer 65 n. Chr. in Rom) war als zweite Frau Neros seit 62 n. Chr. römische Kaiserin. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Erste Ehe: Rufrius Crispinus …

    Deutsch Wikipedia

  • 14Poppaea Sabina — (* ca. 30/32 n. Chr. in Pompeji; † Sommer 65 n. Chr. in Rom) war die zweite Frau des römischen Kaisers Nero. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Erste Ehe: Rufriu …

    Deutsch Wikipedia

  • 15Poppäa Sabina — Poppaea Sabina (* ca. 30/32 n. Chr. in Pompeji; † Sommer 65 n. Chr. in Rom) war als zweite Frau Neros seit 62 n. Chr. römische Kaiserin. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Erste Ehe: Rufrius Crispinus …

    Deutsch Wikipedia

  • 16Sabina Poppaea — Poppaea Sabina (* ca. 30/32 n. Chr. in Pompeji; † Sommer 65 n. Chr. in Rom) war als zweite Frau Neros seit 62 n. Chr. römische Kaiserin. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Erste Ehe: Rufrius Crispinus …

    Deutsch Wikipedia

  • 17Sabina Poppäa — Poppaea Sabina (* ca. 30/32 n. Chr. in Pompeji; † Sommer 65 n. Chr. in Rom) war als zweite Frau Neros seit 62 n. Chr. römische Kaiserin. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Erste Ehe: Rufrius Crispinus …

    Deutsch Wikipedia

  • 18Infirm — Infirm, lat. deutsch, schwach, krank; infirmarium, Krankenhaus od. Krankenstube; i.iren, entkräften; ungiltig machen; i.ativ, ungiltig machend; I.ität, Schwäche, Krankheit …

    Herders Conversations-Lexikon